1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Unfall entlarvt Drogenfahrer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Gedern (red). Strafanzeigen wegen Straßenverkehrsgefährdung sowie wegen Fahrens ohne Führerschein kommen nach einem Unfall auf einen 23-jährigen Fordfahrer zu. Der im Vogelsberg lebende Mann war am Sonntagnachmittag mit seinem Fiesta auf der Frankfurter Straße in Gedern unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und auf einen geparkten Škoda fuhr.

Der Unfallfahrer blieb unverletzt. Da der Verdacht bestand, dass der 23-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, ordneten die den Unfall aufnehmenden Polizisten eine Blutentnahme an. Zudem ist der Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins.

Auch interessant

Kommentare