Ressortarchiv: Politik

Die Linke will mit Politikwechsel punkten

Die Linke sieht sich selbst als einzige Partei für einen echten Politikwechsel und empfiehlt sich damit bei den bevorstehenden Landtagswahlen und im Bund.
Die Linke will mit Politikwechsel punkten

Saar-Koalition: Weniger Kita-Gebühren und mehr Investitionen

Nach der Einigung auf einen neuen Koalitionsvertrag haben CDU und SPD im Saarland für die Zeit ab 2020 „ein Jahrzehnt der Investitionen” angekündigt. Pro Jahr sollen dann rund 100 Millionen Euro …
Saar-Koalition: Weniger Kita-Gebühren und mehr Investitionen

Nahles will umfassende Reformen bei Rentenversicherung

Die SPD zieht laut Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) mit der Forderung nach umfassenden Reformen der Renten- und Krankenversicherung in den Bundestagswahlkampf.
Nahles will umfassende Reformen bei Rentenversicherung

Nordkorea: Betteln nicht um Chinas Freundschaft

Nordkorea hat über seine Staatsmedien überraschend scharfe Kritik am traditionellen Verbündeten China geübt. Hintergrund sind demnach vor allem Kommentare des kommunistischen chinesischen …
Nordkorea: Betteln nicht um Chinas Freundschaft

Nur die Hälfte der EU-Jugend von der Demokratie überzeugt

Nur rund die Hälfte der jungen Menschen in den bevölkerungsreichsten EU-Ländern sowie Griechenland sieht die Demokratie als die beste Staatsform an.
Nur die Hälfte der EU-Jugend von der Demokratie überzeugt

Nord-SPD geht mit Parteichef Schulz in Wahlkampfendspurt

Mit ihrem Parteivorsitzenden Martin Schulz will die SPD in Schleswig-Holstein im Endspurt des Landtagswahlkampfes bei den Wählern punkten. Schulz will heute nach einem Gespräch mit dem SSW in Husum …
Nord-SPD geht mit Parteichef Schulz in Wahlkampfendspurt

Info: Völkische Ideen in der Masterarbeit

Die rechtsextremen Umtriebe des „falschen Flüchtlings“ Franco A. hätten schon früher gestoppt werden können. Doch seine Vorgesetzten bei der Bundeswehr beließen es nach einer Masterarbeit mit …
Info: Völkische Ideen in der Masterarbeit
Brexit-Streit kocht hoch - Briten sollen 100 Milliarden Euro zahlen

Barnier will EU-Ausländer auf der Insel schützen

Brexit-Streit kocht hoch - Briten sollen 100 Milliarden Euro zahlen

Der Ton beim Thema Brexit wird schärfer. Europäer wollen offenbar 100 Milliarden Euro zurückfordern. Muss London seine Banken unter EU-Kontrolle stellen?
Brexit-Streit kocht hoch - Briten sollen 100 Milliarden Euro zahlen
Franco A. auf der Spur

Ministerin von der Leyen besucht das Bataillon des Oberleutnants in Illkirch

Franco A. auf der Spur

Spurensuche im Jägerbataillon 291: Ministerin von der Leyen begibt sich nach Illkirch, um der Affäre um Franco A. auf den Grund zu gehen. Sie will Präsenz zeigen. Denn sie steht unter Druck wie nie.
Franco A. auf der Spur
Die Fehler im Blick

Terroverdächtiger Bundeswehr-Offizier Franco A.

Die Fehler im Blick

Ursula von der Leyen (CDU) blickte ernst, als sie gestern in der Kaserne in Illkirch Fragen von Journalisten beantwortete. Die Bundesverteidigungsministerin war an den Ort im Elsass gereist, wo
Die Fehler im Blick
Kommentar: Meuterei gegen die „Mutter der Kompanie“

Kommentar: Meuterei gegen die „Mutter der Kompanie“

Seit Ursula von der Leyen im Dezember 2013 das Amt der Verteidigungsministerin antrat, inszeniert sie sich regelmäßig als führungsstarke „Mutter der Kompanie“.
Kommentar: Meuterei gegen die „Mutter der Kompanie“

Biograph über SPD-Kanzlerkandidat

Interview mit Manfred Otzelberger: „Schulz ist ein Stehaufmännchen“

Der Journalist Manfred Otzelberger hat eine Biografie über Martin Schulz veröffentlicht. Im Interview erklärt Otzelberger, was ihn an der Person Schulz fasziniert und wie er die Siegeschancen der SPD …
Interview mit Manfred Otzelberger: „Schulz ist ein Stehaufmännchen“
Macron oder Le Pen: Durch Frankreich gehen viele Risse

Präsidentschaftswahl in Frankreich

Macron oder Le Pen: Durch Frankreich gehen viele Risse

Vor der zweiten Runde der Präsidentschaftswahl, bei der sich die Wähler zwischen der Rechtspopulistin Marine Le Pen und dem Sozialliberalen Emmanuel Macron entscheiden müssen, erscheint das Land …
Macron oder Le Pen: Durch Frankreich gehen viele Risse
Kommentar: Verbales Säbelrasseln

Kommentar: Verbales Säbelrasseln

Das war zu befürchten. Auf europäischer Seite werden die Forderungen kurz vor den Brexit-Verhandlungen hochgeschraubt. Brüssel schnürt ein möglichst umfassendes Verhandlungspaket, das man Londons …
Kommentar: Verbales Säbelrasseln

Zur Person: Politik ist sein Geschäft

Manfred Otzelberger (58) ist Absolvent der Deutschen Journalisten-Schule und arbeitet seit 2007 für die Zeitschrift „ Bunte“. Dort ist er als Redakteur zuständig für politische Portraits und
Zur Person: Politik ist sein Geschäft

Putin und Erdogan loben neue Zusammenarbeit

Sotschi (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und Kremlchef Wladimir Putin wollen mit Schutzzonen das Blutvergießen in Syrien eindämmen. Nach einem Treffen in der …
Putin und Erdogan loben neue Zusammenarbeit

Psychiater bewertet Zschäpe als vermindert schuldfähig

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe ist nach Einschätzung eines von ihren Vertrauens-Anwälten benannten Gutachters vermindert schuldfähig. Der Psychiater Joachim Bauer attestierte der …
Psychiater bewertet Zschäpe als vermindert schuldfähig
Kein Tag zum Feiern: Die Pressefreiheit ist weltweit bedroht

Von «Lügenpresse» bis zum Mord

Kein Tag zum Feiern: Die Pressefreiheit ist weltweit bedroht

Am 3. Mai ist Tag der Pressefreiheit. Zu feiern gibt es nichts. So ist es auch nicht gedacht. Der Tag soll an die Bedeutung freier Berichterstattung erinnern und daran, dass sie oft eingeschränkt …
Kein Tag zum Feiern: Die Pressefreiheit ist weltweit bedroht

Greenpeace: Schweine-Haltung ist qualvoll und rechtswidrig

Greenpeace verlangt schärfere Haltungsvorschriften für Mastschweine in Deutschland. Die jetzt zugelassenen Bedingungen fügten den Tieren Schmerz, Leid und Schäden zu, beklagte die …
Greenpeace: Schweine-Haltung ist qualvoll und rechtswidrig

SPD rutscht wieder unter 30-Prozent-Marke

Dämpfer für SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz: Die Sozialdemokraten rutschen nach zwei neuen Umfragen wieder unter die 30-Prozent-Marke.
SPD rutscht wieder unter 30-Prozent-Marke

TV-Duell von Kraft und Laschet - Große Koalition in NRW?

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und ihr CDU-Herausforderer Armin Laschet haben sich bei einem Fernsehduell eine scharfe Auseinandersetzung geliefert.
TV-Duell von Kraft und Laschet - Große Koalition in NRW?

Bayerns AfD-Chef klagt gegen Verfassungsschutz-Beobachtung

Der bayerische AfD-Chef Petr Bystron klagt gegen seine Beobachtung durch den Verfassungsschutz und hat bei Gericht einen Antrag auf einstweilige Anordnung eingereicht. Das Verwaltungsgericht München …
Bayerns AfD-Chef klagt gegen Verfassungsschutz-Beobachtung
Kommentar zum Tag der Pressefreiheit: Freiheit und Verantwortung

Kommentar zum Tag der Pressefreiheit: Freiheit und Verantwortung

Wussten Sie’s? Jedes Jahr am 2. Februar gedenkt die Welt der Feuchtgebiete, und nicht einmal vier Wochen später ist der „Welttag der Eisbären“, und alljährlich am 15.
Kommentar zum Tag der Pressefreiheit: Freiheit und Verantwortung
Yoko Ono zum Tag der Pressefreiheit

Künstlerin hat für deutsche Zeitungen ein Motiv gestaltet

Yoko Ono zum Tag der Pressefreiheit

Es gibt einen triftigen Grund, warum unsere Titelseite anders aussieht als sonst. Heute ist der internationale Tag der Pressefreiheit, und zusammen mit vielen anderen Zeitungen in Deutschland
Yoko Ono zum Tag der Pressefreiheit
Kommentar: Addio, Alitalia!

Kommentar: Addio, Alitalia!

Dass es in Europa wider alle ökonomische Vernunft immer noch marode Airlines wie Alitalia gibt, ist letztlich nur dem Umstand zuzuschreiben, dass zuweilen das Selbstbewusstsein einer ganzen
Kommentar: Addio, Alitalia!