Ressortarchiv: Karriere

Abschied in E-Mails: „Beste Grüße” gibt es nicht

Ratgeber Karriere

Abschied in E-Mails: „Beste Grüße” gibt es nicht

Mit freundlichen oder vielen Grüßen ist man in beruflichen E-Mails auf der sicheren Seite. „Das sind die beiden neutralsten Varianten”, sagt Coach und Etikette-Expertin Elisabeth Bonneau.
Abschied in E-Mails: „Beste Grüße” gibt es nicht
Vier Details auf Xing und LinkedIn, die Ihnen mehr schaden als nützen

Zu viel des Guten

Vier Details auf Xing und LinkedIn, die Ihnen mehr schaden als nützen

Ein Profil auf Xing oder LinekdIn gehört heute in vielen Branchen bereits zum Must-have. Doch einige Angaben sollten Sie lieber weglassen. 
Vier Details auf Xing und LinkedIn, die Ihnen mehr schaden als nützen
Blütenpesto, Burger online: Mensen werben um Studenten

Blütenpesto, Burger online: Mensen werben um Studenten

Lasagne mit Tofu-Salbei-Bolognese an Wildkräutern, Schweinerücken im Kräutermantel - oder wie wäre es mit Blütenpesto zur Pasta? Einmal die Woche wird den Studenten und Mitarbeitern der Universität …
Blütenpesto, Burger online: Mensen werben um Studenten
Nachwuchsmangel: Harte Arbeit auf dem Bau ist unbeliebt

Nachwuchsmangel: Harte Arbeit auf dem Bau ist unbeliebt

Mit seiner Ausbildung zum Beton- und Stahlbetonbauer ist für Vincent Ahondoh ein kleiner Traum wahr geworden. „Ich wollte wie mein Opa Bauarbeiter werden”, erinnert sich der 29 Jahre alte Flüchtling. 
Nachwuchsmangel: Harte Arbeit auf dem Bau ist unbeliebt
München hat die meisten freien Stellen

München hat die meisten freien Stellen

60 Prozent aller freien Stellen in Deutschland gibt es in großen Städten mit mehr als 100 000 Einwohnern. Das zeigt eine Untersuchung des Personaldienstleisters Adecco von 3,26 Millionen Jobs, die …
München hat die meisten freien Stellen
Digitalisierung wird als Chance und Bedrohung empfunden

Digitalisierung wird als Chance und Bedrohung empfunden

Die große Mehrzahl der Unternehmen in Deutschland sieht die Digitalisierung überwiegend als Chance an. Das zeigt eine aktuelle Studie.
Digitalisierung wird als Chance und Bedrohung empfunden
Rekordzahl an Studenten in Deutschland

Rekordzahl an Studenten in Deutschland

An den deutschen Hochschulen waren noch nie so viele Studierende eingeschrieben wie im laufenden Wintersemester. Fast 2,85 Millionen junge Menschen studieren derzeit an einer Universität oder einer …
Rekordzahl an Studenten in Deutschland
Angehende Manager sollten Methoden für große Gruppen lernen

Angehende Manager sollten Methoden für große Gruppen lernen

Für angehende Manager lohnt es sich, sogenannte Großgruppenmethoden kennenzulernen. Denn in vielen Unternehmen sind diese noch weitestgehend unbekannt, sagt Holger Buxel, Professor für Management an …
Angehende Manager sollten Methoden für große Gruppen lernen
Drei Karriere-Tipps, auf die Sie besser nicht hören

Total überholt

Drei Karriere-Tipps, auf die Sie besser nicht hören

Gut gemeint ist nicht immer gut. Wenn Sie mal wieder einen dieser überholten Karriere-Ratschläge erhalten - hören Sie besser weg!
Drei Karriere-Tipps, auf die Sie besser nicht hören
Jobwahl nach Mangel? Von Kristallkugeln und Schweinezyklen

Jobwahl nach Mangel? Von Kristallkugeln und Schweinezyklen

„Du willst Germanistik studieren? Damit wirst du doch höchstens Taxifahrerin” oder „Altenpfleger? Super, da kannst du dich bestimmt vor Angeboten nicht retten”: Solche Sätze bekommen viele angehende …
Jobwahl nach Mangel? Von Kristallkugeln und Schweinezyklen
Aus dem Job an die Uni und zurück: So geht der Wechsel

Aus dem Job an die Uni und zurück: So geht der Wechsel

Gütersloh/Bonn - 51 000: So viele Studierende ohne Abitur waren 2015 an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Die Zahl scheint gering, umfasst sie doch nur zwei Prozent aller in Deutschland …
Aus dem Job an die Uni und zurück: So geht der Wechsel
Wie werde ich Tourismuskaufmann/frau?

Wie werde ich Tourismuskaufmann/frau?

Alina Bührmann ist fasziniert von der weiten Welt. „Andere Länder, Sitten und Kulturen sowie das Reisen allgemein haben mich schon immer begeistert”, sagt die 20-Jährige, die bei Tui in Hannover eine …
Wie werde ich Tourismuskaufmann/frau?
Experte statt Chef: Karriere machen ohne Führungsposition

Experte statt Chef: Karriere machen ohne Führungsposition

Nicht jeder kann oder will Chef werden. Trotzdem erwarten gute Mitarbeiter irgendwann eine Beförderung - sonst wechseln sie den Arbeitgeber.
Experte statt Chef: Karriere machen ohne Führungsposition
Küche, Hotel, Friseursalon: Lehre bleibt für viele hart

Küche, Hotel, Friseursalon: Lehre bleibt für viele hart

Seit zehn Jahren halten sich weitestgehend dieselben Berufe in den Hopp- oder Top-Listen der nordrhein-westfälischen Lehrlinge. Nun stellte der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) NRW in Düsseldorf …
Küche, Hotel, Friseursalon: Lehre bleibt für viele hart
Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Ruben Neideck (29) arbeitet seit elf Jahren als Barkeeper. In der Bar „Velvet” im Berliner Stadtteil Neukölln mixt er die Drinks. Neben Klassikern gibt es auf der Cocktailkarte jede Woche zehn …
Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht
Selbstständige Zahntechniker müssen den Meister haben

Ratgeber

Selbstständige Zahntechniker müssen den Meister haben

Zahntechniker brauchen auch künftig einen Meister, um sich selbstständig machen zu können. Das geht aus einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster hervor (Az.: 4 A 1113/13).
Selbstständige Zahntechniker müssen den Meister haben
Resturlaub 2018: Wann verfällt er eigentlich?

Urlaubsanspruch

Resturlaub 2018: Wann verfällt er eigentlich?

Viele fragen sich, was mit ihren ungenutzten Urlaubstagen passiert: Wann verfällt der Resturlaub? Kann ich ihn ausbezahlen lassen? Was passiert bei Kündigung?
Resturlaub 2018: Wann verfällt er eigentlich?
Smiley in der Mail kann echtes Lächeln nicht ersetzen

Smiley in der Mail kann echtes Lächeln nicht ersetzen

Ein sympathisches Lächeln kann am Arbeitsplatz eine große Hilfe sein: Bei der ersten Begegnung mit anderen lässt es Menschen warmherziger und kompetenter wirken. Ein Smiley in E-Mails kann das …
Smiley in der Mail kann echtes Lächeln nicht ersetzen
Sexuelle Belästigung im Job erfordert Konsequenzen

Sexuelle Belästigung im Job erfordert Konsequenzen

Ein schlüpfriger Witz, eine zotige Bemerkung, eine unerwünschte Berührung: Die Missbrauchsvorwürfe gegen den Hollywood-Mogul Harvey Weinstein in den USA haben auch in Deutschland wieder eine Debatte …
Sexuelle Belästigung im Job erfordert Konsequenzen
Freiwilligendienst Kulturweit: Bewerben noch bis 1. Dezember

Freiwilligendienst Kulturweit: Bewerben noch bis 1. Dezember

Noch bis 1. Dezember 2017 läuft die aktuelle Bewerbungsrunde für den internationalen Freiwilligendienst über das Programm Kulturweit. Junge Erwachsene zwischen 18 und 26 können damit sechs oder …
Freiwilligendienst Kulturweit: Bewerben noch bis 1. Dezember
Deutschland bei Frauen-Einkommen fast Schlusslicht in Europa

Deutschland bei Frauen-Einkommen fast Schlusslicht in Europa

Die Kluft bei der Bezahlung von Männern und Frauen ist fast nirgends in Europa so groß wie in Deutschland. Mit 22 Prozent Differenz beim durchschnittlichen Stundenlohn liegt die Bundesrepublik auf …
Deutschland bei Frauen-Einkommen fast Schlusslicht in Europa
Studie: 40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf

Studie: 40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf

Im Jahr 2020 werden nach einer Studie in deutschen Hochschulen mindestens 40 000 Flüchtlinge eingeschrieben sein. Es könnten aber auch doppelt so viele sein, wenn große Hürden beseitigt würden.
Studie: 40 000 Flüchtlinge nehmen bis 2020 Studium auf
Kamera in Umkleidekabine: Fristlose Kündigung wirksam

Kamera in Umkleidekabine: Fristlose Kündigung wirksam

Eine schwerwiegende Pflichtverletzung am Arbeitsplatz kann zu einer fristlosen Kündigung führen. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn ein Trainer Sportlerinnen mit einer versteckten Kamera in der …
Kamera in Umkleidekabine: Fristlose Kündigung wirksam
Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Ratgeber

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Notfall am Frankfurter Flughafen : Eine ältere Frau ist im Terminal ausgerutscht
Wie werde ich Notfallsanitäter/in?
Studieren auf Englisch an deutschen Unis

Studieren auf Englisch an deutschen Unis

Immer mehr Hochschulen in Deutschland bieten Studiengänge auf Englisch an. Fast 2000 internationale Studienprogramme verzeichnet der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) auf seiner Webseite, …
Studieren auf Englisch an deutschen Unis