Ressortarchiv: Politik

Juso-Chef Kühnert mehrmals abgewürgt: Moderator verärgert ZDF-Zuschauer

„Berlin direkt“

Juso-Chef Kühnert mehrmals abgewürgt: Moderator verärgert ZDF-Zuschauer

Juso-Chef Kevin Kühnert ist bei „Berlin direkt“ mit Moderator Thomas Walde zu Gast. Es geht um seine GroKo-Ablehnung. Doch etwas anderes stört die Zuschauern gewaltig.
Juso-Chef Kühnert mehrmals abgewürgt: Moderator verärgert ZDF-Zuschauer
Präsident Anastasiades kann auf Zypern weiterregieren

Präsident Anastasiades kann auf Zypern weiterregieren

Der amtierende konservative Präsident Nikos Anastasiades kann auf Zypern in den kommenden fünf Jahren weiterregieren.
Präsident Anastasiades kann auf Zypern weiterregieren
Block von AKW Cattenom nach Panne wieder in Betrieb

Block von AKW Cattenom nach Panne wieder in Betrieb

In dem von Pannen geplagten französischen Atomkraftwerk Cattenom nahe der deutschen Grenze ist nach einem Turbinenausfall ein Block zeitweise vom Netz genommen worden.
Block von AKW Cattenom nach Panne wieder in Betrieb
Was die US-Nuklearstrategie für Deutschland bedeutet

Was die US-Nuklearstrategie für Deutschland bedeutet

Die neue Nuklearstrategie der USA hat auch direkte Auswirkungen auf Deutschland. Mit ihr wird die bereits seit 2010 geplante Modernisierung der in Europa stationierten US-Atombomben bestätigt.
Was die US-Nuklearstrategie für Deutschland bedeutet
Immer mehr Iraner gegen Kopftuchzwang für Frauen

Immer mehr Iraner gegen Kopftuchzwang für Frauen

Immer mehr Iraner sind einem Bericht des Präsidialamts zufolge gegen die Kopftuchpflicht für Frauen im Land. Der wachsende Widerstand gegen das Gesetz sei für das islamische Land besorgniserregend, …
Immer mehr Iraner gegen Kopftuchzwang für Frauen
Sieben türkische Soldaten bei Offensive in Syrien getötet

Sieben türkische Soldaten bei Offensive in Syrien getötet

Istanbul/Bonn/Hamburg/Paris (dpa) - Bei der türkischen Offensive gegen die kurdische Miliz YPG in Nordwestsyrien sind sieben türkische Soldaten getötet worden. Fünf Soldaten seien am Samstag bei …
Sieben türkische Soldaten bei Offensive in Syrien getötet
Tauber nach Not-OP auf dem Wege der Besserung

Tauber nach Not-OP auf dem Wege der Besserung

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat sich einem Medienbericht zufolge wegen gefährlicher Komplikationen nach einer geplanten Darmoperation einer weiteren Not-OP unterziehen müssen.
Tauber nach Not-OP auf dem Wege der Besserung
AfD und FDP steigen in der Wählergunst

AfD und FDP steigen in der Wählergunst

Während Union und SPD eine Neuauflage der großen Koalition verhandeln, steigen AfD und FDP in der Wählergunst. In einer Emnid-Erhebung für die „Bild am Sonntag” kommt die AfD nun auf 13 Prozent, die …
AfD und FDP steigen in der Wählergunst
Syrische Rebellen schießen erstmals russischen Kampfjet ab

Syrische Rebellen schießen erstmals russischen Kampfjet ab

Erstmals haben islamistische Rebellen im Syrien-Krieg einen russischen Kampfjet abgeschossen. Die Maschine vom Typ Suchoi Su-25 sei in der Nähe der Stadt Maarat al-Numan in der Provinz Idlib …
Syrische Rebellen schießen erstmals russischen Kampfjet ab
Demo für friedliches Miteinander und Gegendemo in Cottbus

Demo für friedliches Miteinander und Gegendemo in Cottbus

Nach einer Serie von Gewalttaten zwischen Flüchtlingen und Einheimischen haben in Cottbus im Südosten Brandenburgs mehrere Hundert Menschen für ein friedliches Miteinander demonstriert.
Demo für friedliches Miteinander und Gegendemo in Cottbus
Block im französischem Atomkraftwerk Cattenom abgeschaltet

Block im französischem Atomkraftwerk Cattenom abgeschaltet

Im französischen Atomkraftwerk Cattenom nahe der deutschen Grenze ist nach einem Turbinenausfall ein Block vom Netz genommen worden. Die Turbine im nicht-nuklearen Bereich des Reaktorblocks 4 war am …
Block im französischem Atomkraftwerk Cattenom abgeschaltet
Bericht: BND beteiligt sich an US-Geheimaktion gegen IS

Bericht: BND beteiligt sich an US-Geheimaktion gegen IS

Zur Bekämpfung der Terrorgefahr durch IS-Rückkehrer aus den bisherigen Kampfgebieten in Syrien und im Irak beteiligt sich der Bundesnachrichtendienst (BND) einem Bericht zufolge an einer US-geführten …
Bericht: BND beteiligt sich an US-Geheimaktion gegen IS
Israel fliegt nach Raketenbeschuss Angriff im Gazastreifen

Israel fliegt nach Raketenbeschuss Angriff im Gazastreifen

Nach Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen hat die israelische Luftwaffe einen Stützpunkt der radikalislamischen Hamas angegriffen, teilte die Armee in der Nacht zum Samstag mit. Berichte von …
Israel fliegt nach Raketenbeschuss Angriff im Gazastreifen
Nafta-Staaten fordern von Venezuela Rückkehr zur Demokratie

Nafta-Staaten fordern von Venezuela Rückkehr zur Demokratie

Angesichts der politischen und humanitären Krise in Venezuela schließen die USA, Kanada und Mexiko die Reihen. Bei einem Treffen in Mexiko-Stadt riefen die Außenminister der nordamerikanischen Länder …
Nafta-Staaten fordern von Venezuela Rückkehr zur Demokratie
Spaenle hofft auf baldigen Start des Digitalpakts

Spaenle hofft auf baldigen Start des Digitalpakts

Bayerns Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) erwartet nach der Einigung von Union und SPD in der Bildungspolitik eine breite Unterstützung des Bundes bei Investitionen in Schulen.
Spaenle hofft auf baldigen Start des Digitalpakts
Experte erwartet weniger Spardruck bei Pflege in Kliniken

Experte erwartet weniger Spardruck bei Pflege in Kliniken

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz erwartet nach der Einigung von Union und SPD auf Grundzüge einer Gesundheitsreform weniger Spardruck bei der Pflege im Krankenhaus.
Experte erwartet weniger Spardruck bei Pflege in Kliniken
Warum die hessische Polizei nicht nur Opel fährt

Einsatzfahrzeuge

Warum die hessische Polizei nicht nur Opel fährt

Kann die Polizei die Lieferanten für ihre Autos nach patriotischen Gesichtspunkten auswählen? Sind deshalb so viele Polizei-Opel auf hessischen Straßen unterwegs? Für regionale Sentimentalitäten ist …
Warum die hessische Polizei nicht nur Opel fährt
Vizepräsident Czarnecki könnte sein Amt verlieren

EU-Parlament

Vizepräsident Czarnecki könnte sein Amt verlieren

Es ist ein beispielloser Eklat, der hinter den Kulissen des Europäischen Parlamentes ausgebrochen ist. In der kommenden Woche wollen die Abgeordneten einen ihrer Vizepräsidenten absetzen: Ryszard …
Vizepräsident Czarnecki könnte sein Amt verlieren
Deutsche Bank: Eine Art Vermächtnis

Kommentar

Deutsche Bank: Eine Art Vermächtnis

Der Chef der Deutschen Bank, John Cryan, muss sich inzwischen ernsthafte Sorgen um seinen Job machen. Die schlecht laufenden Geschäfte mit dem dritten Jahresverlust in Folge und unerwartet hohen
Deutsche Bank: Eine Art Vermächtnis
Blutige Auseinandersetzungen zwischen Migranten in Calais

Blutige Auseinandersetzungen zwischen Migranten in Calais

Nach schweren Auseinandersetzungen zwischen Migranten in Calais hat Frankreich zusätzliche Bereitschaftspolizisten in die Hafenstadt beordert. Innenminister Gérard Collomb beklagte ein „nie gekanntes …
Blutige Auseinandersetzungen zwischen Migranten in Calais
BKA warnt vor Einfluss der Mafia

BKA warnt vor Einfluss der Mafia

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor zunehmendem Einfluss der Mafia auf allen gesellschaftlichen Ebenen.
BKA warnt vor Einfluss der Mafia
Russland erinnert an Ende der Schlacht um Stalingrad

Russland erinnert an Ende der Schlacht um Stalingrad

Mit Gedenkfeiern und einer Militärparade hat Russland an das Ende der Schlacht um Stalingrad vor 75 Jahren im Zweiten Weltkrieg erinnert.
Russland erinnert an Ende der Schlacht um Stalingrad
„Fidelito” ist tot: Sohn von Fidel Castro gestorben

„Fidelito” ist tot: Sohn von Fidel Castro gestorben

„Fidelito” ist tot: Der älteste Sohn des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro habe Suizid verübt, berichtete die Parteizeitung „Granma”.
„Fidelito” ist tot: Sohn von Fidel Castro gestorben
Flüchtlingstragödie vor Libyen: Mehr als 90 Tote befürchtet

Flüchtlingstragödie vor Libyen: Mehr als 90 Tote befürchtet

Wieder eine Flüchtlingstragödie vor der Küste Libyens: Ein Boot mit mehr als 90 Menschen ist dort nach Angaben der Organisation für Migration (IOM) gekentert.
Flüchtlingstragödie vor Libyen: Mehr als 90 Tote befürchtet
2017 fast 100 Übergriffe auf Christen in Deutschland

2017 fast 100 Übergriffe auf Christen in Deutschland

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat einem Bericht zufolge im vergangenen Jahr fast 100 Übergriffe auf Christen in Deutschland gezählt. Darunter seien ein mutmaßlicher Mord, neun Körperverletzungen und …
2017 fast 100 Übergriffe auf Christen in Deutschland