1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

VHC-Ausflug in die Region Fulda

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Hirzenhain (red). VHC Hirzenhain lädt seine Mitglieder und Freunde des Vereins zu einem Busausflug am Samstag, 6. August, in die Bonifatius-Stadt Fulda und zum Besuch des Schlosses Fasanerie bei Eichenzell ein. In Fulda ist eine eineinhalbstündige Stadtführung mit Altstadt und Dom geplant. Danach besteht die Möglichkeit fürs Mittagessen in Fulda und individuelle Zeitgestaltung.

Nach der Mittagspause geht es nach Eichenzell zum Schloss Fasanerie, wo die Gruppe an einer klassischen Schlossführung teilnimmt. Besucht werden die prachtvoll eingerichteten Räume und Säle im Schloss, und man erfährt dabei, wie die Kurfürsten und Landgrafen von Hessen einst wohnten und wirkten. Ein Spaziergang führt durch die schöne Parklandschaft mit verschiedenen Baumarten. Danach besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Schloss-Restaurant zu einem Kaffee oder Eis bevor es gegen 18 Uhr zurück nach Hirzenhain geht.

Die Fahrtkosten betragen 40 Euro für Mitglieder und 45 Euro für Nichtmitglieder und beinhalten die Busfahrt, Stadtführung in Fulda und Schlossführung im Schloss Fasanerie. Die Abfahrt des Busses ist in Hirzenhain an der Bushaltestelle am Rathaus um 7.45 Uhr, in Gedern um 7.50 Uhr am Alten Rathaus. Die Rückkehr wird in Hirzenhain um etwa 19.30 Uhr sein.

Anmeldungen sind bis spätestens 23. Juli bei Adolf Zeisberger, Telefon 0 60 45-45 34 oder per Email: vhc-hirzen hain@t-online.de möglich.

Auch interessant

Kommentare