Ressortarchiv: Politik

Eintracht-Funktionäre kritisieren AfD schon länger

Sportpolitik

Eintracht-Funktionäre kritisieren AfD schon länger

Mit seiner Kritik an AfD-Wählern hat Eintracht-Präsident Peter Fischer für Wirbel gesorgt. Seine Präsidiumskollegen wollen sich vor der Mitgliederversammlung nicht mehr äußern. Aber Fischer ist nicht …
Eintracht-Funktionäre kritisieren AfD schon länger
Kommentar: Keine Ehrennadel für die AfD

Populismus

Kommentar: Keine Ehrennadel für die AfD

Seit drei Monaten sitzt die Alternative für Deutschland (AfD) im Bundestag als drittstärkste Kraft. Und ein Rezept für einen vernunftbetonten, gesellschaftlichen Umgang mit den Rechtspopulisten fehlt …
Kommentar: Keine Ehrennadel für die AfD
Krisensitzung in Islamabad nach Trumps Anti-Pakistan-Tweet

Krisensitzung in Islamabad nach Trumps Anti-Pakistan-Tweet

Der gegen Pakistan gerichtete erste Tweet von US-Präsident Donald Trump im neuen Jahr hat die pakistanische Regierung schwer erbost. Schon wenige Stunden nach der Twitter-Botschaft hatte das …
Krisensitzung in Islamabad nach Trumps Anti-Pakistan-Tweet
Stiftung fordert Mindestpersonalschlüssel für Pflegeheime

Stiftung fordert Mindestpersonalschlüssel für Pflegeheime

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz verlangt von der Politik noch dieses Jahr einen bundeseinheitlichen Mindestpersonalschlüssel für Pflegeheime.
Stiftung fordert Mindestpersonalschlüssel für Pflegeheime
Fortschritt beim Abbau des Asyl-Antragsstaus erwartet

Fortschritt beim Abbau des Asyl-Antragsstaus erwartet

Trotz eines erhöhten Bearbeitungsaufwands bei älteren Asylfällen rechnet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Jahr 2018 mit weiteren deutlichen Fortschritten beim Abbau des …
Fortschritt beim Abbau des Asyl-Antragsstaus erwartet
Silvester-Tweet: Mehrere Hundert Strafanzeigen gegen AfD-Politikerin von Storch

Auch Polizei zeigt sie an

Silvester-Tweet: Mehrere Hundert Strafanzeigen gegen AfD-Politikerin von Storch

Mit einem Tweet gegen die Kölner Polizei hat AfD-Politikerin Beatrix von Storch an Silvester nicht nur Twitter und die Beamten gegen sich aufgebracht. Bei der Kölner Staatsanwaltschaft gingen darüber …
Silvester-Tweet: Mehrere Hundert Strafanzeigen gegen AfD-Politikerin von Storch
Die Richterbank droht leer zu bleiben

Juristenmangel

Die Richterbank droht leer zu bleiben

Der Deutsche Richterbund hat erneut vor einem dramatischen Personalmangel in der Justiz gewarnt und die Einstellung von 2000 zusätzlichen Richtern und Staatsanwälten gefordert.
Die Richterbank droht leer zu bleiben
Waffenruhen in Syrien nehmen Flüchtlingsdruck von Europa

Bürgerkrieg

Waffenruhen in Syrien nehmen Flüchtlingsdruck von Europa

Die gemeinsamen Bemühungen mit Russland und dem Iran um lokale Waffenruhen in Syrien haben die Lage in dem Bürgerkriegsland nach Einschätzung der türkischen Regierung deutlich verbessert.
Waffenruhen in Syrien nehmen Flüchtlingsdruck von Europa
Kommentar: 30 Jahre Dax

Börse

Kommentar: 30 Jahre Dax

Sechs Gewinnjahre in Folge hat die Börse jetzt erlebt. Vieles spricht dafür, dass auch 2018 diese Serie nicht reißen wird. Der Deutsche Aktienindex Dax begeht dabei ein Jubiläum. Am 1.
Kommentar: 30 Jahre Dax
Europa Bulgarien – arm, aber engagiert

Kommentar

Europa Bulgarien – arm, aber engagiert

Was wissen Sie über Bulgarien? Liegt am Schwarzen Meer? Süffiger Rotwein? Stimmt. Hauptstadt ist Sofia. Rund sieben Millionen Einwohner. Ärmstes Land der Europäischen Union. Gehört nicht zur Eurozone.
Europa Bulgarien – arm, aber engagiert
Steuererklärung: Das ändert sich 2018

Recht

Steuererklärung: Das ändert sich 2018

Das deutsche Steuerrecht gilt als eines der kompliziertesten der Welt. Auch im neuen Jahr muss sich der Steuerzahler auf viele Änderungen einstellen. Mit Martin Frömel vom Bund der Steuerzahler …
Steuererklärung: Das ändert sich 2018
Protestwelle im Iran weitet sich aus

Todesopfer

Protestwelle im Iran weitet sich aus

Im Iran werden die Proteste gegen die Führung und Klerus heftiger. Es gibt immer mehr Tote. Präsident Ruhani mahnt, räumt aber „Mängel“ im politischen System ein.
Protestwelle im Iran weitet sich aus
Majestätsbeleidigung in Deutschland nicht mehr strafbar

Majestätsbeleidigung in Deutschland nicht mehr strafbar

Majestätsbeleidigung ist in Deutschland nicht mehr strafbar. Das teilte der Bundesrat mit.
Majestätsbeleidigung in Deutschland nicht mehr strafbar
Mehr Mutterschutz, mehr Kindergeld: Das ändert sich 2018

Jahreswechsel

Mehr Mutterschutz, mehr Kindergeld: Das ändert sich 2018

EINKOMMENSTEUER: Der Grundfreibetrag steigt von 8820 Euro auf genau 9000 Euro. Erst ab dieser Summe müssen ledige Erwachsene ihr Einkommen versteuern. Bei Ehepaaren und eingetragenen …
Mehr Mutterschutz, mehr Kindergeld: Das ändert sich 2018
Cavusoglu: Deutsch-türkische Beziehungen normalisieren

Cavusoglu: Deutsch-türkische Beziehungen normalisieren

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu rechnet im neuen Jahr mit einer deutlichen Entspannung im Streit mit Deutschland und will noch im Januar in die Bundesrepublik reisen.
Cavusoglu: Deutsch-türkische Beziehungen normalisieren
Likud für Annektierung von Teilen des Westjordanlands

Likud für Annektierung von Teilen des Westjordanlands

In einer wegweisenden Entscheidung hat die rechtsorientierte israelische Regierungspartei Likud eine Annektierung großer Teile des Westjordanlands gefordert.
Likud für Annektierung von Teilen des Westjordanlands
Papst-Appell: Migranten friedliche Zukunft zusichern

Papst-Appell: Migranten friedliche Zukunft zusichern

Papst Franziskus hat zu Beginn des neuen Jahres die Gesellschaft in die Pflicht genommen, Flüchtlingen und Migranten eine friedliche Zukunft zuzusichern.
Papst-Appell: Migranten friedliche Zukunft zusichern
UN-Generalsekretär ruft Alarmstufe Rot für die Welt aus

UN-Generalsekretär ruft Alarmstufe Rot für die Welt aus

UN-Generalsekretär António Guterres blickt mit Besorgnis auf das kommende Jahr. „Am Neujahrstag 2018... schlage ich Alarm. Ich rufe die Alarmstufe Rot für unsere Welt aus”, sagte Guterres in seiner …
UN-Generalsekretär ruft Alarmstufe Rot für die Welt aus
Lafontaine ruft zur Bildung einer linken Volkspartei auf

Lafontaine ruft zur Bildung einer linken Volkspartei auf

Der frühere Linke-Vorsitzende Oskar Lafontaine hat angesichts des schlechten Abschneidens der SPD bei der Bundestagswahl erneut zur Bildung einer linken Volkspartei aufgerufen.
Lafontaine ruft zur Bildung einer linken Volkspartei auf
Petry: Meuthen vom Höcke-Flügel der AfD abhängig

Petry: Meuthen vom Höcke-Flügel der AfD abhängig

Die ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry bescheinigt ihrem früheren Co-Vorsitzenden Jörg Meuthen eine große Abhängigkeit vom rechtsnationalen Flügel um Björn Höcke.
Petry: Meuthen vom Höcke-Flügel der AfD abhängig