1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Karriere

Brückentage 2019: Bis zu 80 Tage frei - wenn Sie clever planen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Andrea Stettner

Kommentare

Wer sich an Brückentagen Urlaub nimmt, hat mehr freie Tage am Stück.
Wer sich an Brückentagen Urlaub nimmt, hat mehr freie Tage am Stück. © ulian Stratenschulte/dpa

Wer 2019 Brückentage geschickt in seine Urlaubsplanung miteinbezieht, darf sich auf wesentlich mehr Freizeit freuen. Bis zu 80 freie Tage sind so vielerorts möglich.

Mit nur 29 Urlaubstagen 67 Tage frei bekommen - das klingt verlockend, oder? 34 Urlaubstage reichen sogar in vielen Bundesländern für 80 freie Tage. Doch dafür müssen Sie sich die Brückentage so schnell wie möglich sichern - bevor es die Kollegen tun. 

Feiertage 2019: Diese Feiertage fallen auf einen Arbeitstag

Brückentage nennt man die Tage, die zwischen einen Feiertag und das Wochenende fallen. Diese sind für die Urlaubsplanung besonders wertvoll, denn: Wer sie frei nimmt, sichert sich mehr freie Tage am Stück - und damit maximale Erholung! 

Diese Feiertage fallen 2019 auf einen Arbeitstag (Montag bis Freitag): 

null
© Travelcircus

Brückentage 2019: In diesen Bundesländern können Berufstätige am längsten faulenzen

Wie viel Freizeit sich Berufstätige sichern können, ist von Bundesland zu Bundesland verschieden, da es manche Feiertage nicht überall gibt. 

Über die meisten freie Tagen dürfen sich die Saarländer freuen, wie die Reiseexperten von Travelcircus herausgefunden haben. Mit 38 Urlaubstagen können sie 89 freie Tage für sich beanspruchen. Aber auch Arbeitnehmer aus Bayern oder Nordrhein-Westfalen sind mit 80 freien Tagen bei 34 Urlaubstagen gut dabei. 

Um sich so viel Freizeit zu sichern, müssen aber wohl viele noch einmal mit ihrem Arbeitgeber verhandeln - schließlich sind bei den meisten Berufstätigen kaum mehr als 30 bezahlte Urlaubstage pro Jahr drin.

Wenn der Urlaub am Jahresende ausgeht: Habe ich ein Recht auf unbezahlten Urlaub?

null
© Travelcircus

Diese Brückentage sollten Sie sich 2019 sichern:

Clever geplant, können Sie aus wenigen Brücken- und Feiertagen viele, viele Urlaubstage herausholen:

Lesen Sie auch: In diesen Branchen winken die meisten Urlaubstage.

Wollen Sie über aktuelle Karriere-News auf dem Laufenden bleiben? Dann folgen Sie unserer Branchenseite auf dem Karriereportal Xing.

Von Andrea Stettner

Auch interessant

Kommentare