1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Unfallflucht in Büdinger Straße in Rinderbügen

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Rinderbügen (red). Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen in der Büdinger Straße in Rinderbügen ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Eine 32 Jahre alte Frau schildert, dass sie in ihrem Auto gesessen habe, das in der Büdinger Straße auf Höhe der Hausnummer 12 geparkt war. Gegen 8.45 Uhr sei ein schwarzer SUV rückwärts gefahren und mit seiner Anhängerkupplung in die Front des parkenden Audi A4 gekracht. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, habe der Mann Unfallflucht begangen. Der Fahrer soll zwischen 40 und 50 Jahre alt gewesen sein, habe graue Haare und einen Vollbart, der an beiden Seiten mit Zöpfen geflochten gewesen sei, gehabt.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Die Polizeistation in Büdingen sucht den Verursacher sowie den schwarzen SUV und bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 06042/96480.

Auch interessant

Kommentare