Ressortarchiv: Karriere

Fern-Ausbildung - mit Jugendwohnen flügge werden

Schellingstraße, München-Schwabing: Passanten eilen über den Bürgersteig, junge Menschen sitzen im Café in der Sonne. Mittendrin: das Marienheim. Hier wohnt seit einiger Zeit Elisabeth Braun (17).
Fern-Ausbildung - mit Jugendwohnen flügge werden

Steuerrecht auf Bachelor - Jura ohne Staatsexamen

Anwalt, Richter oder Staatsanwalt kann er schon einmal nicht werden. Das stört Norman Ferchow aber kaum. Der 25-Jährige studiert Wirtschaftsrecht auf Bachelor an der Hochschule für Technik und …
Steuerrecht auf Bachelor - Jura ohne Staatsexamen

Wie werde ich...? Fernbusfahrer/in

Jeden Arbeitstag beginnt Michael Rosenblatts mit der Kontrolle des Busses. Dann verlädt er das Gepäck der Fahrgäste und kontrolliert die Tickets, bevor er mit dem 500 PS starken Omnibus vom Hof …
Wie werde ich...? Fernbusfahrer/in

Bürostuhl ist bei vielen Mitarbeitern falsch eingestellt

Büroarbeiter sollten darauf achten, dass ihr Stuhl richtig eingestellt ist, um keine Rückenschmerzen zu bekommen. Denn oftmals stimmt die Sitzhaltung nicht. Bei der rückenfreundlichen Nutzung des …
Bürostuhl ist bei vielen Mitarbeitern falsch eingestellt
Mit mir nicht - Chef und Kollegen Grenzen setzen

Arbeitsleben

Mit mir nicht - Chef und Kollegen Grenzen setzen

Wenn der Kollege zum kranken Kind nach Hause muss, ist es selbstverständlich, eine halbe Stunde länger im Büro zu bleiben. Kollegialität und gegenseitige Unterstützung gehört für viele zum guten Ton …
Mit mir nicht - Chef und Kollegen Grenzen setzen

Schadenersatz für entgangenen Job: Zusage muss belegt werden

Wird jemand trotz Zusage nicht eingestellt, kann er unter Umständen Schadenersatz verlangen. Voraussetzung dafür ist aber, dass er die Einstellungszusage nachweisen kann. Darauf weist der Deutsche …
Schadenersatz für entgangenen Job: Zusage muss belegt werden

Zeitmanagement-Tricks

Keine Zeit verschwenden: Morgens das Wichtigste erledigen

Morgens als Erstes die E-Mails zu checken, ist in der Regel keine gute Idee. Besser ist es, sich gleich auf die wichtigste Aufgabe des Tages zu stürzen. Das rät der Zeitmanagement-Experte Prof. …
Keine Zeit verschwenden: Morgens das Wichtigste erledigen

Wie viele Befristungen sind legal?

Ein Mitarbeiter darf von seinem Arbeitgeber maximal dreimal befristet werden: So hört man es immer wieder. Doch diese Aussage stimmt nicht.
Wie viele Befristungen sind legal?

Gute Gründe für Versetzung in Springerpool wichtig

Arbeitgeber brauchen gute Gründe, wenn sie einen Berufskraftfahrer vom Stammfahrer zum Springer mit wechselnden Schichten machen wollen. Sie müssen dabei auch die Interessen des Mitarbeiters …
Gute Gründe für Versetzung in Springerpool wichtig

Vier Tassen Kaffee pro Arbeitstag sind okay

Kaum eine Pause ohne Gang zur Kaffeemaschine - so geht es vielen Berufstätigen. Doch wie viel Kaffee ist eigentlich ungesund?
Vier Tassen Kaffee pro Arbeitstag sind okay

Arbeitsschutzhelme regelmäßig austauschen

Sind Arbeitsschutzhelme zu alt, können sie ihre Wirkung verlieren. Wichtig ist deshalb, sie regelmäßig auszutauschen. Darauf weist die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) hin.
Arbeitsschutzhelme regelmäßig austauschen

Damit Arbeit nicht krank macht - Chefs als Vorbilder

Ständig aufblinkende neu Mails, rund um die Uhr klingelnde Telefone, Arbeitsaufträge, die am besten schon erledigt sind, wenn sie eintreffen. Das hohe Tempo in der modernen Arbeitswelt bleibt nicht …
Damit Arbeit nicht krank macht - Chefs als Vorbilder

Versteckte Strippenzieher: Politmacher aus der zweiten Reihe

Wenn Axel Tantzen von der Bundestagswahl 2013 spricht, leuchten seine Augen. Die Union holte 41,5 Prozent - ein Rekordergebnis für Angela Merkel. Ein Erfolg, an dem auch Tantzen mitgewirkt hatte. …
Versteckte Strippenzieher: Politmacher aus der zweiten Reihe

Traumberuf in einer Männerwelt - Elefantenpflegerin

Hamburg (dpa) - Früher hatte Felicitas einen Wellensittich. Jetzt hat sie eine ganze Elefantenherde. Genauer gesagt, die 34-Jährige ist Pflegerin bei den Elefanten im Hamburger Tierpark
Traumberuf in einer Männerwelt - Elefantenpflegerin

Gesunde Ernährung

Gurke statt Gummibärchen: Gesunde Snacks für zwischendurch

Kurz vor dem Mittagessen oder nach dem Kaffee ist es meist soweit: Der Gang zum Süßigkeiten-Automat der Firma steht an. Schnell noch eine kleine Tüte Gummibärchen essen. Kombiniert mit der vielen …
Gurke statt Gummibärchen: Gesunde Snacks für zwischendurch

Doktoranden

Im Dienste der Wissenschaft - Für wen lohnt die Promotion?

Tina Marusch will in die Forschung, deswegen promoviert sie. Ihr Magister in Anglistik und Amerikanistik an der Technischen Universität Chemnitz und der Master an der Universität Potsdam - alles nur …
Im Dienste der Wissenschaft - Für wen lohnt die Promotion?

Mehr als Bekleidung - Ausbildung in der Textilindustrie

Mode- und Textilindustrie? Da geht es doch vor allem um Klamotten. So denken viele. Doch weit gefehlt. Wer sich für einen der zwölf Textil-Berufe entscheidet, hat manchmal mit ganz anderen Sachen zu …
Mehr als Bekleidung - Ausbildung in der Textilindustrie

Schon moderater Stress kann Ess-Selbstkontrolle mindern

Wer unter Stress steht, hat eher Probleme, sich selbst zu kontrollieren, als jene, die ganz entspannt sind. Das legt eine Studie der Universität Zürich nahe. Der Stresspegel wirkt sich auch auf die …
Schon moderater Stress kann Ess-Selbstkontrolle mindern

Arbeitnehmer dürfen private Meinungen twittern und posten

Was Arbeitnehmer auf Twitter, Facebook und Co. schreiben, ist ihre Privatsache. Auch zulässige politische Äußerungen in sozialen Netzwerken fallen unter das Recht auf freie Meinungsäußerung. Doch den …
Arbeitnehmer dürfen private Meinungen twittern und posten

Arbeitgeber kann Teilzeit-Anspruch nur selten ablehnen

Will der Arbeitgeber einen Antrag auf Teilzeit ablehnen, braucht er dafür gute Gründe. Nicht ausreichend ist das Argument, dass es intern keine Ersatzkraft gibt, die bei Teilzeit einspringen kann. Er …
Arbeitgeber kann Teilzeit-Anspruch nur selten ablehnen

Energie-Schub für Berufstätige: Das richtige Frühstück

Ob körperliche oder geistige Arbeit: Frühstücken muss sein. Was auf den Tisch kommt - das hängt allerdings schon vom Beruf ab. Das sagt Anette Wahl-Wachendorf, Vizepräsidentin des Verbands der …
Energie-Schub für Berufstätige: Das richtige Frühstück

Wie werde ich...? Holzmechaniker/in

Sägen, Hobeln, Fräsen: Das Bearbeiten von Holz ist für Lukas Mühlenstädt inzwischen zur Routine geworden. Der 21-Jährige ist im zweiten Ausbildungsjahr zum Holzmechaniker beim Küchenmöbelhersteller …
Wie werde ich...? Holzmechaniker/in