Ressortarchiv: Gesundheit

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Irrtümer und Fakten

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die Fotostrecke klärt auf.
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft
Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Von HIV bis Ebola

Diese Viren und Bakterien machen uns krank

Sie sind unsichtbar, aber überall: Viren und Bakterien machen uns krank. Doch die beiden Erreger haben sonst wenig gemeinsam. Warum sie sich unterscheiden.
Diese Viren und Bakterien machen uns krank
Ältere und Pfleger sollten sich gegen Grippe impfen lassen

Empfehlung ab 60 Jahren

Ältere und Pfleger sollten sich gegen Grippe impfen lassen

Menschen ab 60 sollten sich im Herbst gegen Grippe impfen lassen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Geriatrie hin.
Ältere und Pfleger sollten sich gegen Grippe impfen lassen
Vorsicht: Zu wenig Vitamin D macht Sie krank

Sonnenvitamin als Ergänzung

Vorsicht: Zu wenig Vitamin D macht Sie krank

Wenn die Tage wieder dunkler werden, kann das aufs Gemüt schlagen. Grund ist zu wenig Vitamin D. Für wen das gefährlich werden könnte, erklärt Stiftung Warentest.
Vorsicht: Zu wenig Vitamin D macht Sie krank
Bei Verdacht auf Pilzvergiftung immer Notarzt rufen

Bei Verdacht auf Pilzvergiftung immer Notarzt rufen

Wenn sich jemand an Pilzen vergiftet hat, ist das ein Fall für den Rettungsdienst. Auf Hausmittel zum Beispiel gegen Übelkeit sollte man dann verzichten, warnt das Deutsche Rote Kreuz.
Bei Verdacht auf Pilzvergiftung immer Notarzt rufen
Die richtige Kampfsportart finden

Die richtige Kampfsportart finden

Abbau von Aggressionen, Selbstverteidigung oder Selbstdisziplin - Kampfsport betreiben Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen. Mehr als 100 Kampfsportarten gibt es, und jede hat ihr eigenes …
Die richtige Kampfsportart finden
Studie: Auch offen verabreichte Placebos helfen

Studie: Auch offen verabreichte Placebos helfen

Placebos wirken auch, wenn Patienten wissen, dass sie nur ein Scheinpräparat nehmen. Allerdings gilt dies nur dann, wenn sie vorher über den Placebo-Effekt aufgeklärt wurden. Darauf deutet eine …
Studie: Auch offen verabreichte Placebos helfen
Wie man lernt, Dinge zu delegieren

Wie man lernt, Dinge zu delegieren

Es gibt Menschen, die es irgendwie immer schaffen, ihre Aufgaben auf andere abzuwälzen. Und dann gibt es die, die alles selbst erledigen - und dadurch häufig völlig überfordert sind. Wie immer im …
Wie man lernt, Dinge zu delegieren
Ein Leben gegen die Innere Uhr kann krank machen

Ein Leben gegen die Innere Uhr kann krank machen

Der Jetlag nach einer langen Flugreise kann eine echte Qual sein. Mitten am Tag fühlt man sich elend müde, nachts hingegen kann man trotz tiefster Dunkelheit nicht schlafen.
Ein Leben gegen die Innere Uhr kann krank machen
Zum Epilepsie-Tag: Trotz Anfällen „ziemlich normal leben”

Zum Epilepsie-Tag: Trotz Anfällen „ziemlich normal leben”

Wie eine Hand im Körperinneren, die vom Bauchraum aus nach dem Herzen greift. Sybille Burmeister verdreht ihren Arm vor der Brust, um zu zeigen, wie sich das merkwürdige Klopfen in der Herzgegend …
Zum Epilepsie-Tag: Trotz Anfällen „ziemlich normal leben”
Bei Rückenschmerzen auch auf die kleinen Muskeln achten

Bei Rückenschmerzen auch auf die kleinen Muskeln achten

Beim Rückentraining geht es häufig um die großen Muskelgruppen im Bauch und im Kreuz. Dabei werden manchmal die tief liegenden, kleineren Muskeln vernachlässigt.
Bei Rückenschmerzen auch auf die kleinen Muskeln achten
Quitten: Ein altes Obst erobert die Küche

Comeback

Quitten: Ein altes Obst erobert die Küche

Ob die Quitte nur in Geleeform eine gute Figur macht? Natürlich nicht. Die goldgelbe Frucht glänzt sowohl in herzhaften Speisen, als auch süßen Desserts oder flüssig als Wein und Likör.
Quitten: Ein altes Obst erobert die Küche
Schlafstörung, Schriftbild, Gang: Erste Parkinson-Anzeichen

Schlafstörung, Schriftbild, Gang: Erste Parkinson-Anzeichen

Mitten in der Nacht schlägt er plötzlich um sich. Sie wacht davon auf, doch ihr Mann schläft. Es ist, als träume er und versuche, sich gegen irgendetwas zu wehren. Wer jenseits der 50 eine sogenannte …
Schlafstörung, Schriftbild, Gang: Erste Parkinson-Anzeichen
Injektionsstellen nach festem Schema wechseln

Injektionsstellen nach festem Schema wechseln

Muss ein Diabetiker Insulin spritzen, sollte er das nicht immer an derselben Stelle tun. Dadurch können sich Beulen bilden, weil sich das Unterhautfettgewebe verdickt.
Injektionsstellen nach festem Schema wechseln