+
CDU Bundesvorstand

Während CDU-Vorstandssitzung 

Überraschender Lachanfall von Angela Merkel - Das steckt dahinter 

Kanzlerin Angela Merkel überraschte auf der CDU-Bundesvorstandssitzung mit einem herzhaften Lachanfall. Der Grund ist ein Ungewöhnlicher. 

Berlin - Angela Merkel ist ja nicht gerade als Spaßvogel bekannt, Bilder von der Kanzlerin, auf denen sie herzlich lacht, haben eher Seltenheitswert. Obwohl: Seit sie das Amt der CDU-Vorsitzenden an Annegret Kramp-Karrenbauer abgegeben hat, scheint ihre Laune deutlich gestiegen...

Angela Merkel lacht: Kuriose Szene

Zu beobachten war nun jedenfalls eine kuriose Szene zu Beginn der CDU-Bundesvorstandssitzung am Montag im Berliner Konrad-Adenauer-Haus. Fotografen hielten einen Moment fest, in dem Angela Merkel bis über beide Ohren lachend Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer beobachtete, die sich wiederum dermaßen amüsierte, dass sie sogar theatralisch ihre Stirn auf den Pult warf. („Bild“ zeigt dieses Foto)

Was war der Grund für diesen Lachanfall? A: Friedrich Merz tritt in die SPD ein, B: Horst Seehofer hat seine Rücktritt als Innenminister angekündigt, C: Trump hat angerufen und wollte das Rezept ihrer legendären Kartoffelsuppe. 

Alles falsch: Annegret Kramp-Karrenbauer hatte sich versehentlich auf den falschen Stuhl gesetzt, wie „Bild“ berichtet, nämlich den der Kanzlerin. Schon mal eine Runde Probesitzen ... 

Lesen Sie auch: Schluss mit Fehlern von Seehofer und Merkel? Das versprechen AKK und Söder 

Angela Merkel bis 2021 Kanzler? - So fänden das die Deutschen 

Auch interessant: Putschgerüchte in der SPD um Gabriel und Schulz

mol

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare