Liegefahrrad kollidiert mit Pkw

  • schließen

Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen hat der Fahrer eines Liegefahrrads am Mittwoch gegen 9 Uhr in Hofheim die Kontrolle über sein Gefährt verloren.

Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen hat der Fahrer eines Liegefahrrads am Mittwoch gegen 9 Uhr in Hofheim die Kontrolle über sein Gefährt verloren. Der 56-Jährige war in Richtung Kriftel unterwegs gewesen, als er von der Fahrbahn abkam und mit einem geparkten Opel Astra kollidierte. Der Radler wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 3500 Euro.

Schwere Beute: Zwischen Dienstagabend und Mittwochabend entwendeten Diebe in Nieder-Wöllstadt acht Lastwagen-Reifen von einem Grundstück. Die Räder haben einen Wert von etwa 2500 Euro. fnp

(ulk)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare