Battlefield Portal alle Maps Kaspische Grenze Arica Harbor Noshahr Kanäle Ardennenoffensive
+
Battlefield Portal: Alle Maps im Spielmodus und was ihr zu ihnen wissen müsst

Ein riesiger Spielplatz

Battlefield 2042: Neue Hinweise zum Spielmodus Portal – diese Einstellungen könnten kommen

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Mit dem neuen Spielmodus Portal soll Battlefield 2042 vor allem alteingesessene Fans beglücken. Nun gibt es neue Vermutungen, was der Modus beinhalten wird.

Redwood City, Kalifornien – Battlefield 2042* soll die Shooter-Reihe aus dem Hause Electronic Arts* wieder zu altem Ruhm verhelfen. Um nicht nur neue Trends mitzunehmen, sondern auch alteingesessene Fans zu beglücken, hat sich Entwickler DICE deshalb Battlefield Portal* ausgedacht. Im Modus sollen die Fans mehr Freiheit haben, als jemals zuvor in einem Battlefield*. Ein Dataminer will nun herausgefunden haben, was genau man dort alles einstellen kann.
Welche Einstellungen Spieler in Battlefield Portal vermutlich vornehmen können, verrät ingame.de.*

Battlefield Portal ist einer der drei Spielmodi in Battlefield 2042*. Der Spielmodus wird vom Studio Ripple Effect – ehemals DICE L.A. – entwickelt. Im Kern ist der gesamte Modus eine riesige Sandbox. Das heißt, dass Fans in Battlefield Portal ihren komplett eigenen Spielmodus erstellen und verwalten können. Dazu bekommen sie einige Tools an die Hand, mit denen sich Klassen, Maps und Spielregeln einstellen lassen. Insgesamt sind in Portal alle Launch-Inhalte von Battlefield 2042 enthalten, sowie einige ausgewählte aus Bad Company 2, Battlefield 3 und Battlefield 1942. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare