Ressortarchiv: Geld

Fernwärmekunden bekommen 55 Millionen zurück

Fernwärmekunden in ganz Deutschland bekommen auf Druck des Bundeskartellamtes von den Versorgungsunternehmen insgesamt 55 Millionen Euro zurück. Das teilte die Behörde mit.
Fernwärmekunden bekommen 55 Millionen zurück

Geld in Aktien anlegen: Tipps für Einsteiger

Berlin (dpa/tmn) - Aktien sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Wer aber sein Vermögen langfristig vermehren möchte, kommt kaum darum herum. Was müssen Einsteiger wissen?
Geld in Aktien anlegen: Tipps für Einsteiger

Warum Aktien bei den Deutschen so wenig gefragt sind

Die Deutschen sind Spar-Weltmeister. Gefühlt zumindest. Tatsächlich legen sie relativ viel auf die hohe Kante: im Schnitt fast 10 Euro je 100 Euro verfügbares Einkommen. Doch der Ertrag ist oft …
Warum Aktien bei den Deutschen so wenig gefragt sind

Ombudsmann privater Banken schlichtet in Streitfällen

An den Ombudsmann privater Banken können sich Kunden bei Streitfragen kostenlos wenden. Denkbare Fälle sind eine mutmaßliche Fehlberatung oder Probleme bei der Rückabwicklung eines Vertrages mit …
Ombudsmann privater Banken schlichtet in Streitfällen

Sonderantrag beim Finanzamt

Selten ermäßigter Steuersatz für Abfindung bei Teilzahlung

Erhalten Arbeitnehmer eine Abfindung, kann diese einer ermäßigten Besteuerung unterliegen. Das gilt etwa, wenn es durch die Abfindung zu einer Ballung der Einkünfte in einem Jahr kommt, erklärt Erich …
Selten ermäßigter Steuersatz für Abfindung bei Teilzahlung
Die 10 besten Spartipps für Ihre Hochzeit

Von Live-Band bis Location

Die 10 besten Spartipps für Ihre Hochzeit

Hochzeitsessen, Brautkleid und Location: Der schönste Tag im Leben eines Paares kann teuer werden. Damit das nicht passiert, erfahren Sie hier zehn Spartricks.
Die 10 besten Spartipps für Ihre Hochzeit

Händler darf Rechnungsbetrag nicht ungefragt aufrunden

Händler dürfen eine Rechnung nicht einfach aufrunden. Das geht auch dann nicht, wenn es um Centbeträge geht und der Kunde als Gegenleistung dafür einen Gutscheincode bekommt.
Händler darf Rechnungsbetrag nicht ungefragt aufrunden

BGH sagt Nein zu Steuervorteil für Karnevalsparty

Karneval ist nicht gleich Karneval - zumindest steuerlich: Der Bundesfinanzhof hat der populären „Nacht der Nächte” in Bergisch-Gladbach das für die Brauchtumspflege geltende Steuerprivileg entzogen.
BGH sagt Nein zu Steuervorteil für Karnevalsparty

Deutschland diskriminiert nichteheliche Kinder beim Erbrecht

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Deutschland erneut wegen einer Diskriminierung von nichtehelichen Kindern im Erbrecht verurteilt. Die Straßburger Richter gaben einer Frau Recht, …
Deutschland diskriminiert nichteheliche Kinder beim Erbrecht

Kältewelle im Mittelmeerraum macht Gemüse teurer

Was haben Frost in Süditalien und Sturzregen in Spanien mit deutschen Mittagsessen zu tun? Sie sorgen dafür, dass seit einigen Wochen deutlich weniger Zucchini, Brokkoli und Eisbergsalat auf dem …
Kältewelle im Mittelmeerraum macht Gemüse teurer

Elterngeldstelle muss Provisionen berücksichtigen

Auch Provisionszahlungen können in die Berechnung des Elterngelds einfließen. Das hat das Landessozialgericht Baden-Württemberg entschieden.
Elterngeldstelle muss Provisionen berücksichtigen

Sarg oder Urne: Wünsche zur eigenen Bestattung festlegen

Nach dem Tod eines geliebten Angehörigen herrscht bei vielen Hinterbliebenen erstmal ein emotionales Chaos. Genau dann aber müssen sie oft mit Bedacht wichtige Entscheidungen treffen - etwa ob der …
Sarg oder Urne: Wünsche zur eigenen Bestattung festlegen

So wechseln Anleger ihr Wertpapierdepot

Wer sein Wertpapierdepot wechselt, kann häufig Geld sparen. Denn hohe Depot- und Transaktionskosten verringern die Rendite. „Durch den Wechsel selbst entstehen Verbrauchern keine Kosten”, sagt Ralf …
So wechseln Anleger ihr Wertpapierdepot

Patientin hat jedes Jahr Anspruch auf neue Echthaarperücke

Leidet eine Frau unter totalem Haarausfall, hat sie Anspruch auf eine Echthaarperücke. Die Krankenkasse muss die Kosten hierfür übernehmen, erklärt die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen …
Patientin hat jedes Jahr Anspruch auf neue Echthaarperücke

Was Fintech-Apps und -Dienste können

Analog war gestern - heute ist alles digital. Auch vor Finanzgeschäften macht die Digitalisierung nicht halt. Fintech heißt das neue Modewort, das sich zusammensetzt aus Finanzen und Technologie und …
Was Fintech-Apps und -Dienste können

Erstattung zu viel gezahlter Steuern

Der Versicherer zahlt die Lebensversicherung aus. Zieht er dabei die Abgeltungsteuer ab, müssen Steuerzahler sich zu viel gezahlte Steuern über den Fiskus zurückholen. Das gilt bei Einmalauszahlungen …
Erstattung zu viel gezahlter Steuern

BFH: Vermieter können neue Einbauküche nicht sofort absetzen

Vermieter können die Aufwendungen für die Erneuerung einer Einbauküche nicht mehr sofort als Werbungskosten geltend machen. Das geht aus einer Entscheidung des Bundesfinanzhofes (BFH) in München …
BFH: Vermieter können neue Einbauküche nicht sofort absetzen

Online- Bestellung könnte teuer enden

Kauf per Rechnung im Online-Shop: Auf Zahlfristen achten

Wer online Ware bestellt und als Zahlungsart „per Rechnung” wählt, sollte die Vertragsbedingungen genau prüfen. Denn die Formel: erst die Ware, dann das Geld innerhalb von 14 Tagen überweisen, gilt …
Kauf per Rechnung im Online-Shop: Auf Zahlfristen achten

Bausparkassen: Servicepauschale als Ertragsquelle?

Die Not ist groß in Zeiten der Zinsflaute - auch bei Bausparkassen. Angesichts der Ertragsschmelze drehen sie an der Gebührenschraube. Einige Institute führen eine jährliche Servicepauschale für …
Bausparkassen: Servicepauschale als Ertragsquelle?

Ratgeber-Charts: „Die Ernährungs-Docs” wieder ganz oben

Den ersten Platz der Ratgeber-Bestsellerliste erobern in dieser Woche „Die Ernährungs-Docs” zurück. Das Kochbuch zur gleichnamigen TV-Sendung klettert von der Vier auf die Eins und verdrängt damit …
Ratgeber-Charts: „Die Ernährungs-Docs” wieder ganz oben

Rufnummer darf lokale Ansässigkeit nicht vortäuschen

Bei einer gewerblichen Telefonnummer aus dem eigenen Vorwahlbereich müssen sich Verbraucher darauf verlassen können, dass sie zu einem am Ort ansässigen Unternehmen führt. Darauf weist die …
Rufnummer darf lokale Ansässigkeit nicht vortäuschen

Bei privater Krankenversicherung ist Tarifwechsel möglich

Einige private Krankenversicherungen erhöhen derzeit ihre Beiträge. Wer privat krankenversichert ist, hat das Recht, den Tarif innerhalb einer Versicherungsgesellschaft zu wechseln.
Bei privater Krankenversicherung ist Tarifwechsel möglich

Roamingfreie Zone: Telefonieren und Surfen ohne Kostenschere

Viele Jahre kassierten Mobilfunkanbieter in Europa viel Geld für das Roaming. Die Durchleitung von Gesprächen oder einer SMS durch fremde Netze und später das Surfen in diesen war ein einträgliches …
Roamingfreie Zone: Telefonieren und Surfen ohne Kostenschere

Roaming-Gebühren in Europa fallen im Juni

Reisende können ab Mitte Juni ohne Zusatzkosten im EU-Ausland mobil telefonieren und im Internet surfen. Vertreter des Europaparlaments und der Mitgliedsstaaten räumten am frühen Mittwochmorgen in …
Roaming-Gebühren in Europa fallen im Juni

Haushaltsnahe Dienstleistungen

Kosten für das Schneeschieben von der Steuer absetzen

Wird ein Unternehmen mit dem Schneeräumen beauftragt, lassen sich diese Kosten steuerlich absetzen. Es handelt sich um sogenannte haushaltsnahe Dienstleistungen, die in der Einkommensteuererklärung …
Kosten für das Schneeschieben von der Steuer absetzen