Ressortarchiv: Politik

Anne Will zum Bamf-Skandal: Seehofers Vertrauter rechtfertigt sich - doch SPD-Mann kanzelt ihn eiskalt ab

Doch Zuschauer wundern sich über anderes Detail

Anne Will zum Bamf-Skandal: Seehofers Vertrauter rechtfertigt sich - doch SPD-Mann kanzelt ihn eiskalt ab

Am Sonntagabend ging es beim ARD-Talk „Anne Will“ um den Bamf-Skandal. CSU-Mann Mayer musste sich dazu erklären, zwischen zwei Gästen flogen die Fetzen - doch ein Detail lenkte vom Wortgefecht ab.
Anne Will zum Bamf-Skandal: Seehofers Vertrauter rechtfertigt sich - doch SPD-Mann kanzelt ihn eiskalt ab
„Schwerste Eskalation seit 2014“ - Israel antwortet auf Angriffe aus Gaza

Reaktion aus Israel

„Schwerste Eskalation seit 2014“ - Israel antwortet auf Angriffe aus Gaza

Israel hat auf die Angriffe aus Gaza am Dienstag reagiert und militärische Ziele angegriffen. Armeesprecher Jonathan Conricus spricht von der „schwersten Eskalation“ seit 2014.
„Schwerste Eskalation seit 2014“ - Israel antwortet auf Angriffe aus Gaza
G20-Krawalle: Razzien in vier europäischen Ländern

Mob in Hamburg

G20-Krawalle: Razzien in vier europäischen Ländern

Knapp elf Monate nach den schweren Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg hat die Polizei am frühen Dienstagmorgen mit Durchsuchungen in Italien, Spanien, Frankreich und der Schweiz begonnen.
G20-Krawalle: Razzien in vier europäischen Ländern
SPD entschärft Streit über Russland-Politik und will Dialog

SPD entschärft Streit über Russland-Politik und will Dialog

Die SPD hat ihren internen Streit über die Russland-Politik entschärft und will sich nun geschlossen für einen stärkeren Dialog mit Moskau einsetzen.
SPD entschärft Streit über Russland-Politik und will Dialog
Präsidententochter Ivanka postet Schmuse-Foto mit ihrem Sohn - und erntet heftigen Shitstorm

#WhereAreTheChildren

Präsidententochter Ivanka postet Schmuse-Foto mit ihrem Sohn - und erntet heftigen Shitstorm

Die Tochter von US-Präsident Donald Trump, Ivanka, hat ein Foto vom Kuschel mit ihrem Sohn gepostet. Dafür muss sie nun massive Kritik einstecken. Grund ist die Politik ihres Vaters.
Präsidententochter Ivanka postet Schmuse-Foto mit ihrem Sohn - und erntet heftigen Shitstorm
Juso-Chef kritisiert Nahles für Flüchtlingspolitik-Äußerung

Juso-Chef kritisiert Nahles für Flüchtlingspolitik-Äußerung

Juso-Chef Kevin Kühnert hat die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles für eine Äußerung zur Flüchtlingspolitik kritisiert. Im Konflikt mit der AfD seien Sätze wie „Wir können nicht alle aufnehmen” nicht …
Juso-Chef kritisiert Nahles für Flüchtlingspolitik-Äußerung
China verurteilt US-Manöver im Südchinesischen Meer

China verurteilt US-Manöver im Südchinesischen Meer

China hat die Operation zweier US-Kriegsschiffe im Südchinesischen Meer scharf kritisiert. Das Eindringen in die Hoheitsgewässer sei eine „Provokation” und „verletzt ernsthaft Chinas Souveränität”, …
China verurteilt US-Manöver im Südchinesischen Meer
USA verhandeln wieder mit Nordkorea über Gipfel

USA verhandeln wieder mit Nordkorea über Gipfel

US-Präsident Donald Trump hat die Vorbereitungen zu einem Gipfeltreffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un nach seiner abrupten Absage wieder auf den Weg gebracht.
USA verhandeln wieder mit Nordkorea über Gipfel
Russischer Botschafter: „Es gibt hoffnungsvolle Signale”

Russischer Botschafter: „Es gibt hoffnungsvolle Signale”

Der festgefahrene Konflikt in der Ukraine, die Affäre um die Vergiftung des Ex-Spions Sergej Skripal, die unterschiedlichen Positionen in der Syrien-Krise: Die Liste der Differenzen zwischen …
Russischer Botschafter: „Es gibt hoffnungsvolle Signale”
Mitarbeiter sollen kassiert haben

Bamf-Affäre

Mitarbeiter sollen kassiert haben

Die Bamf-Affäre entwickelt sich für Innenminister Seehofer zum Dauerproblem. In der Bremer Außenstelle soll ein Dolmetscher von Antragstellern Geld genommen haben. Beim Bamf in Bingen erhielten fast …
Mitarbeiter sollen kassiert haben

Malediven

Die Widersprüche der Trauminseln

Der Inselstaat im Indischen Ozean ist für viele ein Traumreiseziel. Was den Touristen in den Resorts aber verborgen bleibt, ist die Unterdrückung der Opposition und die Gefahr durch den Islamismus. …
Die Widersprüche der Trauminseln
Kommentar des Börsenexperten: Neue Gräben

Kommentar

Kommentar des Börsenexperten: Neue Gräben

Die Entscheidung der US-Regierung, das Atomabkommen mit dem Iran aufzukündigen, enthält Sprengstoff. Für Unternehmen geht es nicht nur darum, auszurechnen, ob sie mehr Geschäft in den USA oder im
Kommentar des Börsenexperten: Neue Gräben
Kommentar zu Irland: Längst überfällig

Kommentar

Kommentar zu Irland: Längst überfällig

Zwei Drittel der Iren haben „Ja“ gesagt. Das Abtreibungsverbot auf der grünen Insel wird aus der Verfassung gestrichen. Es ist ein längst überfälliger Schritt.
Kommentar zu Irland: Längst überfällig
Hörsturz durch Gendern

Weirich am Montag

Hörsturz durch Gendern

Mobilisierte „Genderianerinnen“ hoffen auf eine Sternstunde. Am Freitag nächster Woche entscheidet der Rat für deutsche Rechtschreibung, der Empfehlungen für die Schreibweise von Wörtern ausspricht,
Hörsturz durch Gendern
Iren feiern das deutliche Votum gegen das Abtreibungsverbot

Referendum

Iren feiern das deutliche Votum gegen das Abtreibungsverbot

Mit überwältigender Zwei-Drittel-Mehrheit erteilen die Iren den restriktiven Abtreibungsregeln in ihrem Land eine klare Absage. Das Votum wird von Tausenden gefeiert. Die Gegner der …
Iren feiern das deutliche Votum gegen das Abtreibungsverbot
Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren

Bundesinnenminister Horst Seehofer begründet den Bedarf an den von ihm geplanten Ankerzentren auch mit dem Skandal im Bremer Flüchtlingsamt.
Seehofer: Bamf-Skandal belegt Notwendigkeit von Ankerzentren
Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz

Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz

Angesichts des dramatischen Wertverfalls der Lira hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Landsleute zum Umtausch ihrer Dollar- und Euro-Ersparnisse in die heimische Währung aufgerufen.
Erdogan bittet Landsleute um Hilfe gegen Lira-Absturz
Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an

Bei einem Einsatz in einer Erstaufnahmeeinrichtung in Dresden haben etwa 50 Heimbewohner die Polizei angegriffen - zwei Beamte und ein Wachmann wurden verletzt.
Rund 50 Bewohner von Erstaufnahme greifen Polizei an
Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote

Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote

Im Kampf gegen Plastikmüll greift das von der EU-Kommission geplante Verbot einzelner Produkte wie Plastikgeschirr oder Strohhalme aus Sicht der Grünen zu kurz.
Kampf gegen den Plastikmüll: Brüssel plant Verbote
Skripal-Affäre: Moskaus Botschafter verlangt Entschuldigung

Skripal-Affäre: Moskaus Botschafter verlangt Entschuldigung

Der russische Botschafter in Deutschland, Sergej Netschajew, hält eine Rückkehr der wegen der Skripal-Affäre ausgewiesenen Botschaftsmitarbeiter nur bei einer Entschuldigung Großbritanniens für …
Skripal-Affäre: Moskaus Botschafter verlangt Entschuldigung
Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute

Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute

Wie Schatten huschen die Gestalten an einem späten Abend im Mai über das Bahngleis zwischen dem griechischen Dorf Pythio und dem Evros, dem Grenzfluss zur Türkei.
Am Grenzfluss Evros entsteht eine neue Fluchtroute
Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?

Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?

Um die Einsatzbereitschaft der Bundeswehr ist es nach Einschätzung des Bundesrechnungshofes noch schlechter bestellt als dem Parlament bekannt.
Geschönte Berichte zu Mängeln bei der Bundeswehr?
EU-Kommissar Oettinger warnt Italien vor Euro-Krise

EU-Kommissar Oettinger warnt Italien vor Euro-Krise

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat die künftige italienische Regierung davor gewarnt, eine neue Euro-Krise auszulösen: „Der Rettungsmechanismus ESM könnte eine so große Volkswirtschaft wie …
EU-Kommissar Oettinger warnt Italien vor Euro-Krise
Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst

Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst

Während Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) mit der Aufklärung der Missstände beim Flüchtlingsbundesamt beschäftigt ist, wächst die Kritik an den von ihm geplanten Asyl- und Abschiebezentren.
Kritik an Seehofers geplanten Ankerzentren wächst
89 Rechtsextreme seit 2011 in der Bundeswehr entdeckt

89 Rechtsextreme seit 2011 in der Bundeswehr entdeckt

In der Bundeswehr sind in den vergangenen Jahren einem Medienbericht zufolge 89 Rechtsextremisten und 24 Islamisten entdeckt worden. Dies berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe unter …
89 Rechtsextreme seit 2011 in der Bundeswehr entdeckt