Ressortarchiv: Geld

Baugeld bleibt billig - Forward-Darlehen kann sich lohnen

Immobilienkäufer können beruhigt sein: Die Zinsen für Hypotheken-Kredite sind nach wie vor niedrig.
Baugeld bleibt billig - Forward-Darlehen kann sich lohnen

Verbraucherzentrale Sachsen

Stromanbieter insolvent: Zahlungen nicht einfach einstellen

Der Stromanbieter Care Energy steckt im Insolvenzverfahren. Dass Kunden dadurch allerdings plötzlich ohne Strom dastehen, kann nicht passieren, erklärt die Verbraucherzentrale Sachsen.
Stromanbieter insolvent: Zahlungen nicht einfach einstellen

Digitalwährung Bitcoin erreicht neues Rekordhoch

Die Digitalwährung Bitcoin hat am Freitag (24. Februar) den rasanten Höhenflug der vergangenen Handelstage fortgesetzt und ein Rekordhoch erreicht. In der Nacht sprang der Kurs erstmals über die …
Digitalwährung Bitcoin erreicht neues Rekordhoch

Trotz teurer Medizin

Bleiben Krankenkassenbeiträge stabil?

Kräftiges Plus statt bedrohliches Minus - die Finanzlage der gesetzlichen Krankenkassen ist deutlich besser als noch vor Monaten vorhergesagt. Im vergangenen Jahr haben sie rund 1,4 Milliarden Euro …
Bleiben Krankenkassenbeiträge stabil?

Schmuckverkauf zum doppelten Einkaufspreis

Wie viel ist der Schmuck tatsächlich wert? Diese Frage stellt sich insbesondere bei sehr teuren Schmuckstücken, weil sie oft auch als Wertanlage dienen.
Schmuckverkauf zum doppelten Einkaufspreis

Was darf ein Ei aus vorübergehender Bodenhaltung kosten?

Freiland-Eier sind in Supermärkten und bei Discountern kaum noch zu finden. „Bis auf homöopathische Dosen ist alles abverkauft, was Freiland angeht”, sagt ein Rewe-Sprecher.
Was darf ein Ei aus vorübergehender Bodenhaltung kosten?

Online-Versandhandel

Einkäufe über das Internet boomen wie noch nie

Kleidung und Computer, Unterhaltungselektronik und Schuhe, Möbel und Bücher: Der Trend zum Einkauf über das Internet beschleunigt sich weiter.
Einkäufe über das Internet boomen wie noch nie

Reisemängel rügen - Wie Reisende zu ihrem Recht kommen

Schmutziges Zimmer, schlechtes Essen oder unerwartete Trinkgelder - Mängel können Reisenden die Urlaubsstimmung vermiesen. Allerdings haben Pauschalreisende dann das Recht, den Reisepreis zu mindern, …
Reisemängel rügen - Wie Reisende zu ihrem Recht kommen

Firmenveräußerung

Betriebsverkauf erhöht Beiträge für freiwillig Versicherte

Selbstständige sind oft freiwillig in einer Krankenkasse versichert. Der Beitrag bemisst sich nach ihrem Einkommen. Aber auch der Erlös aus dem Verkauf eines Betriebs kann bei einer Betriebsaufgabe …
Betriebsverkauf erhöht Beiträge für freiwillig Versicherte

Räume gemeinsam nutzen: Wie Eigentümer Konflikte vermeiden

Wer eine Eigentumswohnung kauft, der erwirbt auch Anteile am Gemeinschaftseigentum. Dazu gehören nicht nur das Grundstück oder das Treppenhaus, auch gemeinsam genutzte Räume wie ein Partykeller, ein …
Räume gemeinsam nutzen: Wie Eigentümer Konflikte vermeiden

Elementarschutz bei Hausratversicherungen

Stürme, Starkregen, Hagel - immer wieder verursachen Unwetter große Schäden in Deutschland. Allein im Jahr 2016 entstanden nach vorläufigen Angaben des
Elementarschutz bei Hausratversicherungen

Krankenkassenbeiträge auch bei Bonusprogramm voll absetzbar

Wer an einem Bonusprogramm der Krankenkasse teilnimmt, kann trotzdem die Krankenkassenbeträge in voller Höhe in der Einkommensteuererklärung absetzen.
Krankenkassenbeiträge auch bei Bonusprogramm voll absetzbar

Mischfonds sind beliebt - Erträge müssen versteuert werden

Privatanleger setzen bei gemanagten Fonds am liebsten auf ein kalkulierbares Risiko. Nach Angaben des Fondsverbandes BVI lagen Mischfonds unter den Publikumsfonds auf Platz eins der Absatzliste im …
Mischfonds sind beliebt - Erträge müssen versteuert werden

Umfrage: Sicherheit geht für viele Anleger immer noch vor

Sicherheit ist für die Mehrheit der Deutschen nach wie vor das entscheidende Kriterium bei der Geldanlage. In einer repräsentativen Forsa-Umfrage nannte jeder Zweite (52 Prozent) dieses Ziel. …
Umfrage: Sicherheit geht für viele Anleger immer noch vor

Richter kritisieren zu hohe Schlüsseldienst-Rechnung

Wer einen Schlüsseldienst beauftragt, muss für dessen Leistungen auch zahlen. Wurde in dem Werkvertrag - sprich vorab - aber keine Vereinbarung über den Lohn getroffen, hat der Unternehmer nur …
Richter kritisieren zu hohe Schlüsseldienst-Rechnung

Top Ten der Ratgeber: Gesund essen, schneller schlank

Ernährungs- und Diätratgeber sind beim Leser beliebt und das nicht nur weil der Frühling vor der Tür steht. Gleich fünf Titel der „Focus”-Bestsellerliste beschäftigen sich mit dem Thema Essen und …
Top Ten der Ratgeber: Gesund essen, schneller schlank

Energiewende-Finanzierung in der Kritik

Strom wird für Deutschlands Haushaltskunden noch teurer. Nach der jüngsten Strompreisanalyse des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) steigt die Stromrechnung für einen …
Energiewende-Finanzierung in der Kritik

Pflegekraft daheim: Privatleute haben Arbeitgeberpflichten

Wer privat eine Pflegekraft einstellt, hat Arbeitgeberpflichten. „Das bedeutet zum einen, das der Pflegekraft Mindestlohn gezahlt werden muss”, erklärt der Rechtsanwalt Martin Schafhausen aus …
Pflegekraft daheim: Privatleute haben Arbeitgeberpflichten

Zeit zahlt sich aus: Wie Sparer vom Zinseszins profitieren

Sparer müssen nicht nur Geld, sondern auch Zeit mitbringen. Durch den Zinseszinseffekt profitieren sie von einer langen Laufzeit. Denn die angesammelten Erträge werden immer wieder verzinst. Darauf …
Zeit zahlt sich aus: Wie Sparer vom Zinseszins profitieren

Immobilie als Altersvorsorge: Worauf es bei Planung ankommt

Immobilien stehen bei den Bundesbürgern hoch im Kurs - und zwar nicht nur zur Selbstnutzung. In Zeiten von niedrigen Zinsen sehen viele in den eigenen vier Wänden auch eine passende Form, um für den …
Immobilie als Altersvorsorge: Worauf es bei Planung ankommt

Eigenes Auto ist kein Beleg für Selbstständigkeit

Die Frage, ob jemand selbstständig oder sozialversicherungspflichtig beschäftigt ist, hängt nicht davon ab, ob er für die Arbeit sein eigenes Auto nutzt. Ausschlaggebend ist vielmehr, wie unabhängig …
Eigenes Auto ist kein Beleg für Selbstständigkeit

Anspruch auf Kindergeld besteht bis zum Ausbildungsende

Streicht die Familienkasse das Kindergeld vor dem Ende der Berufsausbildung, sollten Eltern dies nicht hinnehmen. Gegen einen solchen Bescheid können sie Einspruch einlegen.
Anspruch auf Kindergeld besteht bis zum Ausbildungsende

Ärztliche Zweitmeinung: Wann zahlt die Krankenkasse?

Patienten haben einen Anspruch auf eine ärztliche Zweitmeinung. In bestimmten Fällen sind die gesetzlichen Krankenkassen sogar verpflichtet, die Kosten dafür zu übernehmen.
Ärztliche Zweitmeinung: Wann zahlt die Krankenkasse?

Erbe ausgeschlagen: Entscheidung kann revidiert werden

Wer eine Erbschaft ausschlägt, kann diese Entscheidung unter bestimmten Voraussetzungen rückgängig machen. Möglich ist dies, wenn sich die Person bei der Zugehörigkeit einer Forderung zum Nachlass …
Erbe ausgeschlagen: Entscheidung kann revidiert werden

Fernwärmekunden bekommen 55 Millionen zurück

Fernwärmekunden in ganz Deutschland bekommen auf Druck des Bundeskartellamtes von den Versorgungsunternehmen insgesamt 55 Millionen Euro zurück. Das teilte die Behörde mit.
Fernwärmekunden bekommen 55 Millionen zurück