1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Wasser verunreinigt

Erstellt:

Von: red Redaktion

Kommentare

Leidhecken (red). In Leidhecken ist das Trinkwasser aktuell mikrobiologisch verunreinigt. Das teilt die Florstädter Stadtverwaltung am Dienstag mit. Sie fordert die Leidheckener in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Wetteraukreises daher dazu auf, das Wasser bis auf Weiteres mindestens drei Minuten lang abzukochen, wenn es zum Trinken oder zur Zubereitung von Speisen verwendet werden soll.

Zu Reinigungszwecken sowie für die Toilettenspülung kann das Leitungswasser den Angaben zufolge wie gehabt benutzt werden. Das Wasser muss laut Verwaltung so lange abgekocht werden, bis erneute Untersuchungen die einwandfreie Beschaffenheit des Trinkwassers bestätigen. Für Fragen stehen Mitarbeiter der Stadtverwaltung unter der Rufnummer 0 60 35/96 99 26 zur Verfügung.

Auch interessant

Kommentare