Ressortarchiv: Tiere

So gewinnen Halter das Vertrauen von Farbmäusen

So gewinnen Halter das Vertrauen von Farbmäusen

Farbmäuse sind am Anfang sehr scheu und laufen weg, wenn man sich ihrem Gehege nähert. Halter sollten deshalb nicht zu ungeduldig sein und neuen Tieren erst einmal Zeit geben.
So gewinnen Halter das Vertrauen von Farbmäusen
Lebenserwartung eines Tieres vor Anschaffung beachten

Lebenserwartung eines Tieres vor Anschaffung beachten

Ob man sich eine Schlange, Schildkröte oder ein Krokodil als Haustier zulegt, sollte gut überlegt sein. Ausgesetzte oder ausgebüchste exotische Reptilien im Badesee oder Park machen immer wieder …
Lebenserwartung eines Tieres vor Anschaffung beachten
Stroh nur vorsichtig als Futter für Pferden einsetzen

Stroh nur vorsichtig als Futter für Pferden einsetzen

Heu ist ein Grundbestandteil der Pferdefütterung. Aufgrund des trockenen Sommers ist jedoch zu erwarten, dass das Heu in diesem Winter knapp wird. Eine Alternative zu Heu ist Stroh.
Stroh nur vorsichtig als Futter für Pferden einsetzen
Wie die Thailänder Abschied vom Hund nehmen

Wie die Thailänder Abschied vom Hund nehmen

Waa Waa hatte kein einfaches Leben. Abgesehen davon, dass es grundsätzlich schönere Plätze für ein Hundeleben gibt als den Moloch Bangkok mit seiner schwülen Hitze und dem vielen Beton: Die …
Wie die Thailänder Abschied vom Hund nehmen
Warum uns Wespen noch im Herbst begleiten werden

Warum uns Wespen noch im Herbst begleiten werden

Hohe Temperaturen und wochenlange Trockenheit haben Wespen in diesem Sommer prächtige Bedingungen beschert. Nun wird es allmählich zwar feuchter und kühler in Deutschland, die Wespenzeit sei aber …
Warum uns Wespen noch im Herbst begleiten werden
Weibliche Guppys sollten im Aquarium in der Mehrzahl sein

Weibliche Guppys sollten im Aquarium in der Mehrzahl sein

Bei Guppys im Aquarium sollte das Verhältnis von Männchen zu Weibchen etwa bei eins zu drei liegen. Denn männliche Guppys haben ein großes Interesse an Weibchen und verfolgen sie fast ununterbrochen.
Weibliche Guppys sollten im Aquarium in der Mehrzahl sein
Wildtiere leiden unter falschem Futter

Wildtiere leiden unter falschem Futter

In aller Ruhe öffnet der Mann am Damwild-Gehege seinen Rucksack, wirft klein geschnittene Äpfel und Paprika über den Zaun. Die Schilder, die mitgebrachtes Futter im Tierpark verbieten, ignoriert er.
Wildtiere leiden unter falschem Futter
60 Wolfsrudel und 18 Wolfspaare in Deutschland nachgewiesen

60 Wolfsrudel und 18 Wolfspaare in Deutschland nachgewiesen

Wölfe breiten sich in Deutschland weiter aus: Dem jüngsten bundesweiten Wolfsmonitoring zufolge wurden von Mai 2017 bis April 2018 insgesamt 60 Rudel, 18 Paare und zwei territoriale Einzeltiere …
60 Wolfsrudel und 18 Wolfspaare in Deutschland nachgewiesen
Welche Katzen rohes Futter nicht vertragen

Welche Katzen rohes Futter nicht vertragen

Beim sogenannten „Barfen” werden Katzen mit rohem Fleisch, Knochen, Obst und Gemüse gefüttert. „Barf” steht für „biologisch-artgerechte Rohfütterung”.
Welche Katzen rohes Futter nicht vertragen
Nassfutter ist für Katzen bei Hitze besser

Nassfutter ist für Katzen bei Hitze besser

Bei Hitze sollten Katzen vor allem Nassfutter bekommen. Denn Trockenfutter entzieht dem Körper schnell zu viel Feuchtigkeit, warnt die Organisation Vier Pfoten. Am besten füttern Halter ihr Tier …
Nassfutter ist für Katzen bei Hitze besser
Wildtiere kommen mit der Hitze gut zurecht

Wildtiere kommen mit der Hitze gut zurecht

Auch wenn es auf Feldern und im Wald derzeit sehr trocken ist: Wildtiere sind gut an Wetterextreme angepasst und brauchen keine menschliche Unterstützung.
Wildtiere kommen mit der Hitze gut zurecht
Fledermäusen im heimischen Garten Nahrung bieten

Fledermäusen im heimischen Garten Nahrung bieten

Fledermäusen fehlt es zunehmend an Platz und Futter. Wer die Tiere unterstützen möchte, kann in seinem Garten zum Beispiel einen Teich anlegen: Das Wasser zieht viele Insekten an und verschafft …
Fledermäusen im heimischen Garten Nahrung bieten