1. Startseite
  2. Produktempfehlung

Die besten DAB-Radios unter 100 €

Erstellt:

Von: Nina Dudek

Kommentare

Verschiedene DAB-Radios
Musik unlimited schon ab 24,99 €. Die besten DAB-Radios für Sparfüchse © Kenwood; TechniSat

Gibt es bald kein „normales“ Radio mehr? Die Abschaltung von UKW-Radio wird immer konkreter diskutiert. Wer vorbereitet sein will, kauft sich ein DAB-Radio. Gute Modelle gibt es schon ab 24,99 Euro.

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

In Norwegen gibt es bereits kein UKW-Radio mehr und auch in der Schweiz gelten die Tage des guten alten UKW-Radios als gezählt. Zwar gibt es für Deutschland noch kein konkretes Abschaltdatum für das „normale“ Radio, doch der Trend zum Digitalradio DAB ist ungebrochen.
Dass es aber langfristig auch hierzulande nur noch digitalen Empfang geben wird, davon geht Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue laut Deutscher Presse-Agentur in Berlin aus. Denn UKW ist energieintensiv und hat angesichts steigender Energiepreise wohl keine Zukunft.

Wir werden uns auf Dauer zwei terrestrische Verbreitungswege nicht leisten können. Die Zeichen stehen deutlicher darauf als noch vor zwei, drei Jahren. UKW ist eine Energiefress-Maschine.

Stefan Raue, Intendant von Deutschlandradio

Und so baut beispielsweise das Deutschlandradio sein DAB+-Netz seit Jahren immer weiter aus. Ein Datum für die UKW-Abschaltung beim Deutschlandradio nannte Intendant Stefan Raue aber nicht.

Das sind die besten DAB-Radios unter 100 €

Die Experten der Redaktion Computerbild waren fleißig. Ganze 26 verschiedene Digitalradios wurden genau unter die Ohren genommen und hinsichtlich Klang, Benutzerfreundlichkeit und Ausstattung untersucht.

Wer oft und gerne Musik über Radio hört, ist mit einer DAB-Stereoanlage mit vielen Zusatzfunktionen gut beraten. Für die alltägliche Musikberieselung oder einfach „mal so“ eignen sich günstigere Digitalradios aber auf jeden Fall.

Testsieger unter den günstigen DAB-Radios: Kenwood CR-ST80DAB

KENWOOD CR-ST80DAB-W
Testsieger: DAB-Radio von KENWOOD CR-ST80DAB-W © Kenwood

Ein Alleskönner unter den DAB-Radios zum fairen Preis. Das Modell verfügt über alle nötigen Features und das Soundergebnis kann sich sehen lassen.

Für 89 € bei Amazon

✔️ Empfängt DAB+ und UKW❌ Kein Internetradio, Musik-Streaming über Spotify Connect, andere WLAN-Verbindungsstandards
✔️ Gute Soundwiedergabe❌ Bässe sind etwas leise
✔️ Bluetooth-fähig für Smartphones & Co❌ Schwerfällige Bedienung
✔️ AUX-Eingang für Klinkenkabel❌ Sprecherstimmen etwas dumpf

Preis-Sieger: TechniRadio RDR

 TechniSat TechniRadio RDR
TechniSat TechniRadio RDR ©  TechniSat

Mega günstig und trotzdem alles drin, was man für DAB-Radiogenuss im Alltag braucht. Klein wie ein Diktiergerät überzeugt dieses Mini-Gerät mit „insgesamt angenehm trockenem Klangbild“, wie Computerbild schreibt.

24,99 € bei Voelkner

✔️ Kompakt & ideal zum Mitnehmen (13x6x2 cm)❌ Wenig Bass und zischende S-Laute
✔️ AUX- und Stereo-Eingang für kabelgebundene Kopfhörer❌ Kein Bluetooth und WLAN
✔️ Durchaus überzeugender Klang❌ Display nicht optimal
✔️ USB-Anschluss für Festplatten und Speichersticks

Nummer zwei im Test: TechniSat DigitRadio 52 CD 

TechniSat DigitRadio 52 CD
TechniSat DigitRadio 52 CD © TechniSat

Dieses multifunktionale DAB-Radio überzeugte die Redaktion von Computerbild zwar nicht mit dem besten Klang, dafür aber mit zusätzlichem Wecker und CD-Player. Mit der Note „gut“ kann es im unteren Preissegment durchaus mithalten.

100 € bei eBay mit Rabattcode

✔️ Wecker + CD-Spieler❌ Klang eher Mittelklasse
✔️ Stereo-Sound❌ Keine weiteren Abspielmöglichkeiten/Anschlüsse
✔️ Bluetooth-fähig für Smartphones & Co❌ Kleine Tasten
✔️ Großes, dimmbares Display
✔️ Wireless-Charging zum kabellosen Aufladen von kompatiblen Geräten im QI

Platz Nummer 3: Wieder TechniSat

TechniSat Radiowecker »DIGITRADIO 52 - Stereo
TechniSat Radiowecker DIGITRADIO 52 - Stereo © TechniSat

Im Test von Computerbild konnte ein weiteres Modell von TechniSat überzeugen: das DIGITRADIO 52. Beim Sound hapert es laut Test zwar an den Höhen und Tiefen, wer sein Radio aber ohnehin eher zur „Berieselung“ im Hintergrund laufen lässt, macht mit diesem günstigen DAB-Radio ein gutes Schnäppchen.

59,99 € statt 99 € bei OTTO

✔️ Ordentlicher Klang❌ Höhen und Tiefen könnten besser sein
✔️ Wireless-Charger auf der Oberseite❌ Klang etwas dumpf
✔️ Bluetooth-fähig für Smartphones & Co
✔️ Gute Bedienbarkeit

Auch interessant

Kommentare