1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Vandalismus an Leichtathletikhütte in Dauernheim

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Bereits zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres wurde die Leichtathletikhütte des TV Dauernheim auf dem Sportplatz durch Vandalismus beschädigt, wie der Verein in einer Pressenotiz erklärt. Da in der Hütte nur Leichtathletikgerätschaften, wie Kugeln, Schleuderbälle, Startblöcke und Ähnliches lagern, sei es eigentlich sinnlos, dort einzubrechen, so die Verantwortlichen.

Wegen der Beschädigungen entstehen dem Verein aber immer wieder Kosten. Dieses Geld würde man aber lieber für die Mitglieder - insbesondere für die Kinder - verwenden. »Wenn wir davon ausgehen dürfen, dass die Verursacher gerne Leichtathletik machen möchten, laden wir sie herzlich zu unseren Übungsstunden ein«, erklären die Vereinsverantwortlichen. Die Termine sind auf der Homepage www.tv-dauernheim.de hinterlegt. Von einer Anzeige sehe man vorerst ab. Sollte es jedoch weitere Einbruchsversuche oder Vandalismus geben, werde dieser angezeigt, so Vorstand und Übungsleiter. RED

Auch interessant

Kommentare