1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Einfach Tasty

Diese asiatische Brokkoli-Champignon-Reisnudelpfanne ist definitiv keine Kochpanne

Erstellt:

Von: Sandra Keck

Kommentare

Blick von oben auf einen Teller mit asiatischer Brokkoli-Champignon-Reisnudelpfanne.
Dieses Rezept für eine asiatische Brokkoli-Champignon-Reisnudelpfanne ist schnell gemacht. © Einfach Tasty

Eat your veggies!

Wer kennt‘s nicht? Jedes Jahr aufs neue nimmt man sich vor, alles ab sofort besser zu machen als die Monate zuvor. Egal ob mehr Sport, mit dem Rauchen aufzuhören oder weniger Geld ausgeben: die Liste ist individuell. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Die guten Vorsätze sind oft nur schwer durchzuhalten (für die meisten von uns zumindest).
Einen Vorsatz, der auf meiner Liste weit oben steht, ist es mehr Gemüse zu essen. Das klappt bis jetzt ganz gut, vor allem auch dank der zahlreichen leckeren Einfach Tasty-Rezepte, wie dieser schnellen asiatische Brokkoli-Champignon-Reisnudelpfanne.

So geht‘s:

Du brauchst nur wenige Zutaten:

Die Zubereitung ist schnell und einfach:

  1. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. 
  2. In einer Pfanne Öl erhitzen und Champignons darin 3–4 Minuten anbraten. Brokkoliröschen dazugeben und mitbraten.
  3. Ingwer und Knoblauch zugeben.
  4. Mit Sojasauce ablöschen. Honig, Sesamöl und Pfeffer dazugeben und köcheln lassen, bis der Brokkoli gar ist.
  5. Nach Belieben mit Frühlingszwiebeln und Sesam bestreuen und mit Reisbandnudeln servieren.
  6. Zack - fertig!
Blick von der Seite auf einen Teller mit asiatischer Brokkoli-Champignon-Reisnudelpfanne.
Dieses Rezept für eine asiatische Brokkoli-Champignon-Reisnudelpfanne schmeckt mit Stäbchen noch besser. © Einfach Tasty

Du bist eher Team Blumenkohl, als ein Brokkoli-Anhänger? Dann freust du dich bestimmt über diese Rezepte:

Abonniere unseren Newsletter und wir senden dir regelmäßig leckere Kochinspirationen zu, bei denen dir das Wasser im Mund zusammenläuft.

Auch interessant

Kommentare