Silvester im Skigebiet feiern - für viele ein Traum.
+
Silvester im Skigebiet feiern - für viele ein Traum.

Schnell sein

In diesen Skigebieten lässt sich noch günstig Silvester feiern

Bald heißt es "Frohes Neues Jahr": Silvester in den Bergen feiern, ist für viele Deutsche ein Traum. Dieser kann in Erfüllung gehen - und nicht mal so teuer.

  • Mit Unterkunft und Skipass kann Skifahren über die Feiertage jedoch schnell teuer werden.
  • Hier finden Sie die Skipass-Preise über Silvester in über 75 beliebten Skigebieten Europas in der Übersicht.

Top 10 der günstigsten Skigebiete über Silvester

Besonders günstig können Urlauber Silvester in Zieleniec in Polen feiern. Eine Übernachtung kostet pro Person nur 34 Euro. Ein Tages-Skipass im Skigebiet liegt bei 16 Euro. Damit müssen Urlauber für einen Tag Skiurlaub nur 50 Euro einplanen, berichtet das Portal Home To Go.

Auch im Berchtesgadener Land in Deutschland für 58 Euro für Unterkunft und Skipass, in Harrachov in Tschechien für 59,40 Euro für Unterkunft und Skipass oder in den Vogesen in Frankreich für 60 Euro für Unterkunft und Skipass können Urlauber noch günstig ins neue Jahr reinfeiern.

Platz

Skiort

Land

Unterkunft pro Person

Skipass

Gesamtpreis

1

Zieleniec

Polen

34,00 €

16,00 €

50,00 €

2

Berchtesgadener Land

Deutschland

36,00 €

22,00 €

58,00 €

3

Harrachov

Tschechien

43,00 €

16,40 €

59,40 €

4

Vogesen

Frankreich

32,00 €

28,00 €

60,00 €

5

Karpacz

Polen

40,50 €

21,00 €

61,50 €

6

Bansko

Bulgarien

35,00 €

33,00 €

68,00 €

7

Szklarska Poreba

Polen

43,00 €

25,50 €

68,50 €

8

Chamrousse

Frankreich

35,00 €

36,00 €

71,00 €

9

Lipno nad Vitavou

Tschechien

40,00 €

31,00 €

71,00 €

10

Pamprovo

Bulgarien

42,50 €

30,00 €

72,50 €

Lesen Sie hier: Camping im Winter: Die besten Plätze in den Alpen.

Top 3 der teuersten Skigebiete über Silvester

Alle drei der teuersten Skigebiete über Silvester liegen in der Schweiz. Teuerstes Skigebiet in der Schweiz ist Zermatt. Hier kostet der Skiurlaub über die Feiertage knapp 200 Euro pro Tag und Person.

Platz

Skiort

Land

Unterkunft pro Person

Skipass

Gesamtpreis

1

Zermatt

Schweiz

118,00 €

79,00 €

197,00 €

2

Arosa

Schweiz

88,00 €

77,00 €

165,00 €

3

Sankt Moritz

Schweiz

91,00 €

72,00 €

163,00 €

Auch interessant: Unterkünfte im Vergleich: Neun Tipps für die perfekte Skihütte.

sca

Schöne Alternativen für Wintersportler in Europa

Das slowakische Skigebiet Jasné Nízke Tatry ist vor allem bei Familien beliebt. Foto: Slowakische Zentrale für Tourismus
Das slowakische Skigebiet Jasné Nízke Tatry ist vor allem bei Familien beliebt. © Slow. Zentrale f. Tourismus
Wintersportzentrum Polens: Bekannt ist Zakopane auch für das jährliche Weltcup-Skispringen. Foto: PKL Kasprowy Wierch
Wintersportzentrum Polens: Bekannt ist Zakopane auch für das jährliche Weltcup-Skispringen. © PKL Kasprowy Wierch
Über den Wolken: 31 Lifte gibt es im norwegischen Skigebiet Trysil. Foto: Casper Tybjerg/Visitnorway.com
Über den Wolken: 31 Lifte gibt es im norwegischen Skigebiet Trysil. © Casper Tybjerg
Borowez ist das älteste Skigebiet Bulgariens. Foto: Florian Sanktjohanser
Borowez ist das älteste Skigebiet Bulgariens. © Florian Sanktjohanser
Größtes Skigebiet der Pyrenäen: Über 200 Pistenkilometer gibt es in Andorra. Foto: Manuel Meyer
Größtes Skigebiet der Pyrenäen: Über 200 Pistenkilometer gibt es in Andorra. © Manuel Meyer
Nur eine Stunde vom Mittelmeer entfernt können sich Wintersportler in der spanischen Sierra Nevada austoben. Foto: Manuel Meyer
Nur eine Stunde vom Mittelmeer entfernt können sich Wintersportler in der spanischen Sierra Nevada austoben. © Manuel Meyer
Die Lifte im serbischen Skigebiet Kopaonik erschließen rund 55 Pistenkilometer. Foto: Nationale Tourismus Organisation Serbiens (NTOS)
Die Lifte im serbischen Skigebiet Kopaonik erschließen rund 55 Pistenkilometer. © NTOS
Günstige Alternative zu den Alpen: Spindlermühle liegt im höchsten tschechischen Gebirge, dem Riesengebirge. Foto: Skiareál Spindleruv Mlyn
Günstige Alternative zu den Alpen: Spindlermühle liegt im höchsten tschechischen Gebirge, dem Riesengebirge. © Skiareál Spindleruv Mlyn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare