Ressortarchiv: Karriere

Lebenslauf-Hingucker bringt oft mehr als Rekordzeit-Studium

Um bei der Jobsuche gute Karten zu haben, hilft Hochschulabsolventen unter Umständen ein Hingucker im Lebenslauf. Das kann zum Beispiel eine längere Reise sein, kombiniert mit einem Praktikum, sagt …
Lebenslauf-Hingucker bringt oft mehr als Rekordzeit-Studium

Neues Jahr

Gute Vorsätze: Andere einweihen hilft beim Umsetzen

Um gute Vorsätze für das neue Jahr umzusetzen, hilft es, Dritte einzuweihen. Das berichtet die Zeitschrift „Psychologie heute” (Ausgabe Januar 2016).
Gute Vorsätze: Andere einweihen hilft beim Umsetzen

Expertentipps

Schwierige Aufgaben morgens zuerst angehen

Um den Arbeitstag möglichst effizient zu gestalten, sollten Berufstätige morgens mit den schwierigen Aufgaben beginnen. Denn in der Früh ist die Konzentrationsfähigkeit bei den meisten Menschen am …
Schwierige Aufgaben morgens zuerst angehen

Kein Anspruch: Niederschrift eines alten mündlichen Vertrags

Wurde der Arbeitsvertrag mündlich geschlossen, können Mitarbeiter keine schriftliche Fixierung verlangen. Das gilt jedenfalls dann, wenn zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses das Nachweisgesetz noch …
Kein Anspruch: Niederschrift eines alten mündlichen Vertrags

Nie um eine Antwort verlegen: Schlagfertigkeit im Job

bdquo;Wie wird man eigentlich so arrogant?” „Viel Übung, so ein zwei Stunden am Tag nehme ich mir schon dafür.” Fans von „Doctor's Diary” lieben die TV-Serie für solche Wortgefechte.
Nie um eine Antwort verlegen: Schlagfertigkeit im Job

Konflikt zwischen Kollegen: Vorgesetzte sollten aktiv werden

Vielen Vorgesetzten ist es unangenehm, sich in Konflikte zwischen Kollegen einzuschalten. Man macht sich leicht angreifbar, wenn man sich auf eine Seite schlägt, und unter Umständen verliert man …
Konflikt zwischen Kollegen: Vorgesetzte sollten aktiv werden

Willkommen im Team - Neuen Kollegen gut integrieren

Einen neuen Mitarbeiter einzustellen, ist immer heikel. Kann der Neue fachlich, was der Vorgesetzte sich von ihm erwartet? Und passt er in die Abteilung?
Willkommen im Team - Neuen Kollegen gut integrieren

Berufswahl

Wie werde ich..? Industriemechaniker

Als Kind war Anastasia Duckert großer Fan der Carrera-Bahn ihres Bruders. Diese Begeisterung für alles Technische hat sich Duckert über die Jahre bewahrt und zum Beruf gemacht. Heute arbeitet sie …
Wie werde ich..? Industriemechaniker

Universität

Abbrechen oder nicht - Wann ein Studienfachwechsel lohnt

Ist das Studienfach das richtige für mich? Viele Erstsemester sind unsicher, ob sie ein Studium machen, das zu ihnen passt.
Abbrechen oder nicht - Wann ein Studienfachwechsel lohnt

Drei von vier Berufstätigen sind an Feiertagen erreichbar

Drei von vier Berufstätigen (73 Prozent) sind an Weihnachten und Silvester trotz Urlaub für den Job erreichbar. Das hat eine repräsentative Umfrage von Bitkom Research ergeben.
Drei von vier Berufstätigen sind an Feiertagen erreichbar

Für Arbeitsbescheinigung nicht auf Lohnabrechnung warten

Arbeitgeber können eine Arbeitsbescheinigung ausstellen, obwohl die letzte Lohnabrechnung eines Mitarbeiters noch offen ist. Darauf weist die Arbeitsagentur Suhl hin.
Für Arbeitsbescheinigung nicht auf Lohnabrechnung warten

Karnevalsfeiern im Betrieb

„Al Capone” gefeuert - Kündigung nach Karnevalsfeier

Weil er auf einer Karnevalsfeier die Nerven verlor, ist ein Versicherungsmitarbeiter in Düsseldorf seinen Job los. Das Landesarbeitsgericht bestätigte den fristlosen Rauswurf des schwerbehinderten …
„Al Capone” gefeuert - Kündigung nach Karnevalsfeier

Der Weg zur Arbeit - Zeitpuffer beugt Unfällen vor

Unfälle auf dem Weg zur Arbeit sind keine Seltenheit. Sie passieren laut Tüv Rheinland eher auf dem Weg zum Arbeitsplatz als auf dem Weg zurück nach Hause. Ein Grund dafür kann Zeitdruck am Morgen …
Der Weg zur Arbeit - Zeitpuffer beugt Unfällen vor

Arbeitnehmer müssen Sonntag nicht den Hausbriefkasten leeren

Wirft der Arbeitgeber am Sonntag eine Kündigung in den Briefkasten eines Mitarbeiters ein, gilt sie erst am Montag als zugestellt. Darauf weist die Rechtsanwaltskammer Oldenburg hin. Arbeitnehmer …
Arbeitnehmer müssen Sonntag nicht den Hausbriefkasten leeren
Wie werde ich..? Von Beruf Blogger

Berufswahl

Wie werde ich..? Von Beruf Blogger

Weblogs sind Tagebücher im Netz: So lautet die Definition aus dem Lexikon. Viele sind inzwischen aber eher Onlinemagazine zu Lifestyle-Themen. Und manche Blogger verdienen damit sogar Geld. Das …
Wie werde ich..? Von Beruf Blogger

Karriereberaterin: Auch Frauen brauchen einen Stammtisch

Bei der Karriereplanung hinken Frauen in Deutschland den Männern immer noch hinterher. Selbst ehrgeizige Frauen hätten ihr Ziel meistens nicht klar vor Augen und gingen deshalb nicht strategisch vor, …
Karriereberaterin: Auch Frauen brauchen einen Stammtisch

Geht's noch? - Unangenehme Kollegen in die Schranken weisen

Der eine redet im Kundengespräch einfach dazwischen, der andere nervt mit merkwürdigen Kosenamen: Übergriffige Kollegen sind echt anstrengend. Doch wie für Ruhe sorgen?
Geht's noch? - Unangenehme Kollegen in die Schranken weisen

Wie werde ich..? Von Beruf Blogger

Wenn Kathrin Runge backt, freuen sich nicht nur Freunde und Familie darüber. Was die gelernte Journalistin aus dem Ofen zieht, landet zu Hause auf dem Esstisch und im Internet.
Wie werde ich..? Von Beruf Blogger

Vier Monate im Jahr krankgeschrieben: Kündigung unzulässig

Mitarbeiter müssen mit einer Kündigung rechnen, wenn sie sehr häufig kurz erkrankt sind. Die Hürden sind jedoch hoch. Eine Fehlzeit von 17,4 Wochen, also rund vier Monaten, reicht nicht aus.
Vier Monate im Jahr krankgeschrieben: Kündigung unzulässig

Glucke, Gamer, Spießer - Eine Typologie der WG-Mitbewohner

Mit dem Studium beginnt für viele ein Abenteuer: das Leben in einer WG. Gerade in Städten, in denen der Wohnraum knapp und teuer ist, ist diese Wohnform sehr beliebt.
Glucke, Gamer, Spießer - Eine Typologie der WG-Mitbewohner

Für mehr Ausgeglichenheit den Job regelmäßig hinterfragen

Mancher hat das Gefühl: Die Arbeit nimmt immer mehr Raum im Leben ein, und für Privates ist kaum noch Platz. Die Folge ist häufig Unausgeglichenheit.
Für mehr Ausgeglichenheit den Job regelmäßig hinterfragen

Studie: Kollegen wichtig für kreative Einfälle im Büro

Um bei der Arbeit kreativ zu sein, braucht es vor allem inspirierende Kollegen. Das legt eine Studie nahe, über die die Zeitschrift „Harvard Business Manager” (Ausgabe Januar/2016) berichtet.
Studie: Kollegen wichtig für kreative Einfälle im Büro

Minijobberinnen haben bei Schwangerschaft gleiche Rechte

Sind Minijobberinnen schwanger, haben sie im Prinzip die gleichen Rechte wie in Vollzeit beschäftigte Arbeitnehmerinnen. Darauf weist die Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See in ihrem …
Minijobberinnen haben bei Schwangerschaft gleiche Rechte

Immer mehr Studenten müssen sich einen „Prof” teilen

An deutschen Hochschulen müssen sich einer neuen Studie zufolge etwa 63 Studenten einen Professor teilen - vor zehn Jahren waren es nur 54. Dies sei eine Folge des enormen Booms bei den …
Immer mehr Studenten müssen sich einen „Prof” teilen

Über diese Weihnachtskarten freuen sich Berufstätige

Eine Weihnachtskarte mit Vordruck, dazu die Unterschrift - fertig. Besonders originell ist das nicht. So ein Schreiben geht schnell in der Flut der Weihnachtsgrüße unter. Eine echte Freude macht man …
Über diese Weihnachtskarten freuen sich Berufstätige