1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis
  4. Wöllstadt

Jugendkonzert des Musikvereins

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Wöllstadt (pm). Der Musikverein Ober-Wöllstadt lädt für Samstag, 11. Juni, um 16 Uhr zum ersten Jugendkonzert nach drei Jahren in die Römerhalle ein. Mitwirkende sind die beiden Jugendorchester Sound Factory und Piccolinos unter der letztmaligen Leitung von Alica Biewald.

Trotz der schlechten Pandemie-Zeit entwickelten sich die jungen Musiker weiter. Die ehemaligen Piccolinos bilden jetzt die Sound Factory. Aus den Musikern der jüngsten Bläserklasse, die der Musikverein in Zusammenarbeit mit der Fritz-Erler-Schule angeboten hat, haben sich die neuen Piccolinos gebildet. In jeweiligen Probenwochenenden erlernten die beiden Ensembles das Programm. Es werden die »schönsten und populärsten Werke über große Ereignisse auf den Weltmeeren« erklingen.

Karten sind im Vorverkauf bei den Musikern oder an der Abendkasse erhältlich. Weitere Informationen unter www.mv1905.de oder auf www.facebook.de/mv1905.

Auch interessant

Kommentare