Ressortarchiv: Tiere

Bei Kaninchen alle drei Monate Krallen prüfen

Bei Kaninchen alle drei Monate Krallen prüfen

Kaninchen brauchen regelmäßig etwas Krallenpflege. Alle drei Monate sollten Halter einen Blick auf die Pfoten werfen. Sind die Krallen fast vollständig vom Fell bedeckt, ist alles in Ordnung. Stehen …
Bei Kaninchen alle drei Monate Krallen prüfen

Mit der Decke zum Ziel: Pferd langsam an Reiter gewöhnen

Wer ein junges Pferd kauft, sollte das Tier langsam ans Reiten gewöhnen. Am Anfang kann der Besitzer beispielsweise viel mit dem Vierbeiner spazieren gehen oder ihn longieren. Bis das Pferd drei …
Mit der Decke zum Ziel: Pferd langsam an Reiter gewöhnen

Freunde fürs Leben: Mensch und Hund kamen früh zusammen

Hunde sind vermutlich schon sehr viel länger als gedacht Gefährten des Menschen. Wie schwedische Forscher im Fachjournal „Current Biology” berichten, könnte diese Beziehung schon 27 000 bis 40 000 …
Freunde fürs Leben: Mensch und Hund kamen früh zusammen

Hundehalter sollten Auslöser für Jagdverhalten kennen

Jagdverhalten können Halter ihrem Hund nicht abgewöhnen, aber sie können es kontrollieren. Dazu ist es wichtig, Auslöser für den Jagdimpuls so früh wie möglich zu erkennen. Bei den meisten …
Hundehalter sollten Auslöser für Jagdverhalten kennen

Agility-Variante aus den USA

Hoopers-Agility: Sportart für ältere Hund

Tyfoon hechtet knapp zwei Meter hoch über ein Hindernis, sein Frauchen sprintet schon mal zum Slalom, um ihn von dort weiter zu dirigieren. Beim normalen Agility müssen beide Partner ordentlich Gas …
Hoopers-Agility: Sportart für ältere Hund

Heimische Schmetterlinge in den Garten locken

Rund die Hälfte der heimischen Schmetterlinge nutzen als Raupen die Brennnessel zum Fressen. Dazu gehören etwa das Tagpfauenauge, Landkärtchen und Kleiner Fuchs.
Heimische Schmetterlinge in den Garten locken

Es ist Brutzeit: Nebelkrähen verteidigen ihre Nester

Im Frühjahr ist Brutzeit. Manche Vogelarten reagieren dann allergisch, wenn Menschen dem Gelege zu nah kommen. Mäusebussarde und Nebelkrähen können sogar zur Offensive übergehen und zumindest …
Es ist Brutzeit: Nebelkrähen verteidigen ihre Nester

Haustierliebe in Deutschland

Haustier für jeden Vierten wichtigster Bezugspunkt im Leben

Für gut jeden vierten (27 Prozent) Tierhalter ist das Haustier der wichtigste Bezugspunkt im Leben. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative GfK-Umfrage. Außerdem halten 84 Prozent der Befragten …
Haustier für jeden Vierten wichtigster Bezugspunkt im Leben

Krankheiten fallen bei Schildkröten oft nicht auf

Halter von Schildkröten sollten das Verhalten ihres Tieres genau beobachten. Ist das Reptil zu träge, könnte dies an einer Erkrankung liegen. „Das gilt natürlich auch umgekehrt, wenn eine sehr ruhige …
Krankheiten fallen bei Schildkröten oft nicht auf

Aquarium nicht mit Putzmittel reinigen

Aquarienbesitzer sollten das Becken regelmäßig säubern. Dazu am besten alle Stecker von Lampen und anderem Zubehör ziehen - und keinen Haushaltsreiniger verwenden. Das könnte das Wasser belasten.
Aquarium nicht mit Putzmittel reinigen

Hundepensionen verlangen umfassenden Impfschutz

Die Impfung gegen Zwingerhusten ist zwar nicht vorgeschrieben, aber wichtig, wenn das Tier mit vielen anderen in Kontakt kommt - etwa in einer Hundepension. Darauf weist der Bundesverband für …
Hundepensionen verlangen umfassenden Impfschutz

Bei Schock hilft Vögeln Dunkelheit und Wärme

Erleidet ein Vogel einen Schock, sollten Halter das Tier in einen abgedunkelten warmen und ruhigen Raum bringen. Hier hat der Vogel die Gelegenheit, sich wieder zu erholen, erklärt die …
Bei Schock hilft Vögeln Dunkelheit und Wärme

Psychologie & Tiere

Bindungsprobleme: So nehmen Sie ihrem Hund die Angst

Wie das Herrchen, so der Hund: Diese Beobachtung könnte nun durch eine neue Studie untermauert werden. Forscher aus Ungarn und Freiburg haben entdeckt, dass Hunde mit extremer Trennungsangst oft bei …
Bindungsprobleme: So nehmen Sie ihrem Hund die Angst

Ecken und Löcher: Gefahren auf der Pferdeweide vermeiden

Die ideale Koppel für Pferde kommt ohne spitze Winkel und Sackgassen aus. Ein Problem sind solche Ecken nämlich vor allem für rangniedere Tiere in einer Herde. „Sie können dort schlecht ausweichen”, …
Ecken und Löcher: Gefahren auf der Pferdeweide vermeiden

Entspannungsmusik und Co. - Feng-Shui-Hotel für Hunde

Knut, ein Australian Shepherd, steht in seiner Box und guckt neugierig durchs Gitter. Seit einigen Tagen ist er in der Feng-Shui-Hundepension „Van de Baroshoeve” zu Besuch, heute holt ihn sein …
Entspannungsmusik und Co. - Feng-Shui-Hotel für Hunde

Für kleine Aquarien: Landkrabben als Haustiere halten

Landkrabben sind nicht besonders groß und fühlen sich deshalb auch in kleinen Becken wohl. Sie finden in Becken ab 60 Zentimetern Länge genügend Platz. Da sie nicht schwer zu halten sind, kommen auch …
Für kleine Aquarien: Landkrabben als Haustiere halten

Meerschweinchen sind gerne im Freien

Meerschweinchen können das ganze Jahr über im Freien gehalten werden. Wenn sie bisher an das Leben im Haus gewöhnt waren, ist jetzt im späten Frühjahr der ideale Zeitpunkt, sie nach draußen zu …
Meerschweinchen sind gerne im Freien

Durch Zecken übertragene Hundemalaria kann tödlich enden

Zecken können für Haustiere gefährliche Krankheiten übertragen. Dazu gehören unter anderem die Babesiose, auch Hundemalaria genannt.
Durch Zecken übertragene Hundemalaria kann tödlich enden

Bei Geckos als Anfänger mit Trockenterrarium starten

Tierhalter, die sich zum ersten Mal Geckos anschaffen, wählen am besten ein Trockenterrarien. Als Untergrund sollten sie ein Gemisch aus Sand und Lehm verwenden.
Bei Geckos als Anfänger mit Trockenterrarium starten