Ressortarchiv: Politik

Bayern startet Raumfahrtplan „Bavaria One“

Scharfe Kritik von der Opposition

Bayern startet Raumfahrtplan „Bavaria One“

Söders Kabinett greift nach den Sternen. Am Dienstagnachmittag wurde den Raumfahrtplan „Bavaria One“ beschlossen. Doch die Opposition zeigt sich skeptisch.
Bayern startet Raumfahrtplan „Bavaria One“
28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin

28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin

Zum Einheitstag am 3. Oktober haben Politiker mehr Respekt der Deutschen füreinander angemahnt.
28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin
28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin

Neues "Wir-Gefühl" gebraucht

28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin

Das Wetter ist nicht gerade einladend. Doch Berlin hofft auf viel Interesse beim großen Einheitsfest rund ums Brandenburger Tor. Zu diskutieren gibt es jede Menge.
28. Jahrestag der Deutschen Einheit - Fest in Berlin
Melania Trump besucht Ghana - ohne Ehemann 

Erste Solo-Auslandsreise

Melania Trump besucht Ghana - ohne Ehemann 

Melania Trump hat ihre erste Auslandsreise ohne Ehemann Donald Trump angefangen. Am Dienstag wurde sie in Ghana feierlich empfangen.
Melania Trump besucht Ghana - ohne Ehemann 
Mindestens 13 Menschen in Ostafghanistan getötet

Mindestens 13 Menschen in Ostafghanistan getötet

Bei einem Anschlag in der ostafghanischen Provinz Nangarhar sind am Dienstag mindestens 13 Menschen getötet worden. Weitere mindestens 42 Personen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher des …
Mindestens 13 Menschen in Ostafghanistan getötet
Was macht eigentlich der Landtag?
Video

Nachgehakt

Was macht eigentlich der Landtag?

Am 14. Oktober wird bei uns in Bayern ein neuer Landtag gewählt. Aber was genau passiert eigentlich in unserem bayerischen Parlament?
Was macht eigentlich der Landtag?
Weiter Ärger um Kavanaugh - Trump stärkt Richterkandidaten den Rücken

News-Ticker aus dem Weißen Haus

Weiter Ärger um Kavanaugh - Trump stärkt Richterkandidaten den Rücken

Der Kandidat für das oberste US-Gericht, Brett Kavanaugh, hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe der sexuellen Gewalt wütend zurückgewiesen. Der News-Ticker.
Weiter Ärger um Kavanaugh - Trump stärkt Richterkandidaten den Rücken
Trio attackiert Journalisten mit spitzem Gegenstand

Nach Hitlergruß

Trio attackiert Journalisten mit spitzem Gegenstand

Die Männer bespuckten zunächst das Auto des 59-Jährigen, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Dabei zeigte ein junger Mann den Hitlergruß. Als der 59-Jährige, der den Angaben zufolge als freier …
Trio attackiert Journalisten mit spitzem Gegenstand
Kommunen profitieren von sprudelnden Steuern

Kommunen profitieren von sprudelnden Steuern

Höhere Steuereinnahmen haben den Kommunen ein deutliches Plus in den Kassen beschert. Sie erzielten im ersten Halbjahr dieses Jahres einen Finanzierungsüberschuss von fast 800 Millionen Euro, wie das …
Kommunen profitieren von sprudelnden Steuern
Merkel vertrauen deutlich mehr Menschen als Trump

Umfrage in 25 Ländern

Merkel vertrauen deutlich mehr Menschen als Trump

Bundeskanzlerin Angela Merkel genießt einer neuen Umfrage zufolge weltweit ein deutlich höheres Ansehen als US-Präsident Donald Trump.
Merkel vertrauen deutlich mehr Menschen als Trump
Terrorverdacht: Rechtsextreme aus Chemnitzer Szene in Haft

Anschlag am 3. Oktober geplant

Terrorverdacht: Rechtsextreme aus Chemnitzer Szene in Haft

Ein Alptraum: Nach dem NSU und der "Gruppe Freital" soll sich in Sachsen die nächste rechte Terrorzelle gebildet haben. Acht Männer sollen unter dem Namen "Revolution Chemnitz" Umsturzpläne …
Terrorverdacht: Rechtsextreme aus Chemnitzer Szene in Haft
Katalonien ein Jahr nach dem Referendum

Der Separatismus lebt noch

Katalonien ein Jahr nach dem Referendum

"1-O" lautet das Kürzel für jenen verhängnisvollen 1. Oktober 2017, an dem Katalonien ein verbotenes Unabhängigkeitsreferendum abhielt. Ein Jahr danach gibt es sowohl in Barcelona als auch in Madrid …
Katalonien ein Jahr nach dem Referendum
Rechtsextremisten aus Chemnitz unter Terrorverdacht festgenommen

"Revolution Chemnitz"

Rechtsextremisten aus Chemnitz unter Terrorverdacht festgenommen

Ein Alptraum: Nach dem NSU und der "Gruppe Freital" soll sich in Sachsen die nächste rechte Terrorzelle gebildet haben. Acht Männer sollen unter dem Namen "Revolution Chemnitz" Umsturzpläne …
Rechtsextremisten aus Chemnitz unter Terrorverdacht festgenommen
Immer mehr neue Baumhäuser im Hambacher Forst

Immer mehr neue Baumhäuser im Hambacher Forst

Im Hambacher Forst nahe Köln entstehen offensichtlich immer neue Baumhäuser von Rodungsgegnern. Die Polizei hat deshalb am Montag ein Camp von Rodungsgegnern am Rand des Forstes auf Baumaterial …
Immer mehr neue Baumhäuser im Hambacher Forst
Gegenwind für Boris Johnson beim Parteitag der Konservativen

Gegenwind für Boris Johnson beim Parteitag der Konservativen

Der britische Ex-Außenminister Boris Johnson hat auf dem Tory-Parteitag in Birmingham Kritik von Parteifreunden für seine Angriffe auf Premierministerin Theresa May einstecken müssen.
Gegenwind für Boris Johnson beim Parteitag der Konservativen
Ost-West-Kluft wird kleiner, doch Unterschiede bleiben

Ost-West-Kluft wird kleiner, doch Unterschiede bleiben

Bevölkerungsentwicklung, Wohlstand, Einstellung zu Ausländern: Auch 28 Jahre nach der Wiedervereinigung klaffen Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland. Mit den Jahren sind sie aber kleiner …
Ost-West-Kluft wird kleiner, doch Unterschiede bleiben
Ost-West-Kluft wird kleiner, doch Unterschiede bleiben

Stärker von Armut bedroht

Ost-West-Kluft wird kleiner, doch Unterschiede bleiben

"Nun wächst zusammen, was zusammengehört", hieß es bei der deutschen Wiedervereinigung. Doch es gibt weiter Ost-West-Unterschiede - nicht nur bei den Lebensverhältnissen.
Ost-West-Kluft wird kleiner, doch Unterschiede bleiben
„Debakel“ und „Demonstration der Macht“: So hart wird Erdogans Deutschland-Besuch kritisiert

Presseschau

„Debakel“ und „Demonstration der Macht“: So hart wird Erdogans Deutschland-Besuch kritisiert

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat seinen Besuch in Deutschland beendet. Die Presse geht hart mit seinen Auftritten in Berlin und Köln ins Gericht.
„Debakel“ und „Demonstration der Macht“: So hart wird Erdogans Deutschland-Besuch kritisiert
Studie: Wohlstandsgefälle wird wieder wachsen

Studie: Wohlstandsgefälle wird wieder wachsen

Der Osten Deutschlands hat wirtschaftlich aufgeholt, wird nach einer Studie bald aber wieder zurückfallen. „Bis 2045 nimmt das Gefälle nach unseren Prognosen wieder zu”, heißt es in einer Studie der …
Studie: Wohlstandsgefälle wird wieder wachsen
Minister Heil: CSU Schuld am schlechten Image der Koalition

Minister Heil: CSU Schuld am schlechten Image der Koalition

Vor dem Koalitionsgipfel hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil die CSU für das schlechte Ansehen der Regierung verantwortlich gemacht.
Minister Heil: CSU Schuld am schlechten Image der Koalition
Von wegen Exportstopp: Deutschland liefert Waffen für Viertelmilliarde Euro an die Saudis

Brisante Zahlen

Von wegen Exportstopp: Deutschland liefert Waffen für Viertelmilliarde Euro an die Saudis

Eigentlich wollte die SPD Rüstungslieferungen nach Saudi-Arabien wegen des Jemen-Kriegs ganz stoppen. Im Koalitionsvertrag wurde dann aber doch noch eine Hintertür offen gehalten. Durch die gelangen …
Von wegen Exportstopp: Deutschland liefert Waffen für Viertelmilliarde Euro an die Saudis
Politiker fordern nach Erdogan-Besuch Kurswechsel von Ditib

Islan-Organisation

Politiker fordern nach Erdogan-Besuch Kurswechsel von Ditib

Nach dem Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fordern Politiker von der Islam-Organisation Ditib, ihre politische Rolle aufzugeben und sich in Deutschland auf religiöse Aufgaben zu …
Politiker fordern nach Erdogan-Besuch Kurswechsel von Ditib
Erdogan Harsche Kritik war nötig

Erdogan Harsche Kritik war nötig

Zunächst das Positive: Der Erdogan-Besuch verlief weitgehend friedlich, am Schluss fielen versöhnliche Worte. Dass der türkische Präsident in Köln eine Moschee einweihen darf, ist ein Zeichen der
Erdogan Harsche Kritik war nötig
Deutsche Doppelmoral

Weirich am Montag

Deutsche Doppelmoral

„Wenn zwei das Gleiche tun, so ist das nicht dasselbe“. Diese vorchristliche Weisheit des römischen Dichters Terenz bewahrheitet sich im derzeit unruhigen politischen Alltag.
Deutsche Doppelmoral

Zur Person: Jacob Gutmark

Jacob Gutmark ist seit 2016 Vorsitzender des Landesverbands der Jüdischen Gemeinden in Hessen. Außerdem gehört er sowohl dem Vorstand der Jüdischen Gemeinde Wiesbaden als auch dem Direktorium des
Zur Person: Jacob Gutmark