1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Games

GTA 6: Battle Royale-Modus zum Release? Insider macht Hoffnungen

Erstellt:

Von: Adrienne Murawski

Kommentare

GTA 6 befindet sich mittlerweile in Entwicklung bei Rockstar Games. Laut Insider könnte zum Release ein Battle Royale-Modus mit von der Partie sein.

New York – Entwickler Rockstar Games* tüftelt bereits an GTA 6*. Das verkündete der Entwickler aus New York Anfang Februar und erfreute damit zahlreiche Fans. Die warten nämlich schon seit Jahren auf offizielle Neuigkeiten zum nächsten großen Titel des Grand-Theft-Auto-Franchises. Bisher mussten sie sich aber mit sogenannten Leaks* zufriedengeben. Die Gerüchteküche brodelt und auch jetzt gibt es neue, inoffizielle Informationen zu GTA 6.

Name des SpielsGrand Theft Auto VI (GTA 6)
ReleaseTBA
PublisherRockstar Games
EntwicklerRockstar North
PlattformPS5, Xbox Series X, PC
GenreAction-Adventure, Open World

GTA 6: Online-Modus soll Battle Royale bekommen – Insider packt aus

Was wurde geleakt? Zu GTA 6 gibt es immer wieder Leaks und in den letzten Wochen scheinen diese wieder zuzunehmen. Dabei kann nie gesagt werden, ob die Quellen und Insider vertrauenswürdig sind oder nicht. Zumindest so lange nicht, bis der Entwickler aus New York die geleakten Informationen offiziell bestätigt. Das kommt aber nur selten vor, denn Rockstar Games schweigt gerne wie ein Grab. In der Gerüchteküche zu GTA 6 werkeln viele Köche an einem Topf und schmücken ihre Geschichten auch mal aus. Leaks sind daher immer mit Vorsicht zu genießen. So gab es in der Vergangenheit einen Fake Leak zur Map in GTA 6*.

Ein Screenshot aus dem Battle-Royale-Modus Battlefield 2042 von EA, in dem Fallschirmspringer von einem Gebäude stürzen. Daneben ein GTA 6 Logo. Womöglich könnte auch GTA 6 bald einen Battle-Royale-Modus erhalten.
GTA 6 Online soll von Rockstar Games einen Battle-Royale-Modus bekommen © EA/Reddit: MaNu 9564 (Montage/Symbolbild)

Am 29. März gab es nun einen neuen Leak zu GTA 6 im Reddit-Forum. Dort teilte User „GTA_VI_Leak“ zahlreiche Informationen zum nächsten großen Titel des New Yorker Entwicklers. Unter anderem soll es laut dem User einen Battle-Royale-Modus für GTA 6 Online geben. So heißt es im Post:

[GTA 6] Online wird einen Battle-Royale-ähnlichen Modus enthalten, in dem 100 Spieler einen Bereich der Karte besetzen und ein tödlicher Hurrikane rückt langsam immer näher. Spieler können Waffen in Autos, Gebäuden, etc. finden und kämpfen, bis nur noch einer übrig ist.

GTA_VI_Leak via Reddit

GTA 6 Online soll also einen speziellen Battle-Royale-Modus bekommen und nicht nur als Battle-Royale fungieren. Das ist von Rockstar Games jedoch nicht bestätigt, sondern lediglich ein Gerücht. Fans scheinen die Informationen des Users „GTA_VI_Leaks“ jedoch ernst zu nehmen. So ist dies auch nicht sein oder ihr erster Post zu Grand Theft Auto VI. Scheinbar soll der User für ein Werbeunternehmen arbeiten, dass sich um die Vermarktung von GTA 6 kümmert und so an die Informationen gekommen sein.

GTA 6 Online mit Battle-Royale-Modus – Das sagen die Fans dazu

Das sagen die Fans zum Leak: Die Antworten unter dem Post halten sich in Grenzen, sind dafür aber umso ausführlicher. So schreibt „MYNAMEISHENDRIK“, dass er von den Informationen zu GTA 6 beeindruckt ist und alles plausibel erscheint. Einen Battle-Royale-Modus in GTA 6 Online einzubauen, wirkt nach einem logischen Schritt für Rockstar Games, so der User. Andere sind der Meinung, dass die Leaks zu GTA 6 einfach zu gut sind, um wahr zu sein.

Weite Neuigkeiten zu GTA 6

GTA 6: Setting und Protagonisten geleakt*

GTA 6: Setting in London möglich*

GTA 6: Fans hoffen auf realistisches Gefängnis-Konzept*

Prinzipiell scheinen die Fans aber nichts gegen einen Battle-Royale-Modus in GTA 6 Online zu haben. Da es sich nur um einen Modus handelt, soll dieser wohl auch nur etwas Abwechslung in den Multiplayer bringen. Was GTA 6 Online seinen Fans sonst noch zu bieten hat, wissen Fans bisher noch nicht. Einige hoffen jedoch auf ein RP-Feature in GTA 6*. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare