Ressortarchiv: Gesundheit

Warum steckt sich in manchen Regionen niemand mit Corona an? Diese Ursachen könnten dahinter stecken

Ländlich gelegen?

Warum steckt sich in manchen Regionen niemand mit Corona an? Diese Ursachen könnten dahinter stecken

In manchen Gebieten schnellen die Coronavirus-Infektionen enorm schnell nach oben, andere Orte bleiben verschont. Das liegt nicht nur an der Einwohnerzahl.
Warum steckt sich in manchen Regionen niemand mit Corona an? Diese Ursachen könnten dahinter stecken
Auch Schweigen ist typisch für Stotternde

Sprechblockade

Auch Schweigen ist typisch für Stotternde

Die meisten Menschen haben ein klares Bild vom Stottern. Doch die Störung äußert sich in mehreren Facetten - und ist für Betroffene oft eine große Belastung.
Auch Schweigen ist typisch für Stotternde
Mehr Corona-Ansteckungen im Winter? Diesen Effekt hat Kälte auf die Ausbreitung von Coronaviren

Tröpfchen fliegen weiter

Mehr Corona-Ansteckungen im Winter? Diesen Effekt hat Kälte auf die Ausbreitung von Coronaviren

Der Herbst hält Einzug – inklusive kühlerer Temperaturen. Das Erkältungsrisiko steigt – und auch in Hinblick auf Covid-19 bringt der Klimawechsel eine Änderung mit sich.
Mehr Corona-Ansteckungen im Winter? Diesen Effekt hat Kälte auf die Ausbreitung von Coronaviren
Grazer Corona-Studie bestätigt: Mit dieser Blutgruppe sind Sie weniger anfällig für Covid-19

Blutgruppe A?

Grazer Corona-Studie bestätigt: Mit dieser Blutgruppe sind Sie weniger anfällig für Covid-19

Forscher klären immer mehr Fragen rund um Covid-19. Welche Rolle die Blutgruppe bei Coronavirus-Infektionen spielt, will jetzt eine neue Studie aus Österreich herausgefunden haben.
Grazer Corona-Studie bestätigt: Mit dieser Blutgruppe sind Sie weniger anfällig für Covid-19
So viele Coronaviren machen krank – eingeatmete Anzahl ist entscheidend, sagt Forscher aus Wien

Hohe Viruslast

So viele Coronaviren machen krank – eingeatmete Anzahl ist entscheidend, sagt Forscher aus Wien

Die Tröpfcheninfektion gilt als Hauptübertragungsweg von Covid-19. Die Frage, wie viele Viren in den Körper eindringen müssen, um die Krankheit auszulösen, scheint jetzt geklärt.
So viele Coronaviren machen krank – eingeatmete Anzahl ist entscheidend, sagt Forscher aus Wien
Blähungen, Krämpfe, Kopfschmerzen – aber nicht krank? Was hinter konfusen Beschwerden stecken kann

PMS

Blähungen, Krämpfe, Kopfschmerzen – aber nicht krank? Was hinter konfusen Beschwerden stecken kann

Der Zyklus wirkt sich bei jeder Frau anders aus – bei manchen geht er mit unterschiedlichen Problemen einher. Hinter Zyklusbeschwerden kann das Prämenstruelle Syndrom (PMS) stecken.
Blähungen, Krämpfe, Kopfschmerzen – aber nicht krank? Was hinter konfusen Beschwerden stecken kann
Prostatakrebs: Diese Symptome sollten Sie zum Arzt führen

Jährliche Früherkennungsuntersuchung

Prostatakrebs: Diese Symptome sollten Sie zum Arzt führen

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart bei Männern. Frühzeitig erkannt, stehen die Heilungschancen allerdings gut. Folgende wichtige Regel sollte jeder Mann beherzigen.
Prostatakrebs: Diese Symptome sollten Sie zum Arzt führen
Bei Syphilis-Ansteckung Sexpartner informieren

Infektionsketten

Bei Syphilis-Ansteckung Sexpartner informieren

Die Syphilis ist leicht übertragbar. Die meisten Ansteckungen passieren beim Sex. Umso wichtiger ist es im Falle einer Erkrankung, den möglicherweise Betroffenen schnell Bescheid zu geben.
Bei Syphilis-Ansteckung Sexpartner informieren
Corona, Erkältung oder Grippe? So unterscheiden sich die verschiedenen Symptome

Grippaler Infekt, Virusgrippe oder Covid-19?

Corona, Erkältung oder Grippe? So unterscheiden sich die verschiedenen Symptome

Der Winter ist Erkältungszeit – doch Husten und Fieber zählen auch zu den typischen Corona-Symptomen. Ein Mediziner erklärt, wie Sie Erkältung, Grippe und Covid-19 unterscheiden.
Corona, Erkältung oder Grippe? So unterscheiden sich die verschiedenen Symptome
Dringt Corona über die Augen in den Körper ein? Ergebnisse lassen wichtige Frage offen - Ärzte mit Empfehlung

Neue Studie

Dringt Corona über die Augen in den Körper ein? Ergebnisse lassen wichtige Frage offen - Ärzte mit Empfehlung

Sollten wir alle Brille tragen? Augenärzte untersuchten, ob die Augen eine relevante Eintrittspforte für Coronaviren in den Körper darstellen – und kommen zu einem eindeutigem Ergebnis. 
Dringt Corona über die Augen in den Körper ein? Ergebnisse lassen wichtige Frage offen - Ärzte mit Empfehlung
Corona-Medikament Remdesivir wohl doch wirkungslos – auch Trump wurde damit behandelt

Medikament wirkungslos?

Corona-Medikament Remdesivir wohl doch wirkungslos – auch Trump wurde damit behandelt

Seit Juli 2020 ist ein Arzneimittel mit Remdesivir als erstes Medikament für die Behandlung von Covid-19 in Europa zugelassen – doch neue WHO-Erkenntnisse stellen alles in Frage.
Corona-Medikament Remdesivir wohl doch wirkungslos – auch Trump wurde damit behandelt
Corona oder Erkältung? So erkennen Sie die Symptome richtig

Husten und Halsschmerzen

Corona oder Erkältung? So erkennen Sie die Symptome richtig

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt stetig an, gleichzeitig hat die Saison für Grippe begonnen. Wie unterscheiden sich die Symptome von Covid-19, Erkältung, Grippe?
Corona oder Erkältung? So erkennen Sie die Symptome richtig
Parkinson kündigt sich lange vorher an – diese Warnzeichen sollten Sie nicht ignorieren

Frühzeitige Diagnose möglich

Parkinson kündigt sich lange vorher an – diese Warnzeichen sollten Sie nicht ignorieren

Rund 220.000 Menschen sind in Deutschland von Parkinson betroffen, typische Symptome sind ein unsicherer Gang und zitternde Hände. Folgende Frühwarnsignale sollten Sie ernst nehmen.
Parkinson kündigt sich lange vorher an – diese Warnzeichen sollten Sie nicht ignorieren
Tiefkühl-Rotkohl liegt geschmacklich weit vorne

«test»

Tiefkühl-Rotkohl liegt geschmacklich weit vorne

Zu Ente und Klößen ist er der Dritte im Bunde: Rotkohl. Dabei sollten Verbraucher am besten zu Tiefkühlware statt Glasprodukt greifen, wie eine Geschmacksprobe der Stiftung Warentest beweist.
Tiefkühl-Rotkohl liegt geschmacklich weit vorne
Was hinter der Schwellung im Knie steckt

Bakerzyste

Was hinter der Schwellung im Knie steckt

Eine Ausstülpung im Knie hört sich schon unangenehm an - und sie ist es auch. Was hilft gegen die sogenannte Bakerzyste? Und kann man vorbeugen?
Was hinter der Schwellung im Knie steckt
So geht Brot auf Europäisch

Mit Tigerfell und Soda

So geht Brot auf Europäisch

Man nehme Wasser, Mehl, Hefe und fertig ist das Brot - noch lange nicht. Der Autor Georg Matthes erzählt, wie er sich mit Gänsebräter und Eiswürfeln quer durch Europa gebacken hat.
So geht Brot auf Europäisch
Wenn die Fettverteilung gestört ist

Das Lipödem

Wenn die Fettverteilung gestört ist

An Beinen und Armen vermehrt sich das Fett und es schmerzt. Ein Lipödem ist eine Belastung, auch seelisch. Die Erkrankung lässt zwar auf mehrere Arten behandeln - die Kassen zahlen aber nicht alles.
Wenn die Fettverteilung gestört ist
Strudel mit Ofengemüse und Malzbier-Senf-Sauce

Gericht für den Herbst

Strudel mit Ofengemüse und Malzbier-Senf-Sauce

Es gibt Rezepte, an die Sie sich nicht rantrauen? Falls ein Strudel dazu gehört, nimmt Food-Blogger Manfred Zimmer Ihnen die Angst. Er erklärt Schritt für Schritt, wie der Strudelteig zur Rolle wird.
Strudel mit Ofengemüse und Malzbier-Senf-Sauce
Das Problem mit den Nasennebenhöhlen

Hohlräume im Kopf

Das Problem mit den Nasennebenhöhlen

Wenn die Tage wieder kühler werden, fangen sich viele eine Nasennebenhöhlenentzündung ein. Immerhin: Zum Arzt muss man damit nicht immer sofort. Die Beschwerden können aber lange andauern.
Das Problem mit den Nasennebenhöhlen
Glutenfreies Frühstück: Gesunde Alternativen für Brot, Müsli und Co.

Müsli und Brot ohne Gluten

Glutenfreies Frühstück: Gesunde Alternativen für Brot, Müsli und Co.

Wer unter einer Glutenunverträglichkeit leidet, muss nicht auf ein gesundes Frühstück verzichten. Mit welchen glutenfreien Alternativen für Brot, Müsli und Co. Sie gestärkt in den Tag starten.
Glutenfreies Frühstück: Gesunde Alternativen für Brot, Müsli und Co.
Arzneimittel mindert die Gefahr, an Covid-19 zu sterben – tausende Menschen nehmen es bereits täglich ein

Gegen „dickes" Blut

Arzneimittel mindert die Gefahr, an Covid-19 zu sterben – tausende Menschen nehmen es bereits täglich ein

Eine Studie mit 4400 Teilnehmern ergab: Wer ein bestimmtes Medikament einnimmt, verstirbt seltener an einer Coronavirus-Infektion.
Arzneimittel mindert die Gefahr, an Covid-19 zu sterben – tausende Menschen nehmen es bereits täglich ein
Corona-Forschung: So dringt das Virus wirklich in den Körper ein

US-Studie zeigt Verbreitung über Schleimhäute

Corona-Forschung: So dringt das Virus wirklich in den Körper ein

Das Coronavirus wird vor allem durch Tröpfcheninfektion. Mit einer neuen Studie wird jetzt deutlich, wie das Virus in den Körper gelangt.
Corona-Forschung: So dringt das Virus wirklich in den Körper ein
Waren Sie Hamsterkäufer? Dann sind Sie emotional labil, sagen Forscher

Klopapier-Vorräte

Waren Sie Hamsterkäufer? Dann sind Sie emotional labil, sagen Forscher

Forscher kommen zu einer brisanten These: Wer in der Coronakrise zum Horten geneigt und große Vorräte angelegt hat, soll ein eher unerfreuliches Persönlichkeitsmerkmal aufweisen.
Waren Sie Hamsterkäufer? Dann sind Sie emotional labil, sagen Forscher
Virologe Drosten mit düsterer Masken-Prognose: „Auch wenn wir mit den Impfungen beginnen ...“

Viele Monate noch

Virologe Drosten mit düsterer Masken-Prognose: „Auch wenn wir mit den Impfungen beginnen...“

Die Mundschutzmaske ist unser täglicher Begleiter geworden. Doch wann werden wir zu alter Normalität zurück finden – ohne Maske? Christian Drosten gibt eine Einschätzung ab.
Virologe Drosten mit düsterer Masken-Prognose: „Auch wenn wir mit den Impfungen beginnen ...“
Wirkung von Johanniskraut nicht immer nachgewiesen

"test"

Wirkung von Johanniskraut nicht immer nachgewiesen

Extrakte aus Johanniskraut gelten als pflanzliche Alternative zu synthetischen Antidepressiva. Das können sie zum Teil auch sein - es kommt aber auf die Dosis an. Und die stimmt nicht überall.
Wirkung von Johanniskraut nicht immer nachgewiesen