Ressortarchiv: Politik

Die Bundesregierung will Feldhamster retten

Biologische Vielfalt

Die Bundesregierung will Feldhamster retten

Mit Modellprojekten und ehrenamtlichen Helfern will die Bundesregierung den vom Aussterben bedrohten Feldhamster retten.
Die Bundesregierung will Feldhamster retten
Weitere Eskalation: Trump droht China mit höheren Strafzöllen

News-Ticker aus dem Weißen Haus

Weitere Eskalation: Trump droht China mit höheren Strafzöllen

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump droht China im Handelskonflikt mit einer weiteren Eskalation. Alle Infos im News-Ticker.
Weitere Eskalation: Trump droht China mit höheren Strafzöllen
Kommentar zur Dieselkrise: Kunden im Stich gelassen

Kommentar zur Dieselkrise: Kunden im Stich gelassen

Ein Ende der Dieselkrise ist noch längst nicht absehbar, und dies ist vor allem die Schuld von Automobilindustrie und Politik. Obwohl die eine oder andere Maßnahme angestoßen worden ist, fehlt
Kommentar zur Dieselkrise: Kunden im Stich gelassen
Kommentar zum Pflegenotstand: Irgendwo muss man anfangen

Kommentar zum Pflegenotstand: Irgendwo muss man anfangen

Im Bundestagswahlkampf vor einem Jahr hatten die Parteien der großen Koalition vollmundig 8000 neue Pflegekräfte versprochen. Grüne und Sozialverbände nannten das einen Tropfen auf den heißen
Kommentar zum Pflegenotstand: Irgendwo muss man anfangen

Kommentar zur Dieselkrise: Kunden im Stich gelassen

Ein Ende der Dieselkrise ist noch längst nicht absehbar, und dies ist vor allem die Schuld von Automobilindustrie und Politik. Obwohl die eine oder andere Maßnahme angestoßen worden ist, fehlt
Kommentar zur Dieselkrise: Kunden im Stich gelassen
Milliardenpaket gegen Pflegenotstand

Gesundheit

Milliardenpaket gegen Pflegenotstand

Lange wurde in der Krankenpflege Personal abgebaut – zugunsten von Arztstellen. Und Pflege wurde schlecht bezahlt. Gegenmaßnahmen reichten bisher nicht aus. Minister Spahn nimmt einen neuen Anlauf.
Milliardenpaket gegen Pflegenotstand
Das BKA kämpft an vielen Fronten gegen organisierte Kriminalität

Rocker und Schmuggler im Visier

Das BKA kämpft an vielen Fronten gegen organisierte Kriminalität

Rocker, Drogenschmuggler, Cyber-Kriminelle: Die organisierte Kriminalität hat viele Facetten. Die Ermittler müssen internationalen Teamgeist beweisen und manchmal auch eine gute Spürnase.
Das BKA kämpft an vielen Fronten gegen organisierte Kriminalität
Tote bei Ausschreitungen nach umstrittener Wahl in Simbabwe

Tote bei Ausschreitungen nach umstrittener Wahl in Simbabwe

Nach der Präsidentenwahl in Simbabwe sind bei Protesten gegen einen möglichen Wahlbetrug nach Angaben des staatlichen Fernsehens mindestens drei Menschen ums Leben gekommen.
Tote bei Ausschreitungen nach umstrittener Wahl in Simbabwe
Kein Ende im Fall Sami A.: Anwältin beantragt Zwangsgeld

Kein Ende im Fall Sami A.: Anwältin beantragt Zwangsgeld

Im Rechtsstreit um die Abschiebung des tunesischen Islamisten Sami A. fordert seine Anwältin von der Stadt Bochum ein Zwangsgeld von 10.000 Euro.
Kein Ende im Fall Sami A.: Anwältin beantragt Zwangsgeld
Fünf Jahre Kita-Rechtsanspruch: Es gibt noch viel zu tun

Fünf Jahre Kita-Rechtsanspruch: Es gibt noch viel zu tun

Junge Eltern gerade in Großstädten suchen oft lange und verzweifelt nach einem freien Kita-Platz in der Nähe ihrer Wohnung. Seit dem 1. August 2013 gilt in Deutschland für alle Kinder von einem bis …
Fünf Jahre Kita-Rechtsanspruch: Es gibt noch viel zu tun
Blockiertes Rettungsschiff „Sea Watch” korrekt registriert

Blockiertes Rettungsschiff „Sea Watch” korrekt registriert

Das auf Malta blockierte Rettungsschiff „Sea Watch 3” einer deutschen Hilfsorganisation ist korrekt in den Niederlanden registriert. Das geht aus Ermittlungsdokumenten des niederländischen …
Blockiertes Rettungsschiff „Sea Watch” korrekt registriert
Belastung durch Seehofer: CSU bleibt unter 40-Prozent-Marke

Belastung durch Seehofer: CSU bleibt unter 40-Prozent-Marke

Zweieinhalb Monate vor der Landtagswahl in Bayern bleibt die CSU im Umfragetief und weit von der Verteidigung der absoluten Mehrheit im Parlament entfernt. Auch in einer neuen Erhebung des Instituts …
Belastung durch Seehofer: CSU bleibt unter 40-Prozent-Marke
Kabinett will 13.000 zusätzliche Pflegejobs schaffen

Kabinett will 13.000 zusätzliche Pflegejobs schaffen

13.000 Stellen mehr in der stationären Altenpflege, eine Mindestzahl an Pflegestellen im Krankenhaus, mehr Geld und bessere Leistungen für Pflegende: Das Bundeskabinett hat ein Milliardenprogramm …
Kabinett will 13.000 zusätzliche Pflegejobs schaffen
ZDF-„heute journal“: Drastische Wetter-Warnung von Ministerin Klöckner

Dürre durch Hitze und Trockenheit

ZDF-„heute journal“: Drastische Wetter-Warnung von Ministerin Klöckner

CDU-Ministerin Julia Klöckner schlägt wegen der Hitzewelle im „heute journal“ des ZDF Alarm: Für Bauern gehe es wegen Ernteausfällen um die blanke Existenz.
ZDF-„heute journal“: Drastische Wetter-Warnung von Ministerin Klöckner
Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft

Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft

Ähnlich wie in Frankreich und Österreich dürfen die Menschen ab sofort auch in Dänemark nicht mehr in der Öffentlichkeit ihr Gesicht verhüllen.
Burka-Verbot in Dänemark tritt in Kraft
Britischer Außenminister sieht Gefahr eines harten Brexits

Britischer Außenminister sieht Gefahr eines harten Brexits

Der britische Außenminister Jeremy Hunt sieht eine wachsende Gefahr eines harten Brexits. „Wir steuern auf einen Austritt ohne Abkommen zu”, sagte Hunt nach einem Treffen mit der österreichischen …
Britischer Außenminister sieht Gefahr eines harten Brexits
Neuregelung zum Familiennachzug tritt in Kraft: Wer darf nach Deutschland kommen?

Gesetzesänderungen zum 1. August

Neuregelung zum Familiennachzug tritt in Kraft: Wer darf nach Deutschland kommen?

Am 1. August 2018 tritt eine Neuregelung zum Familiennachzug in Kraft. Wer darf nun eigentlich nach Deutschland kommen? Und welche Gesetzesänderungen stehen noch an?
Neuregelung zum Familiennachzug tritt in Kraft: Wer darf nach Deutschland kommen?
Pro und Kontra Handynutzung in der Schule

Kommentar

Pro und Kontra Handynutzung in der Schule

An! Keine Frage. Kinder müssen in der Schule ihre Handys nutzen dürfen. Ein Verbot geht an der Realität vorbei. Smartphones gehören längst zum Leben unserer Kinder so wie Sportverein und Hausaufgaben.
Pro und Kontra Handynutzung in der Schule
Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung: Bauern müssen sich gedulden

Trockenheit

Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung: Bauern müssen sich gedulden

Viele Bauern blicken besorgt auf verdorrte Felder. Doch ist es schon ein nationaler Notstand, der umgehend staatliche Milliarden rechtfertigt? Das ist umstritten.
Hilfsmaßnahmen der Bundesregierung: Bauern müssen sich gedulden