1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Reise

Für warme Badetemperaturen müssen Urlauber noch weit reisen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hawaii-Urlauber können sich diese Woche freuen: Um zwei Grad hat sich das Wasser dort erwärmt - auf nunmehr 25 Grad. Auch für alle anderen Orte mit relativ angenehmen Badetemperaturen stehen derzeit weite Reisen an.

Hawaii-Urlauber können sich diese Woche freuen: Um zwei Grad hat sich das Wasser dort erwärmt - auf nunmehr 25 Grad. Auch für alle anderen Orte mit relativ angenehmen Badetemperaturen stehen derzeit weite Reisen an.

Mauritius und die Seychellen sind mit 33 Grad Spitzenreiter. Näher liegen die Kanarischen Inseln, die laut Deutschem Wetterdienst (DWD) auf immerhin 18 bis 19 Grad kommen. Das bedeutet aber auch eine leichte Abkühlung im Vergleich zur Vorwoche, da schaffte es der Atlantik um die Kanarischen Inseln schon auf bis zu 21 Grad.

Wassertemperaturen in Europa:
Biskaya10-13
Algarve-Küste15
Azoren15-17
Kanarische Inseln18-19
Französische Mittelmeerküste12-14
Östliches Mittelmeer17-18
Westliches Mittelmeer12-16
Adria11-14
Schwarzes Meer7-10
Madeira18
Ägäis14-17
Zypern18
Antalya17
Korfu16
Tunis15
Mallorca15
Valencia14
Biarritz12
Las Palmas19
Wassertemperaturen an Fernreisezielen:
Rotes Meer23
Südafrika20
Mauritius33
Seychellen33
Malediven31
Sri Lanka29
Thailand30
Philippinen25
Tahiti30
Honolulu25
Kalifornien14
Golf von Mexiko27
Puerto Plata26
Sydney25

(dpa)

Auch interessant

Kommentare