Bei einem Brand im Usinger Stadtteil Merzhausen wurde eine Scheune und ein Wohnhaus ein Raub der Flammen.
+
Bei einem Brand im Usinger Stadtteil Merzhausen wurde eine Scheune und ein Wohnhaus ein Raub der Flammen.

250 000 Euro Sachschaden

Wohnhaus und Scheune im Taunus völlig ausgebrannt

Eine Scheune und ein Wohnhaus sind in der Nacht zum Sonntag im Usinger Stadtteil Merzhausen den Flammen zum Opfer gefallen.

Das Großfeuer war gegen 23:15 Uhr im Bereich der Scheune ausgebrochen und hatte rasend schnell auf das benachbarte Wohnhaus übergegriffen. Fast 100 Einsatzkräfte waren die ganze Nacht über im Einsatz.

Das Feuer richtete erheblichen Schaden an. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 250 000 Euro.

Wie es zu dem Brand kam, blieb zunächst unklar.

saj/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare