1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Wölfersheim

Skate-Anlage eingeweiht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

hed_skatepark_300422_4c
SPD-Vertreter Michael Schmidt (l.) und Bürgermeister Eike See mit zwei Nutzern der Skate-Anlage. © pv

Wölfersheim (pm). Auf den Wunsch vieler Wölfersheimer Jugendlichen hin wurde im Gewerbegebiet eine kleine Skate-Anlage ermöglicht. Diese ist nun fertig und kann genutzt werden, teilt die Wölfersheimer SPD mit.

Die Gemeinde sei für alle da und jeder dürfe sich einbringen, sagt Michael Schmidt von der örtlichen SPD. Daher habe man sich über die Anregung der Jugendlichen gefreut, in Wölfersheim einen Skatepark zu errichten. Die Mehrheitsfraktion hatte daraufhin einen Antrag in die Gemeindevertretung eingebracht. Da der Umbau des Wölfersheimer Bahnhofsgelände noch nicht abgeschlossen ist, wurde der Parkplatz gegenüber der Sparkasse im Gewerbegebiet als vorübergehender Standort ausgesucht. Die Elemente des Skateparks wurden von den Jugendlichen und der Jugendpflege 4.0 platziert und anschließend vom Bauhof befestigt.

Der ehemalige Parkplatz eigne sich zwar wegen seiner Oberfläche, Pflastersteine, nicht so gut wie ein geteerter Platz, biete aber den besten Ort, um die Skate-Anlage kurzfristig aufzunehmen, sagt Peer Ole Rölke als Nutzer der Anlage. Wenn das Gelände um den Bahnhof fertig ist, sollen die Elemente umziehen.

Auch interessant

Kommentare