Ressortarchiv: Gesundheit

Darum schädigt bereits wenig Alkohol Ihr Gehirn

Neue Studie enthüllt

Darum schädigt bereits wenig Alkohol Ihr Gehirn

Manche schwören für ein langes und gesundes Leben auf das Gläschen Wein am Abend. Doch eine Studie besagt, dass bereits geringe Mengen gefährlich sind. Was denn nun?
Darum schädigt bereits wenig Alkohol Ihr Gehirn
Model ließ sich Auge tätowieren - mit verheerenden Folgen

Verheerend

Model ließ sich Auge tätowieren - mit verheerenden Folgen

Tattoos liegen im Trend. Doch was sich dieses Model selbst antat, können viele nicht fassen: Sie ließ sich die Augen tätowieren - mit verheerenden Folgen.
Model ließ sich Auge tätowieren - mit verheerenden Folgen
Fettleibige Kinder: WHO verlangt Werbe-Einschränkung

Fettleibige Kinder: WHO verlangt Werbe-Einschränkung

In Deutschland hat die Fettleibigkeit bei Kindern und Jugendlichen alarmierende Ausmaße angenommen. Das Problem muss nach Auffassung einer Expertin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) rigoroser …
Fettleibige Kinder: WHO verlangt Werbe-Einschränkung
Warum scheitern gute Vorsätze so oft?

Warum scheitern gute Vorsätze so oft?

Jedes Jahr zu Silvester fassen wir aufs Neue gute Vorsätze: Mehr Sport, gesünder essen, mehr Zeit für Freunde und Familie. Aber bei vielen Menschen wird dann doch nichts draus - der innere …
Warum scheitern gute Vorsätze so oft?
Silvesterunfälle: Bei Augenverletzungen beide Augen abdecken

Wenn der Böller daneben geht

Silvesterunfälle: Bei Augenverletzungen beide Augen abdecken

Geht ein Böller am Silvesterabend im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge, sollten beide Augen abgedeckt werden. So wird das verletzte Auge nicht mehr bewegt, erläutert Prof. Peter Sefrin vom Deutschen …
Silvesterunfälle: Bei Augenverletzungen beide Augen abdecken
So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen

So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen

Silvester steht vor der Tür und damit die klassischen Vorsätze: mehr Sport treiben und sich gesünder Ernähren. Beides eigentlich ein gutes Mittel, um den lästigen Winterspeck wieder loszuwerden. Doch …
So klappt es im neuen Jahr mit dem Abnehmen
Silvesterfeuerwerk: Ärzte warnen vor Knalltrauma und Hörschäden

Vorsicht ist geboten

Silvesterfeuerwerk: Ärzte warnen vor Knalltrauma und Hörschäden

Silvester geht es oft heiß her - und am nächsten Tag droht der Kater. Doch auch die Ohren können durch Feuerwerk in Mitleidenschaft gezogen werden.
Silvesterfeuerwerk: Ärzte warnen vor Knalltrauma und Hörschäden
Therapie fürs Krankenhaus läuft an

Therapie fürs Krankenhaus läuft an

Weniger Krankenhäuser, aber dafür bessere: Eine so veränderte Kliniklandschaft sollen die Patienten absehbar in Deutschland vorfinden.
Therapie fürs Krankenhaus läuft an
Schlank dank Pille? Fast alle Mittel fallen durch

"Öko-Test"

Schlank dank Pille? Fast alle Mittel fallen durch

Einmal „befriedigend”, achtmal „mangelhaft”, alle anderen „ungenügend”: Das ist das Ergebnis eines Schlankheitsmittel-Tests der Zeitschrift „Öko-Test” (Ausgabe 1/2018).
Schlank dank Pille? Fast alle Mittel fallen durch
Fieber muss nicht gleich gesenkt werden

Fieber muss nicht gleich gesenkt werden

Mit fiebersenkenden Mittel geht eine erhöhte Körpertemperatur schnell wieder herunter. Sinnvoll und notwendig ist das aber nicht immer, erläutert die „Apotheken Umschau” (Ausgabe B12/2017).
Fieber muss nicht gleich gesenkt werden
Silvesterkrach kann auf die Ohren gehen

Silvesterkrach kann auf die Ohren gehen

Silvesterknaller können feste auf die Ohren gehen. Tausende Menschen erleiden allein in Deutschland jährlich ein Knalltrauma, weil ein Böller oder eine Rakete in ihrer unmittelbaren Nähe explodiert.
Silvesterkrach kann auf die Ohren gehen
Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen

Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen

Die besten Ideen kommen einem meist, wenn gerade gar keine Zeit ist, sie umzusetzen. Im Stau auf der Autobahn fällt einem ein, dass man gern Klavierspielen lernen würde. Auf dem Weg vom Schreibtisch …
Want-to-do-Liste: Schatzkisten für freie Stunden füllen
Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden

Sie hat ihr Handy vergessen. Als die junge Frau das bemerkt, bekommt sie schlagartig wahnsinnige Angst. Das klingt für Außenstehende zunächst einmal absurd - das ist doch kein Grund, zu zittern oder …
Panik vor Lächerlichkeit: Wenn Phobien zur Krankheit werden
Per Operation zum knackigen Po?

Per Operation zum knackigen Po?

In Brasilien sind sie längst Alltag: Korrekturen am Po. Das Gesäß steht dort mittlerweile mehr im Fokus als die Brust, erklärt Torsten Kantelhardt, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie …
Per Operation zum knackigen Po?
Fit bleiben mit dem Barre-Workout

Fit bleiben mit dem Barre-Workout

Wer beim Stichwort Ballett an rosafarbene Tutus und ein bisschen Gehüpfe denkt, dürfte schon am Empfang des Berliner Studios „Becycle” skeptisch werden. „Nimm ein Handtuch mit rein, du wirst es …
Fit bleiben mit dem Barre-Workout
Tierbiss nicht unterschätzen

Tierbiss nicht unterschätzen

Ein Biss von einem Tier kann sich schnell entzünden. Darum empfiehlt sich eine ärztliche Untersuchung, wenn die Hautverletzung über einen einfachen Kratzer oder Abdruck hinausreicht. Das rät …
Tierbiss nicht unterschätzen
Gut oder schlecht? Zehn Fakten über Kaugummi

Bis die Blase platzt!

Gut oder schlecht? Zehn Fakten über Kaugummi

Machen schöne Zähne, helfen beim Konzentrieren und Abnehmen: Kaugummi bewirkt angeblich so einiges. Doch ist Kaugummikauen wirklich gesund?
Gut oder schlecht? Zehn Fakten über Kaugummi
Expertin gibt Tipps gegen Rosazea

Expertin gibt Tipps gegen Rosazea

Meist fängt es harmlos an, mit ein paar roten Stellen im Gesicht. Irgendwann bleibt die Röte um die Nase herum. Spätestens dann lautet die Diagnose häufig: Rosazea.
Expertin gibt Tipps gegen Rosazea
Diese Mutter setzte ihr Kind auf Entzug - das passierte

Kein Zucker mehr

Diese Mutter setzte ihr Kind auf Entzug - das passierte

Lollis, Schokolade, Eis: Viele Kinder sind geradezu süchtig nach Süßigkeiten. Doch eine Mutter hatte genug davon – und griff zu einer drastischen Maßnahme.
Diese Mutter setzte ihr Kind auf Entzug - das passierte
Nach dem Festmahl einen Verdauungsspaziergang machen

Ratgeber

Nach dem Festmahl einen Verdauungsspaziergang machen

Nach einer üppigen Mahlzeit hat mancher mit Sodbrennen oder Völlegefühl zu kämpfen. Ein Verdauungsspaziergang kann dann helfen, die Entleerung des Magens zu beschleunigen.
Nach dem Festmahl einen Verdauungsspaziergang machen
Vor erstem Pistenausflug der Saison die Skiausrüstung prüfen

Vor erstem Pistenausflug der Saison die Skiausrüstung prüfen

Bevor es auf die Piste geht und Skifahrer in die neue Saison starten, sollten sie ihre Ausrüstung gründlich überprüfen. Wie sie dabei am besten vorgehen, erläutert der Deutsche Skiverband (DSV). Eine …
Vor erstem Pistenausflug der Saison die Skiausrüstung prüfen
Erste Gentherapie gegen Erblindung in den USA zugelassen

Erste Gentherapie gegen Erblindung in den USA zugelassen

Erstmals ist in den USA eine Gentherapie gegen eine bestimmte Form der Erblindung zugelassen worden. Mit der Therapie könne ein erblicher, durch eine Genmutation ausgelöster Verlust des Sehvermögens …
Erste Gentherapie gegen Erblindung in den USA zugelassen
Telemedizin soll Heilungschancen bei Schlaganfall verbessern

Telemedizin soll Heilungschancen bei Schlaganfall verbessern

Schnelle Hilfe verbessert die Aussichten. „Zeit ist Hirn - diese wichtige Regel gilt beim Schlaganfall, denn je schneller das Gerinnsel aufgelöst wird, desto eher sind Folgeschäden vermeidbar”, sagt …
Telemedizin soll Heilungschancen bei Schlaganfall verbessern
Bei Internetsucht auf weitere psychische Störungen achten

Ratgeber Gesundheit

Bei Internetsucht auf weitere psychische Störungen achten

Eine Internetsucht fällt häufig mit anderen psychischen Problemen zusammen. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) hin.
Bei Internetsucht auf weitere psychische Störungen achten
Kaum zu glauben: Diese fünf Gewohnheiten können Ihre Leber zerstören

Ohne Alkohol

Kaum zu glauben: Diese fünf Gewohnheiten können Ihre Leber zerstören

Dass zu viel Alkohol der Leber auf Dauer schadet, weiß jedes Kind. Doch auch tägliche Gewohnheiten können unbewusst ebenfalls gefährlich werden.
Kaum zu glauben: Diese fünf Gewohnheiten können Ihre Leber zerstören