1. Startseite
  2. Region
  3. Wetteraukreis

Zweimal zusammengestoßen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: red Redaktion

Kommentare

Ein 65-jähriger Mann in einem BMW mit Anhänger befuhr am Mittwoch gegen 13 Uhr die Umgehung des Kreisels in der Gymnasiumstraße und missachtete dabei die Vorfahrt eines 63-jährigen Ford-Fahrers, der aus dem Kreisel in Richtung Rinderbügen fahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Schaden wird auf insgesamt 1200 Euro geschätzt. Hinweise zum Unfallgeschehen erbittet die Polizeistation Büdingen unter der Telefonnummer 06042/96480.

*

Eine 67-jährige Frau in einem BMW und ein 27-jähriger Mann aus Altenstadt in einem Seat befuhren hintereinander die Bundesstraße 521 in Richtung Büdingen. Dabei bemerkte der Seat-Fahrer offenbar den Bremsvorgang der vorausfahrenden BMW-Fahrerin zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt 17 500 Euro. Hinweise zum Unfall nimmt die Büdinger Polizei, Telefon 06042/96480, entgegen. RED

Auch interessant

Kommentare