Ressortarchiv: Geld

Warum Altersvorsorge für junge Menschen attraktiv ist

Mit 30 Jahren haben viele ganz andere Dinge als die Rente im Kopf. Trotzdem ist es wichtig, vorzusorgen - sonst droht unter Umständen Altersarmut. Denn die gesetzliche Rente allein reicht bei den …
Warum Altersvorsorge für junge Menschen attraktiv ist

Kein Arbeitslohn: Chef zahlt Falschparker-Knöllchen

Der Chef übernimmt für einen Mitarbeiter die Knöllchen für das Falschparken im Dienst. Arbeitnehmer sollten sich dann die Lohnabrechnung genau ansehen. Denn der Bundesfinanzhof prüft derzeit, ob die …
Kein Arbeitslohn: Chef zahlt Falschparker-Knöllchen

Richtig reklamieren: Wie Käufer zu ihrem Recht kommen

Gekauft wie gesehen - eine solche Regel gibt es beim Kauf von Neuware nicht. Denn grundsätzlich steht jeder Händler in der Regel zwei Jahre nach dem Kauf für die Mangelfreiheit der Ware zum Zeitpunkt …
Richtig reklamieren: Wie Käufer zu ihrem Recht kommen

Arbeitslos nach Anerkennungsjahr: Meldepflicht entfällt

Arbeitnehmer sind verpflichtet, sich spätestens drei Monate vor dem Ende ihres Arbeitsverhältnisses persönlich bei der Agentur für Arbeit zu melden, sofern sie Arbeitslosengeld beziehen wollen.
Arbeitslos nach Anerkennungsjahr: Meldepflicht entfällt

Neue EU-Regeln im Zahlungsverkehr: Was sie bedeuten

Einige historische Marken gibt es bereits im Zahlungsverkehr: Die ersten Kreditkarten Ende der Fünfzigerjahre, das Aufkommen von EC-Karten in den Achtzigern und digitale Überweisungen ab der …
Neue EU-Regeln im Zahlungsverkehr: Was sie bedeuten

Versicherung darf Bargeld-Ersatz nach Einbruch begrenzen

Eine Hausratversicherung ersetzt nach einem Einbruchdiebstahl in der Regel auch gestohlene Bargeldbeträge. Dabei ist es zulässig, wenn die Versicherung eine Höchstgrenze festlegt, bis zu der sie …
Versicherung darf Bargeld-Ersatz nach Einbruch begrenzen

Internet-Währung

Bitcoin teurer als Gold: Was steckt dahinter?

Totgesagte leben länger - dieses Sprichwort kann man für die Digitalwährung Bitcoin alle Jahre wieder hervorkramen. In der vergangenen Woche zeigte die 2009 als Freigeldprojekt ohne staatliche …
Bitcoin teurer als Gold: Was steckt dahinter?

Per Kurzstreckenfunk

Zahlen mit der Girocard - Worauf Kunden achten müssen

Bezahlen, ohne Geld in die Hand zu nehmen - immer mehr Händler bieten Kunden das kontaktlose Bezahlen ein. Dabei brauchen Verbraucher nicht einmal mehr eine Kreditkarte.
Zahlen mit der Girocard - Worauf Kunden achten müssen

Top Ten der Ratgeber: Gesund und gelassen in den Frühling

Bei den Ratgeber-Bestsellern stehen die Themen Abnehmen, Fitness und gesunde Ernährung im Mittelpunkt - gleich fünf Titel bereiten Leser auf diese Weise auf den Frühling vor. 
Top Ten der Ratgeber: Gesund und gelassen in den Frühling

Die Tankstelle entwickelt sich zum Supermarkt

Es gab eine Zeit da waren Tankstellen einfach nur Tankstellen. Und eine Zeit, da waren Tankstellen die beste Möglichkeit, nach Ladenschluss noch Bier und Zigaretten zu kaufen.
Die Tankstelle entwickelt sich zum Supermarkt

Nicht in Verzug geraten

Rechnung zu spät bezahlt - Das kann teuer werden

Wer seine Rechnungen nicht rechtzeitig bezahlt, muss mit zusätzlichen Kosten rechnen. Bei Geldforderungen tritt dem Gesetz zufolge der Verzug automatisch 30 Tage nach Rechnungserhalt ein. Auf diese …
Rechnung zu spät bezahlt - Das kann teuer werden

Bei Verlust Karte sofort unter 116 116 sperren lassen

Wird Bankkunden die Girocard gestohlen, kommt es auf jede Minute an: Betroffene sollten ihre Karte sofort sperren lassen, wenn sie den Verlust bemerken. Das rät die Verbraucherzentrale Hamburg.
Bei Verlust Karte sofort unter 116 116 sperren lassen

Die Rentenlücke selbst ermitteln

Die gesetzliche Rente ist zwar sicher. Allerdings reicht das Geld meist nicht, um den Lebensstandard im Alter zu halten. Deshalb sollte jeder privat vorsorgen.
Die Rentenlücke selbst ermitteln

Leiharbeiter sollten volle Fahrtkosten angeben

Leiharbeitnehmer sollten in ihrer Steuererklärung die Fahrtkosten zum Betrieb voll angeben. Das heißt, den Hin- und Rückweg. So entschied das Niedersächsische Finanzgericht.
Leiharbeiter sollten volle Fahrtkosten angeben

Arbeitslosengeld auch ohne Kündigung möglich

Ein Anspruch auf Arbeitslosengeld kann auch bestehen, obwohl man nicht gekündigt hat. Entscheidend ist, dass die Person „beschäftigungslos” ist.
Arbeitslosengeld auch ohne Kündigung möglich

Gar nicht so kompliziert: Hilfe bei der Steuererklärung

Im Schnitt bekommen Steuerzahler etwa 900 Euro pro Jahr zurück, wenn sie ihre Einkommensteuererklärung beim Finanzamt abgeben. „Bei vielen Arbeitnehmern ist die Sache gar nicht so kompliziert”, sagt …
Gar nicht so kompliziert: Hilfe bei der Steuererklärung

Anlagetipps nach Algorithmen: Wie Robo-Advisor funktionieren

Anstatt eines Beraters in Fleisch und Blut machen Robo-Advisor auf Basis von Algorithmen Anlagevorschläge. Der Anleger sitzt dabei vor dem Computer.
Anlagetipps nach Algorithmen: Wie Robo-Advisor funktionieren