Kampf um die Merkel-Nachfolge: Spahn will mit Thema Obergrenze punkten

News-Blog zur Merkel-Nachfolge

Kampf um die Merkel-Nachfolge: Spahn will mit Thema Obergrenze punkten

Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel tobt. In Lübeck stellten sich die drei möglichen Kandidaten Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz den …
Kampf um die Merkel-Nachfolge: Spahn will mit Thema Obergrenze punkten
Ministerium will Geflüchtete mit Plakaten zur Rückkehr bewegen - und erntet Empörung

„Wie im Schlussverkauf“

Ministerium will Geflüchtete mit Plakaten zur Rückkehr bewegen - und erntet Empörung
Ministerium will Geflüchtete mit Plakaten zur Rückkehr bewegen - und erntet Empörung
„Sehr leicht“ - trotz „böser Absichten“: Trump hat Fragen des Sonderermittlers beantwortet

News-Ticker aus den USA

„Sehr leicht“ - trotz „böser Absichten“: Trump hat Fragen des Sonderermittlers beantwortet
„Sehr leicht“ - trotz „böser Absichten“: Trump hat Fragen des Sonderermittlers beantwortet

News-Ticker

Nach Hessen-Wahl: Endergebnis steht fest - FDP-Chef will Landtagswahl anfechten
Nach Hessen-Wahl: Endergebnis steht fest - FDP-Chef will Landtagswahl anfechten

Wichtig auch für Krisenzeiten

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget - eine Frage ist noch offen
Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget - eine Frage ist noch offen

Live-Ticker aus Chemnitz

Chemnitz: Kanzlerin stellt sich Fragen der Bürger - Festnahmen bei Demo
Chemnitz: Kanzlerin stellt sich Fragen der Bürger - Festnahmen bei Demo

Debatte und Hintergrundinfos

UN-Migrationspakt in der Kritik: Angela Merkel will „Lügen entlarven“
UN-Migrationspakt in der Kritik: Angela Merkel will „Lügen entlarven“

News-Blog zum CSU-Machtkampf

Seehofer kündigt halben Rücktritt an - Gabriel fühlt sich an Klamauk-Filme erinnert

Als CSU-Chef will er abtreten, als Innenminister wohl noch nicht: Horst Seehofer hat mit seiner Ankündigung einmal mehr viele überrascht. Am Freitag …
Seehofer kündigt halben Rücktritt an - Gabriel fühlt sich an Klamauk-Filme erinnert

News-Blog zum Brexit-Deal

Brexit-Chaos: May ernennt neuen Minister für wichtigen Posten
Die britische Premierministerin setzt sich mit ihren Brexit-Plänen im eigenen Kabinett durch. Doch nicht nur im Parlament steht Theresa May noch ein …
Brexit-Chaos: May ernennt neuen Minister für wichtigen Posten

Meuthen bereits gesetzt

AfD wählt in Magdeburg 40 Kandidaten für Europawahl

Magdeburg (dpa) - Die AfD setzt am Vormittag ihre Europawahlversammlung in Magdeburg fort. Die Delegierten wollen insgesamt 40 Kandidaten für die …
AfD wählt in Magdeburg 40 Kandidaten für Europawahl

Proteste wegen Spritpreisen

Verkehrskollaps in Frankreich befürchtet

Paris (dpa) - Wegen landesweiter Proteste gegen höhere Spritpreise wächst in Frankreich die Sorge vor einem Verkehrskollaps. Die Bewegung "Gilets …
Verkehrskollaps in Frankreich befürchtet

Diskussion in Chemnitz

Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf

Angela Merkel stellte sich drei Monate nach der tödlichen Messerattacke in Chemnitz den Fragen der Bürgern - und versuchte zu erklären, zu …
Merkel ruft zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale bei Demos auf

Parteispitze hält zu Weidel

Meuthen führt AfD in die Europawahl

Meuthen führt AfD in die Europawahl

Nach Pannenserie

Zeichen stehen in Hessen auf Schwarz-Grün

Knapp drei Wochen nach der Landtagswahl können sich CDU und Grüne auf Gespräche über eine Neuauflage ihres Bündnisses einrichten. Etliche Pannen bei …
Zeichen stehen in Hessen auf Schwarz-Grün

TV-Sender siegt vor Gericht

Weißes Haus gewährt CNN-Reporter vorerst wieder Zugang

US-Präsident Trump hat versucht, einen prominenten CNN-Journalisten von Pressekonferenzen im Weißen Haus auszuschließen. Ein von Trump eingesetzter …
Weißes Haus gewährt CNN-Reporter vorerst wieder Zugang

Papier der Finanzminister

Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Lange musste Emmanuel Macron warten - nun gibt es mit Deutschland eine Einigung bei einem Schlüsselprojekt zur Stabilisierung der Euro-Zone. Beim anderen Thema streiten beide Seiten dagegen noch.
Deutschland und Frankreich einig bei Eurozonen-Budget

Ministerrücktritte gestoppt

Brexit-Deal: Spekulationen über Misstrauensantrag gegen May

Die Rücktrittswelle im britischen Kabinett scheint zunächst gestoppt. Premierministerin May erhält sogar etwas Rückendeckung von Brexit-Befürwortern in der Regierung. Die Ruhe vor dem Sturm?
Brexit-Deal: Spekulationen über Misstrauensantrag gegen May

„Die DigiDoro hat mich erwischt...“

Das seltsame Verhältnis von Bayerns Digitalministerin Gerlach zu den sozialen Medien und zur Digitalisierung

Jünger und weiblicher: Keine neue Ministerin steht so sehr für einen Generationswandel in der Staatsregierung wie Judith Gerlach. Das Verhältnis der Digitalministerin zu ihrem Ressort verwundert allerdings. 
Das seltsame Verhältnis von Bayerns Digitalministerin Gerlach zu den sozialen Medien und zur Digitalisierung

Mögliche Merkel Nachfolgerin

Annegret Kramp-Karrenbauer: Ehemann, Kinder und Karriere der möglichen CDU-Vorsitzenden
Annegret Kramp-Karrenbauer: Ehemann, Kinder und Karriere der möglichen CDU-Vorsitzenden

Entscheidung fällt im Dezember

Friedrich Merz: Frau, Kinder und Karriere des möglichen Merkel-Nachfolgers

Friedrich Merz wird im Dezember für den CDU-Parteivorsitz kandidieren. Wir verraten mehr über Frau, Kinder und Karriere des Politik-Rückkehrers.
Friedrich Merz: Frau, Kinder und Karriere des möglichen Merkel-Nachfolgers

Möglicher CDU-Vorsitzender

Jens Spahn: Sein Ehemann, seine Karriere und die Chancen auf Merkels Posten

Gesundheitsminister Jens Spahn will CDU-Parteivorsitzender werden. Wir stellen Ihnen den möglichen Merkel-Nachfolger privat und politisch vor.
Jens Spahn: Sein Ehemann, seine Karriere und die Chancen auf Merkels Posten

Chaos-Tage in Großbritannien

„Abscheu und Empörung“: ARD-„Tagesthemen“-Kommentatorin rechnet mit Mays Brexit-Kurs ab

Welchen Kurs wird Premierministern Theresa May in Zukunft im Brexit fahren? Wenn es nach einer „Tagesthemen“-Kommentatorin geht, darf es auf jeden Fall nicht so weiter gehen wie bisher. 
„Abscheu und Empörung“: ARD-„Tagesthemen“-Kommentatorin rechnet mit Mays Brexit-Kurs ab