Ressortarchiv: Politik

Kongo schaltet wegen geplanter Proteste mobiles Internet ab

Kongo schaltet wegen geplanter Proteste mobiles Internet ab

Kongos Regierung hat eine vorübergehende Abschaltung des mobilen Internets und von SMS-Diensten angeordnet, um Proteste gegen Präsident Joseph Kabilas weiteren Verbleib im Amt zu verhindern.
Kongo schaltet wegen geplanter Proteste mobiles Internet ab
Anschlag auf Trauernde in Afghanistan: Mindestens 17 Tote

Anschlag auf Trauernde in Afghanistan: Mindestens 17 Tote

Erneut ist in Afghanistan eine Trauergesellschaft Opfer eines Terroranschlags geworden. Mindestens 17 Menschen kamen am Sonntag ums Leben, 14 weitere wurden verletzt, wie ein Sprecher des …
Anschlag auf Trauernde in Afghanistan: Mindestens 17 Tote
Puigdemont: „Madrid muss Wahl anerkennen”

Puigdemont: „Madrid muss Wahl anerkennen”

Der katalanische Ex-Präsident Carles Puigdemont hat die Regierung in Madrid dazu aufgerufen, das Ergebnis der Neuwahl in der Region anzuerkennen. „Alle haben sich äußern können”, sagte der 55-Jährige …
Puigdemont: „Madrid muss Wahl anerkennen”
Tausende demonstrieren gegen Netanjahu und Korruption

Tausende demonstrieren gegen Netanjahu und Korruption

Am fünften Wochenende in Folge haben am Samstagabend in Tel Aviv Tausende Israelis gegen Korruption und den israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu demonstriert.
Tausende demonstrieren gegen Netanjahu und Korruption
Länder rufen nach mehr Engagement des Bundes bei der Bildung

Länder rufen nach mehr Engagement des Bundes bei der Bildung

Mehrere Ministerpräsidenten haben einen neuen Versuch gestartet, den Bund bei der Bildung stärker in die Pflicht zu nehmen. Dabei gerät auch das Bund/Länder-Kooperationsverbot im Bildungsbereich ins …
Länder rufen nach mehr Engagement des Bundes bei der Bildung
Zahl der Asylklagen hat sich auf 200.000 verdoppelt

Zahl der Asylklagen hat sich auf 200.000 verdoppelt

Die deutsche Justiz ächzt unter immer mehr Klagen abgelehnter Asylbewerber. Die Zahl der Verfahren hat sich im abgelaufenen Jahr gegenüber 2016 auf rund 200.000 verdoppelt.
Zahl der Asylklagen hat sich auf 200.000 verdoppelt
Lindner: FDP schließt Zusammenarbeit mit AfD aus

Lindner: FDP schließt Zusammenarbeit mit AfD aus

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat eine Zusammenarbeit mit der rechtspopulistischen AfD strikt ausgeschlossen. „Das "völkisch-autoritäre" Gedankengut der AfD ist genau das Gegenteil unseres …
Lindner: FDP schließt Zusammenarbeit mit AfD aus
Merkel ruft zu mehr Zusammenhalt auf

Neujahresansprache

Merkel ruft zu mehr Zusammenhalt auf

Nach einem Jahr heftiger politischer Streitereien hat Kanzlerin Angela Merkel zu mehr Zusammenhalt und Respekt in der Gesellschaft aufgerufen. Darüber hinaus versprach die CDU-Chefin in ihrer vorab …
Merkel ruft zu mehr Zusammenhalt auf
Gabriel warnt vor Untätigkeit im Nordkorea-Konflikt

Gabriel warnt vor Untätigkeit im Nordkorea-Konflikt

Außenminister Sigmar Gabriel hat davor gewarnt, sich mit der Entwicklung Nordkoreas zur Atommacht abzufinden. „Wenn sich Nordkorea Atomwaffen beschafft und der Rest der Welt schaut zu, dann wird es …
Gabriel warnt vor Untätigkeit im Nordkorea-Konflikt
Liberias künftiger Präsident Weah will Korruption ausrotten

Liberias künftiger Präsident Weah will Korruption ausrotten

In seiner ersten Rede nach seinem Sieg bei der Präsidentschaftswahl in Liberia hat Ex-Weltfußballer George Weah der Korruption den Kampf angesagt. „Diejenigen, die das liberianische Volk durch die …
Liberias künftiger Präsident Weah will Korruption ausrotten
Trump-Wahlkampfberater löste Russland-Ermittlungen aus

Trump-Wahlkampfberater löste Russland-Ermittlungen aus

Donald Trumps früherer außenpolitischer Wahlkampfberater George Papadopoulos hat nach einem Bericht der „New York Times” durch Äußerungen im Mai 2016 die Russland-Ermittlungen ausgelöst, die das …
Trump-Wahlkampfberater löste Russland-Ermittlungen aus
Ex-Verteidigungsminister bildet neue Regierung Malis

Ex-Verteidigungsminister bildet neue Regierung Malis

Einen Tag nach der überraschenden Entlassung der Regierung Malis ist der frühere Verteidigungsminister Soumeylou Boubeye Maiga zum Ministerpräsidenten ernannt worden.
Ex-Verteidigungsminister bildet neue Regierung Malis
Lafontaine plädiert erneut für eine linke Volkspartei

Lafontaine plädiert erneut für eine linke Volkspartei

Der frühere Linke-Vorsitzende Oskar Lafontaine hat angesichts des schlechten Abschneidens der SPD bei der Bundestagswahl erneut zur Bildung einer linken Volkspartei aufgerufen.
Lafontaine plädiert erneut für eine linke Volkspartei
Schäuble kritisiert Schulz' Europa-Kurs

Schäuble kritisiert Schulz' Europa-Kurs

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) ist dem Ansinnen von SPD-Chef Martin Schulz entgegengetreten, zügig die Vereinigten Staaten von Europa zu schaffen.
Schäuble kritisiert Schulz' Europa-Kurs
FSB nimmt mutmaßlichen Attentäter von St. Petersburg fest

FSB nimmt mutmaßlichen Attentäter von St. Petersburg fest

Der russische Geheimdienst FSB hat den mutmaßlichen Attentäter des Terroranschlags in einem Supermarkt in St. Petersburg festgenommen.
FSB nimmt mutmaßlichen Attentäter von St. Petersburg fest
Gauland: Die AfD braucht populistische Inhalte

Gauland: Die AfD braucht populistische Inhalte

Die AfD hat sich lange gegen das Populismus-Etikett gewehrt - jetzt steht sie dazu. Parteichef Alexander Gauland sagte der Deutschen Presse-Agentur auf die Frage, wie bedeutend seine Rolle in der …
Gauland: Die AfD braucht populistische Inhalte
Trump-Regierung feuert gesamtes Aids-Beratergremium

Trump-Regierung feuert gesamtes Aids-Beratergremium

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat nach übereinstimmenden Medienberichten das gesamte bisherige Beratergremium des Weißen Hauses für HIV/Aids-Fragen gefeuert.
Trump-Regierung feuert gesamtes Aids-Beratergremium
Grünen-Spitzenpolitiker ringen um Flügelproporz

Grünen-Spitzenpolitiker ringen um Flügelproporz

Die Bundesvorsitzende der Grünen, Simone Peter, hat sich in der parteiinternen Debatte um die Zukunft des Flügelproporzes gegen Baden-Württembergs grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann …
Grünen-Spitzenpolitiker ringen um Flügelproporz
SPD-Landeschef Groschek fordert Anstieg des Rentenniveaus

SPD-Landeschef Groschek fordert Anstieg des Rentenniveaus

Nordrhein-Westfalens SPD-Chef Michael Groschek will das Rentenniveau anheben und knüpft das an den Beginn von Koalitionsverhandlungen mit der Union.
SPD-Landeschef Groschek fordert Anstieg des Rentenniveaus
Leitartikel: 2017 oder der Anfang eines großen Umbruchs

Jahreswechsel

Leitartikel: 2017 oder der Anfang eines großen Umbruchs

Möglicherweise wird das Jahr 2017 in ein paar Jahrzehnten von den Historikern als "verlorenes Jahr" bezeichnet werden, als ein Jahr mit großen, schwerwiegenden Umbrüchen, aber nur wenigen …
Leitartikel: 2017 oder der Anfang eines großen Umbruchs
Mit guten Vorsätzen übernimmt Bulgarien die EU-Präsidentschaft

Rotation

Mit guten Vorsätzen übernimmt Bulgarien die EU-Präsidentschaft

Erstmals übernimmt Bulgarien zum Jahreswechsel den EU-Vorsitz. Sofia hat sich viel vorgenommen. Dabei bleibt im eigenen Land noch genügend zu tun.
Mit guten Vorsätzen übernimmt Bulgarien die EU-Präsidentschaft

Zuspruch und leichte Kritik von den Fans

Aus der Fan-Szene erhält Peter Fischer Zuspruch. Aber die Art und Weise, wie der Eintracht-Präsident sich zur AfD und deren Wählern geäußert hat, wird auch kritisch gesehen.
Zuspruch und leichte Kritik von den Fans
Historiker Rutger Bregman plädiert dafür, das Geld und die Arbeit umzuverteilen

Gesellschaft

Historiker Rutger Bregman plädiert dafür, das Geld und die Arbeit umzuverteilen

Zum Jahreswechsel blicken viele in die Zukunft. Doch dabei sollten auch im Hinblick auf die Gesellschaft und die Arbeitswelt ganz neue Konzepte entwickelt werden, meint der niederländische Vordenker …
Historiker Rutger Bregman plädiert dafür, das Geld und die Arbeit umzuverteilen
Peter Fischer erneuert AfD-Kritik und bekommt Rückendeckung

Eintracht Frankfurt

Peter Fischer erneuert AfD-Kritik und bekommt Rückendeckung

Nach seinen ablehnenden Äußerungen gegen AfD-Anhänger erfährt der Präsident der Frankfurter Eintracht überwiegend Rückendeckung. Die hessische AfD allerdings sieht eine rote Linie überschritten.
Peter Fischer erneuert AfD-Kritik und bekommt Rückendeckung

Kampf gegen Korruption

Kurz vor der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft am 1. Januar bekommt Bulgarien erstmals ein umfassendes Antikorruptionsgesetz. Das Parlament in Sofia verabschiedete in dieser Woche in zweiter und
Kampf gegen Korruption