1 von 1

Niedrige Zinsen kommen nicht bei allen an

Sparer monieren bereits seit Jahren die große Schwierigkeit, mit dem eigenen Vermögen noch eine Rendite zu erzielen.

Die niedrigen Zinsen machen es zumindest bei den klassischen Bankeinlagen schwer, dieses Ziel zu erreichen. Auf der anderen Seite scheint die Lage in der Finanzwelt die Aufnahme günstiger Kredite zu fördern. Doch längst nicht jeder hat die Gelegenheit, sich auf diese Weise den lang ersehnten finanziellen Vorteil zu verschaffen und ein Darlehen aufzunehmen.

Brennpunkt Immobilienkredite

Besonders auf dem Gebiet der Immobilienfinanzierung wird der aktuelle Einfluss der Lage deutlich. Seit Jahrzehnten war es für Bauherren nicht möglich, Kapital für den Bau zu derart günstigen Konditionen aufzunehmen. Die Ersparnisse, die dadurch über den Zeitraum der Tilgung erzielt werden können, reichen bis in den fünfstelligen Bereich hinein. Entsprechend groß ist derzeit der Ansturm auf die Baufirmen. Zahlreiche Menschen möchten die Gunst der Stunde nutzen und für sich den Weg ins Eigenheim bahnen. Ein kurzer Blick auf die Neubaugebiete in den Gemeinden der Region zeigt das gesamte Ausmaß der aktuellen Lage.

Wenn der Zugang verwehrt bleibt

Doch nicht jede Gruppe hat in dieser Zeit des billigen Geldes die Gelegenheit, sich diese Vorteile zu sichern. Nach wie vor gibt es einige Ausschlusskriterien, welche Hausbanken an die Vergabe der Darlehen anbinden. Dazu zählt einerseits der wichtige Aspekt der Berufswahl. Arbeitnehmer, die sich noch in der Probezeit befinden, gehören aus Sicht der Bank einer Risikoklasse an, die keine Vergabe eines Kredits zulässt. Schließlich wären sie im Falle einer Kündigung wohl nicht mehr dazu in der Lage, die Kosten der Tilgung zu stemmen.

Deutliche Schwankungen des monatlichen Einkommens sind auch bei Selbstständigen und Freiberuflern immer wieder zu finden. Ihr Einkommen hängt direkt von der aktuellen Auftragslage ab. Zwar haben gut bezahlte Freiberufler, wie etwa Anwälte oder Ärzte, dennoch die Chance auf ein Darlehen. Doch hier ist die Aufnahme in der Regel mit höheren Kosten verbunden. Damit lässt sich die Hausbank das aus ihrer Sicht bestehende zusätzliche Risiko bezahlen.

Gleichsam gibt es inzwischen Mittel und Wege, um trotz dieser Einstufung an den ersehnten Kredit zu gelangen. Dazu zählen Plattformen zur Vermittlung im Internet. Da dort auf eine dezentrale Vermittlung der Gelder gesetzt wird, ist es auch für Personen ohne das sichere Einkommen eines Angestellten möglich, an den ersehnten Kredit zu kommen.

Das Kriterium der Bonität

In der Reihe der Kriterien, die von einer Hausbank an die Vergabe eines Kredits angelehnt werden, ist auch die Bonität zu finden. Die Prüfung des Schufa-Eintrags entwickelte sich vor allem in den letzten Jahren zu einem festen Schritt im Prozedere. Dabei wird ein genauer Blick auf die Kennzahlen des Kunden geworfen. Verschleppte dieser in der Vergangenheit bereits die Bezahlung einer einfachen Handyrechnung, so kann dies den persönlichen Score negativ beeinflussen. Selbst finanziell inzwischen gut gestellte Menschen kommen auf diese Weise regelmäßig mit den Restriktionen in Kontakt, die von der Schufa ausgehen.

Besonders der Mangel an Transparenz, der auf diesem Gebiet immer wieder festgestellt werden kann, spielt bei der Einschätzung der Lage eine wichtige Rolle. Verbraucher können sich für eine kostenlose Abfrage des eigenen Schufa-Scores entscheiden, um zumindest einen Einblick in den aktuellen Status zu erhalten. Darüber hinaus gibt es verschiedene Wege, um den Score positiv zu beeinflussen. Da etwa eine größere Zahl an verschiedenen Konten und Kreditkarten häufig als ein Risikofaktor eingestuft wird, kann eine Reduktion derselben einen positiven Einfluss auf den eigenen Score haben. Sollte ein klares Missverständnis vorliegen, welches für die eigene negative Einstufung verantwortlich ist, so kann auch dies gegenüber der verantwortlichen Stelle zum Ausdruck gebracht werden. In der Regel ist es auf diese Weise möglich, Besserung zu erzielen.

Geht die Chance günstiger Kredite nun verloren?

Besonders für junge Menschen, die den Kauf von Wohneigentum planen, spielt das Kriterium der Zinsen nach wie vor eine wichtige Rolle. Sie werden sich deshalb die Frage stellen, wie lange es noch möglich ist, in den Genuss dieser Konditionen zu kommen. Nach den aktuellen Angaben der EZB wird es noch mindestens bis in den Herbst 2019 möglich sein, vom Nullzins zu profitieren. Bis zu diesem Zeitpunkt soll keine Anhebung des Leitzinses folgen, was die Lage der Kreditnehmer deutlich begünstigt.

Auf der anderen Seite ist es im Bereich der Immobilienfinanzierung möglich, den Vertrag bis weit in die Zukunft abzusichern. Entscheidend ist für diesen Zweck das Kriterium der Zinsbindung. Dabei wird festgelegt, dass der Zinssatz der Tilgung über einen bestimmten Zeitraum nicht verändert werden darf. Selbst allgemein steigende Zinsen würden den einmal abgeschlossenen Vertrag auf diese Weise nicht beeinträchtigen. Aus der Sicht der Kreditnehmer bedeutet dies ein großes Plus in Sachen Planungssicherheit. Sollte das monatlich verfügbare Einkommen auf dem gleichen Level bleiben, so ist es in jedem Fall weiter möglich, die Kosten des aufgenommenen Kredits zu decken und der finanziellen Verpflichtung nachzukommen.

Anspruch auf Veränderungen

Besonders im Hinblick auf den aktuellen Wandel in der Arbeitswelt scheint es angebracht zu sein, sich Gedanken über die Umstrukturierung des Angebots zu machen. Immer mehr Menschen sind in diesen Tagen selbstständig tätig und fallen damit durch das Raster des klassischen Angestellten hindurch. Für die Hausbanken wird es in Anbetracht dieser Tatsache wichtig werden, sich diese Zielgruppe nicht entgehen zu lassen. Doch aktuell ist noch kein Umdenken in diesen Fragen festzustellen. An und für sich fällt es den Freiberuflern bis heute schwerer, die gleichen Konditionen zu erhalten und damit den Grundstein für eine günstige Finanzierung zu legen, die unter dem Einfluss der niedrigen Zinsen wirtschaftlich attraktiv ist und damit eine realistische Option darstellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare