1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Wöllstadt

Gelungener Start für Mountainbiker und Rennradler

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

rueg_RCE_NiederWoellstadt_4c_1
Platz zwei belegt die Mountainbike-Abteilung des RC Edelweiss Nieder-Wöllstadt in Ober Mörlen. © pv

Wöllstadt (pm). Wie viele Radsportvereine ist der RC Edelweiss Nieder-Wöllstadt dieser Tage in die Sommer-Saison 2022 gestartet. Den Auftakt machte ein Trainingslager einiger Mitglieder der Rennradabteilung in der Provence.

Bei Sonnenschein und bestem Rennradwetter schafften die Teilnehmer eine solide Grundlage für die bevorstehenden Ausfahrten und Veranstaltungen. Für den Vorsitzenden Marcus Gärtner stand neben dem sportlichen Aspekt nach zwei Jahren Corona auch das »Zurückfinden« in ein gemeinsames Vereinsleben im Mittelpunkt.

Ein erstes Highlight der frühen Saison war die Teilnahme an der CTF des RC Ober Mörlen Mitte April. Hier belegte die Mountainbike-Abteilung des RCE mit zehn Startern den zweiten Platz in der Mannschaftswertung.

Seit Anfang Mai bieten sowohl die Rennrad- als auch die Mountainbike-Abteilung wieder regelmäßige Ausfahrten an. »Zum einen möchten wir unseren Mitgliedern eine regelmäßige Plattform für die Ausübung des gemeinsamen Hobbys bieten, zum anderen freuen wir uns auch darauf, Fahrradbegeisterten das Radfahren in einer Sportgruppe näher zu bringen«, so Gärtner.

Die Ausfahrten der Rennradgruppe starten immer mittwochs um 18 Uhr am Friedhof in Nieder-Wöllstadt. Die Mountainbiker treffen sich ebenfalls mittwochs um 18 Uhr am Waldparkplatz Sang in Ober Rosbach. Interessierte können sich über die Homepage des RCE informieren und Kontakt aufnehmen.

Auch interessant

Kommentare