1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Auto

Tankstelle wird zur Ladestation – dank technologischem Kniff

Erstellt:

Kommentare

Eine Tankstelle mit verschiedene Zapfsäulen und Ladesäulen für Elekroautos.
So könnten Tankstellen in der Zukunft aussehen. In Frankreich ist die Multi-Energie-Tankstelle schon Realität. © ads tec Energy GmbH

Tankstellen lassen sich dank dem batteriegepufferten Laden einfach in Ladestationen verwandeln. Esso geht an 60 Standorten in deutschen Städten voran.

Die Elektromobilität setzt sich immer weiter durch und könnte schon 2035 rund 80 Prozent Marktanteil haben. Nach einer passenden Ladesäule sucht man jedoch oftmals vergebens – zumindest abseits der Autobahnen. Demgegenüber stehen 14.458 Tankstellen (Stand 2021), an denen Autofahrer in wenigen Minuten den Tank auffüllen können. Doch nur die wenigsten bieten die Möglichkeit, ein Elektroauto zu laden. Dabei wäre eine Umrüstung sinnvoll und technisch machbar.
24auto.de weiß, wie eine Tankstelle in eine Ladestation verwandelt werden kann.

„Eines ist klar: Tankstellen müssen ultraschnelle - schneller als L3 - Ladetechnologie anbieten. Alles andere würde bedeuten, dass die Kunden eine Stunde oder mehr an der Tankstelle verbringen müssen“, erklärte John Tuccillo, Vizepräsident von ADS-TEC Energy

Auch interessant

Kommentare