1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Zeugen gesucht: Radfahrer flüchtet nach Unfall

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Büdingen (red). Nach einer Verkehrsunfallflucht an der Einmündung der Thiergartenstraße und der Straße »An der Saline« in Büdingen bittet die Polizei um Mithilfe. Bereits am Mittwoch, 4. Mai, bog gegen kurz vor 18 Uhr ein Radfahrer in die Straße »An der Saline« ab und missachtete dabei die Vorfahrt eines roten Mitsubishi Outlanders. Der unbekannte Radler touchierte die Beifahrerseite, verursachte einen Schaden in Höhe von etwa 300 Euro und machte sich unerlaubt aus dem Staub.

Die Fahrerin des Mitsubishis beschreibt den flüchtigen Radfahrer wie folgt: etwa 85 Jahre alt, 1,60 Meter groß und von dünner, zierlicher Statur. Auffällig seien seine grauen fettigen, ungepflegten Haare. An seinem Herrenfahrrad waren Gepäckträgertaschen montiert. Die Polizei sucht mögliche Zeugen und fragt: Wer hat den Zusammenstoß in der vergangenen Woche am Mittwochabend in der Thiergartenstraße Ecke »An der Saline« beobachtet? Wer kann eventuell Angaben zur Identität des gesuchten Radfahrers machen? Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Büdingen unter der Telefonnummer 0 60 42/9 64 80.

Auch interessant

Kommentare