Ressortarchiv: Politik

Nach Ukraine-Wahl: Putin schlägt im Streit mit Selenskyj versöhnliche Töne an

Angespannte Beziehung zwischen Nachbarn

Nach Ukraine-Wahl: Putin schlägt im Streit mit Selenskyj versöhnliche Töne an

Viele Ukrainer erhoffen sich mit Präsident Wolodymyr Selenskyj eine Besserung der wirtschaftlichen Lage und der Beziehungen zu Russland. Doch die Spannungen gehen erstmal weiter. Pressestimmen.
Nach Ukraine-Wahl: Putin schlägt im Streit mit Selenskyj versöhnliche Töne an
„Sägen am Ast, auf dem wir sitzen“: Die zweite große Bedrohung für die Menschheit

Große ökologische Herausforderung

„Sägen am Ast, auf dem wir sitzen“: Die zweite große Bedrohung für die Menschheit

Der Klimawandel stellt die Menschheit vor große Herausforderungen. Nicht weniger dramatisch könnten die Auswirkungen einer weiteren Bedrohung sein: das Aussterben zahlreicher Tierarten.
„Sägen am Ast, auf dem wir sitzen“: Die zweite große Bedrohung für die Menschheit
Verbraucherzentralen fordern Modell einer «Extrarente»

Reicht das Geld im Alter?

Verbraucherzentralen fordern Modell einer «Extrarente»

Viele Menschen machen sich Gedanken, ob das Geld im Alter reicht. Doch private Vorsorge über die Riester-Rente überzeugt nicht alle. Verbraucherschützer werben nun für ein konkretes Alternativmodell.
Verbraucherzentralen fordern Modell einer «Extrarente»
Spanien-Wahl: Sozialisten feiern Sieg - Rechte Partei zieht erstmals ins Parlament ein: „Das ist erst der Anfang“

News und Hintergründe im Ticker

Spanien-Wahl: Sozialisten feiern Sieg - Rechte Partei zieht erstmals ins Parlament ein: „Das ist erst der Anfang“

Am 28. April 2019 fand in Spanien die vorgezogene Parlamentswahl statt. Die Sozialisten feiern den Sieg, sind jedoch von einer absoluten Mehrheit weit entfernt. Droht nun ein politisches Chaos?
Spanien-Wahl: Sozialisten feiern Sieg - Rechte Partei zieht erstmals ins Parlament ein: „Das ist erst der Anfang“
Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben

Diplomatische Offensive

Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben

In Afrika und Asien war Außenminister Maas schon mehrfach. Gut 13 Monate nach Amtsantritt folgt nun auch die erste große Lateinamerika-Reise. Er will den Kontinent für Deutschland neu entdecken - …
Maas will Beziehungen zu Lateinamerika neu beleben
Einbürgerung erschlichen: 300 Neubürger sind Pass wieder los

Regeln werden bald verschärft

Einbürgerung erschlichen: 300 Neubürger sind Pass wieder los

Eigentlich ist eine zweifelsfrei geklärte Identität Voraussetzung für die Einbürgerung. In der Praxis kommt es dennoch vor, dass ein Ausländer Deutscher wird, der keine oder falsche Papiere vorgelegt …
Einbürgerung erschlichen: 300 Neubürger sind Pass wieder los
Globales Plastik-Problem: Warum die kommenden zwei Wochen extrem wichtig sind

Deutschland will Export-Verbot

Globales Plastik-Problem: Warum die kommenden zwei Wochen extrem wichtig sind

Die Müllproblematik in entfernten Ländern hat längst auch Europa erreicht. In Genf wird ab Montag über ein Exportverbot für besonders problematischen Plastikabfall verhandelt.
Globales Plastik-Problem: Warum die kommenden zwei Wochen extrem wichtig sind
Landtagsabgeordneter in Brandenburg erklärt Austritt aus AfD

Ärger mit Parteispitze

Landtagsabgeordneter in Brandenburg erklärt Austritt aus AfD

Potsdam (dpa) - Der brandenburgische Landtagsabgeordnete Sven Schröder hat seinen Austritt aus der AfD erklärt. Das bestätigte er am Montag der Deutschen Presse-Agentur.
Landtagsabgeordneter in Brandenburg erklärt Austritt aus AfD
Mehr als 300 Wahlhelfer sterben bei Auszählung in Indonesien

Todesursache meist Erschöpfung

Mehr als 300 Wahlhelfer sterben bei Auszählung in Indonesien

Jakarta (dpa) - Bei der Auszählung der Wahlergebnisse in Indonesien sind nach amtlichen Angaben seit Mitte April mehr als 300 Menschen gestorben. Die staatliche Wahlkommission berichtete von …
Mehr als 300 Wahlhelfer sterben bei Auszählung in Indonesien
Globale Militärausgaben erneut gestiegen

USA ist Spitzenreiter

Globale Militärausgaben erneut gestiegen

Die USA investieren weiter mit Abstand mehr Geld in die Verteidigung als jedes andere Land. Unter Präsident Donald Trump gab es 2018 eine kräftige Zunahme.
Globale Militärausgaben erneut gestiegen
Laschet rechnet nicht mit schneller CO2-Steuer-Einführung

Sitzung der Parteispitze

Laschet rechnet nicht mit schneller CO2-Steuer-Einführung

Berlin (dpa) - Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet rechnet nicht mit der Einführung einer CO2-Steuer zum Klimaschutz noch in dieser Legislaturperiode.
Laschet rechnet nicht mit schneller CO2-Steuer-Einführung
Globale Aufrüstung erreicht neuen Höchststand: Höhere Militärausgaben auch in Deutschland

Offizieller Bericht

Globale Aufrüstung erreicht neuen Höchststand: Höhere Militärausgaben auch in Deutschland

Laut einem Bericht des Friedensforschungsinstituts Sipri haben die Länder auf der Erde 2018 wieder mehr Geld ins Militär investiert als im Jahr zuvor. Deutschland hat seine Militärausgaben um fast …
Globale Aufrüstung erreicht neuen Höchststand: Höhere Militärausgaben auch in Deutschland
Sánchez führt bei Spanien-Wahl: Rechtsextreme zweistellig

Regierungsbildung wird schwer

Sánchez führt bei Spanien-Wahl: Rechtsextreme zweistellig

In Spanien zeichnet sich - wieder einmal - eine Wahl ohne «richtigen» Sieger ab. Die Sozialisten von Ministerpräsident Sánchez bekommen die meisten Stimmen. Aber nirgends ist eine Mehrheit in Sicht. …
Sánchez führt bei Spanien-Wahl: Rechtsextreme zweistellig
Angriff auf Synagoge - Trump spricht von «Hassverbrechen»

Eine Tote, mehrere Verletzte

Angriff auf Synagoge - Trump spricht von «Hassverbrechen»

Vor genau einem halben Jahr wurden elf Menschen beim Angriff eines Rechtsradikalen auf eine Synagoge in den USA getötet. Nun wird dort wieder eine Synagoge zum Ziel eines mutmaßlichen Antisemiten. …
Angriff auf Synagoge - Trump spricht von «Hassverbrechen»
Mehr als 3 Millionen verdienen in Vollzeit unter 2000 Euro

Große Branchenunterschiede

Mehr als 3 Millionen verdienen in Vollzeit unter 2000 Euro

Reinigungskräfte und Beschäftigte in Hotels und Gaststätten kommen mit ihren Einkommen oft nicht weit. Aber sie stehen mit vergleichsweise geringen Löhnen bei weitem nicht allein da.
Mehr als 3 Millionen verdienen in Vollzeit unter 2000 Euro
Dobrindt schließt CO2-Steuer auf Kraftstoffe aus

CSU kontert Schulzes Vorschlag

Dobrindt schließt CO2-Steuer auf Kraftstoffe aus

München/Berlin (dpa) - In der Debatte um den besten Weg zu mehr Klimaschutz will die CSU keine zusätzliche CO2-Steuer auf Kraftstoff akzeptieren. «Kluger Umwelt- und Klimaschutz braucht Anreize und …
Dobrindt schließt CO2-Steuer auf Kraftstoffe aus
«Bild»: Bundeswehr-Auslandseinsätze 2018 teurer als geplant

194 Millionen Euro mehr

«Bild»: Bundeswehr-Auslandseinsätze 2018 teurer als geplant

Berlin (dpa) - Die Auslandseinsätze der Bundeswehr haben einem Medienbericht zufolge vergangenes Jahr 194 Millionen Euro mehr gekostet als geplant. 2018 seien für die Missionen im Ausland 975 …
«Bild»: Bundeswehr-Auslandseinsätze 2018 teurer als geplant
Trump beschimpft kritische Journalisten als «Fälscher»

Angriff auf die Presse

Trump beschimpft kritische Journalisten als «Fälscher»

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist dem Galadinner der Hauptstadtpresse in Washington erneut ferngeblieben und hat stattdessen bei einer Wahlkampfveranstaltung kritische Medien …
Trump beschimpft kritische Journalisten als «Fälscher»
Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

IS reklamiert Taten für sich

Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka

Colombo (dpa) - Eine Woche nach den Anschlägen in Sri Lanka sind im Zuge der Ermittlungen 48 weitere Verdächtige festgenommen worden. Sri Lankas Premierminister Ranil Wickremesinghe teilte am Sonntag …
Dutzende neue Festnahmen nach Anschlägen in Sri Lanka
Drohne feuert Raketen ab: Tote bei Luftangriffen in Tripolis

Papst schaltet sich ein

Drohne feuert Raketen ab: Tote bei Luftangriffen in Tripolis

Bei Luftangriffen auf die libysche Hauptstadt Tripolis sterben mindestens neun Menschen. Ins Visier geraten auch gefangene Flüchtlinge. Ein Ende der Kämpfe ist nicht absehbar.
Drohne feuert Raketen ab: Tote bei Luftangriffen in Tripolis
Überanstrengt im Dienste der Demokratie? 270 indonesische Wahlhelfer wohl an Erschöpfung gestorben

Wahlkommission macht Tragödie publik

Überanstrengt im Dienste der Demokratie? 270 indonesische Wahlhelfer wohl an Erschöpfung gestorben

Nachtarbeit, Hitze und Übermüdung – mehr als 270 Wahlhelfer in Indonesien sollen an den Folgen ihrer anstrengenden Aufgabe gestorben sein.
Überanstrengt im Dienste der Demokratie? 270 indonesische Wahlhelfer wohl an Erschöpfung gestorben
Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin

Bereitschaft zu einem Dialog

Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin

Viel Geld will Russland in die Hand nehmen, um Ostukrainer an sich zu binden. Putin deutete an, dass seine Entscheidung nicht die letzte sein könnte. Die Antwort aus Kiew kam prompt.
Russische Pässe für Ukrainer: Selenskyj kontert Putin
Frauen und Klima: FDP stellt sich vor Wahlen breiter auf

Liberale im Wahljahr

Frauen und Klima: FDP stellt sich vor Wahlen breiter auf

Wer an die FDP denkt, denkt an Steuersenkungen und Kampf gegen Bürokratie. Das soll nicht alles sein, meinen die Liberalen. Beim Parteitag in Berlin schlagen sie Pflöcke bei ganz anderen Themen ein.
Frauen und Klima: FDP stellt sich vor Wahlen breiter auf
Polen: Regierungspartei PiS führt in Umfragen

Vor Europawahl

Polen: Regierungspartei PiS führt in Umfragen

Warschau (dpa) - Knapp einen Monat vor der Europawahl liegt in Polen die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) einer aktuellen Umfrage zufolge auf dem ersten Platz.
Polen: Regierungspartei PiS führt in Umfragen
Rechtsextreme Szene schwieriger zu überwachen

Verfassungsschutz-Analyse

Rechtsextreme Szene schwieriger zu überwachen

Berlin (dpa) - Die rechtsextreme Szene in Deutschland ist nach Einschätzung des Verfassungsschutzes zunehmend weniger organisiert und damit schwieriger zu überwachen.
Rechtsextreme Szene schwieriger zu überwachen