Weniger Infarkte

Laut dem aktuellen Bericht der Deutschen Herzstiftung starben 2014 etwa 208 000 Bundesbürger an einer Herzkrankheit, bei 121 000 lag eine koronare Herzerkrankung vor.

Laut dem aktuellen Bericht der Deutschen Herzstiftung starben 2014 etwa 208 000 Bundesbürger an einer Herzkrankheit, bei 121 000 lag eine koronare Herzerkrankung vor. Dies sind 7000 Tote weniger als noch ein Jahr zuvor, was vor allen Dingen am Rückgang der Herzinfarkte liegt. ihm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare