1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Waldsiedlung feiert Kirchweih

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Waldsiedlung (red). Nach coronabedingter dreijähriger Pause feiert die Martin-Luther-Gemeinde in der Altenstädter Waldsiedlung am Sonntag, 25. September, erstmals wieder ihr traditionelles Kirchweihfest. Etwas kleiner vielleicht, als in früheren Jahren, meint Bernd Unthan, der Vorsitzende des Kirchenvorstands, aber mindestens ebenso fein wie in früheren Jahren.

Das Fest beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 11 Uhr in der Martin-Luther-Kirche am Josef-Schulmeister-Platz. Anschließend lädt man zu einem herbstlichen Mittagessen bei Zwiebelkuchen und anderen Spezialitäten ein. Selbstverständlich ist am Nachmittag auch für Kaffee und selbst gebackenem Kuchen gesorgt. Musikalisch umrahmt Stephan Geiger mit seinem Saxofon das gesamte Kirchweihfest. Vielen Musikliebhabern ist er unter dem Begriff »Sax - Emotions« bekannt. Als Solist hat er mit seinem Saxofonspiel Zuhörer bereits im Limburger Dom ebenso begeistert wie in der Alten Oper in Frankfurt oder auf dem Wurstmarkt in Bad Dürkheim und im feinen Gesellschaftshaus des Frankfurter Zoos. Der Kirchenvorstand und Pfarrer Wichihowski laden ein und freuen sich auf viele Besucher.

Auch interessant

Kommentare