1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Wissenswertes zu den Germanen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Rommelhausen (red). Es wir viel darüber diskutiert: Waren die Germanen ein Volk? Sie, das von den Römern noch mehr als die Kelten gefürchtete Volk im Norden. Barbaren, die nach römischer Vorstellung keine Kultur besaßen, in dunklen Wäldern hausten und ständig Krieg führten. Aber Römer und Germanen haben nicht nur gegeneinander gekämpft, sondern auch zeitweise friedlich nebeneinander gelebt und miteinander Handel getrieben.

Interessierte können nun eine spannende Führung zur Geschichte der Germanen erleben und erfahren, wie sie wohnten und sich kleideten, was sie aßen und welche Götter sie verehrten. Dies und noch viel mehr erfährt man am Sonntag, 24. April, in Rommelhausen. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Sportplatz, die Führung geht über eine Strecke von etwa fünf Kilometern und dauert etwa zweieinhalb Stunden. Die Teilnahme kostet für Erwachsene fünf Euro und für Kinder ab sechs Jahre zwei Euro. Weiterführende Informationen und Anmeldung bei Natur- und Kulturführer Jürgen Vogt unter der Telefonnummer 0 60 47/45 19.

Auch interessant

Kommentare