+
Ihr Sternzeichen ist Steinbock? Dann helfen Ihnen folgende Tipps zur Bewerbung weiter.

Bewerbung und Sternzeichen

Sind Sie Sternzeichen Steinbock? Beachten Sie dringend diese Dinge bei der Bewerbung

  • schließen

Sie glauben an Sternzeichen und die mit ihnen verbundenen Eigenschaften? Dann sollten Sie folgende Bewerbungstipps beherzigen, falls Sie Steinbock sind.

Wer im Zeitraum zwischen dem 22. Dezember und dem 20. Januar seinen Geburtstag feiert, hat das Sternzeichen Steinbock. Alle jene Personen sollen ähnliche Eigenschaften und Denkweisen besitzen, weshalb sie beispielsweise in Bezug auf den beruflichen Alltag beinahe gleich handeln.

Wenn Sie Steinbock sind und gerade einen neuen Job suchen, helfen Ihnen deshalb folgende Ratschläge eventuell weiter - sofern Sie an die Wirkung der Tierkreiszeichen glauben.

Seien Sie als Steinbock auch mal etwas überheblich

Steinböcken wird nachgesagt, sehr bodenständig und realistisch zu sein. Entsprechend halten sie sich gerne etwas zurück und erwähnen im Lebenslauf und im Bewerbungsgespräch nur die Fähigkeiten, die sie wirklich glauben zu beherrschen. Das muss aber nicht sein: Wer zu bescheiden ist, kommt beruflich nicht weiter. Trauen Sie sich also auch andere Talente anzusprechen, die Sie normalerweise unter den Tisch fallen lassen würden. Vielleicht behalten Personaler Sie nämlich dank dieser Besonderheiten im Gedächtnis.

Weitere Eigenschaften, die als typisch für Steinböcke gelten sind:

  • Belastbarkeit
  • Ehrgeiz
  • Sinn für Ordnung
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Vernunft
  • Kontrolliertheit
  • Eng­stir­nig­keit

Sie wissen als Steinbock immer sehr genau, was Sie wollen und wie Sie es erreichen. Manchmal lohnt es sich aber auch, Neues auszuprobieren und auf ungewöhnliche Weisen auf ein Ziel hinzuarbeiten.

Lesen Sie auch: Sie sind im Sternzeichen Schütze? Dann sollten Sie diese drei Bewerbungstipps beherzigen.

Steinböcke im Bewerbungsprozess: Das sollten Sie außerdem beachten

Weiterhin sollten auf der Jobsuche folgende Dinge ausprobieren:

Tipp 1 für Steinböcke im Bewerbungsprozess: Kürzen Sie die Informationen in Ihrem Lebenslauf und dem Anschreiben nicht nur auf das Wesentliche runter. Manchmal lohnt es sich auch, etwas mehr zu schreiben und mehrere wichtige Stationen Ihres Lebens zu erwähnen.

Auch interessant: Bewerberin wird von Personalerin abgelehnt - wegen ihres Sternzeichens.

Tipp 2 für Steinböcke im Bewerbungsgespräch: Erklären Sie den Personalern im Gespräch ganz genau, weshalb Sie die ausgeschriebene Stelle interessiert. Sie wissen, warum Sie sich beworben haben, weshalb Sie kein Geheimnis aus Ihren Gründen machen sollten.

Tipp 3 für Steinböcke im Bewerbungsgespräch: Bleiben Sie entspannt und nehmen Sie insbesondere Bewerbungsgespräche nicht allzu ernst. Lockern Sie die Stimmung gelegentlich mit spannenden Anekdoten aus Ihrem Leben auf, um zu zeigen, dass Sie mehr als nur ein verbissenes Arbeitstier sind.

Erfahren Sie mehr: Ihr Geburtsdatum verrät Ihnen Ihren idealen Beruf - So geht's.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Video: Steinbock, Wassermann & Fische: So stehen die Sterne 2020

soa

Fotostrecke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare