Ressortarchiv: Tiere

Freigänger-Katzen brauchen im Winter warmen Unterschlupf

Fellpflege und Kuscheln

Freigänger-Katzen brauchen im Winter warmen Unterschlupf

Von wegen Stubentiger: Viele Katzen wollen auch im Winter raus in die Natur und durch ihre Reviere streifen. Aber worauf sollten Katzen-Besitzer in der kalten Jahreszeit achten?
Freigänger-Katzen brauchen im Winter warmen Unterschlupf
Pferde nicht an Eichen fressen lassen

Im Herbst

Pferde nicht an Eichen fressen lassen

Pferde brauchen regelmäßig einen Ausritt. Im Herbst müssen ihre Halter aber besonders gut aufpassen: Wenn die Tiere das falsche Laub fressen, kann es zu schweren Vergiftungen kommen.
Pferde nicht an Eichen fressen lassen
Pferde nicht an Eichen fressen lassen

Pferde nicht an Eichen fressen lassen

Pferdebesitzer sollten im Herbst darauf achten, dass ihre Tiere weder Eicheln noch das Laub der Eichen fressen. „Sowohl die Blätter als auch die Eicheln selbst enthalten einen Stoff, der schwerste …
Pferde nicht an Eichen fressen lassen
In Nippeltränken sammeln sich schnell Bakterien

Ausspülen reicht nicht

In Nippeltränken sammeln sich schnell Bakterien

Nippeltränken sind sehr unpraktisch, für die Kaninchen und auch für die Halter. Probleme bereitet vor allem die Reinigung. Es gibt jedoch eine Alternativlösung.
In Nippeltränken sammeln sich schnell Bakterien
In Nippeltränken sammeln sich schnell Bakterien

In Nippeltränken sammeln sich schnell Bakterien

Wassernäpfe sind für Kaninchen besser geeignet als Nippeltränken. Denn bei den Nippeltränken müssen sich die Tiere zum einen sehr strecken.
In Nippeltränken sammeln sich schnell Bakterien
Pferde im letzten Quartal nochmal entwurmen

Pferde im letzten Quartal nochmal entwurmen

Im Herbst endet für die meisten Pferde die Weidesaison. Deshalb ist der Zeitpunkt günstig, um die Tiere noch einmal zu entwurmen. Denn das Risiko einer neuen Infektion ist während des Winters …
Pferde im letzten Quartal nochmal entwurmen
Pferde im letzten Quartal nochmal entwurmen

Ende der Weidesaison

Pferde im letzten Quartal nochmal entwurmen

Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um Pferde noch einmal zu entwurmen. Selbst Tiere, die nie auf die Weide gelassen werden, sollten nicht von einer Wurmkur ausgenommen werden.
Pferde im letzten Quartal nochmal entwurmen
So können Pferdehalter die Qualität von Hafer testen

So können Pferdehalter die Qualität von Hafer testen

Ob sie ihrem Pferd guten oder schlechten Hafer füttern, ist für Halter von außen schwer zu beurteilen. Aufschluss kann aber ein Test im Wasserglas geben: Der Spelz und leere Getreidekörner sind …
So können Pferdehalter die Qualität von Hafer testen
Wellensittiche brauchen Extra-Vitamine

Wellensittiche brauchen Extra-Vitamine

Vogelhalter sollten ihren Wellensittichen - ebenso wie Papageien - zusätzliche Vitamin- und Mineralstoffgaben anbieten. Denn die Fütterung mit gängigen Saatenmischungen deckt nicht den …
Wellensittiche brauchen Extra-Vitamine
Forscherteam analysiert Farbwechsel von Tintenfischen

Forscherteam analysiert Farbwechsel von Tintenfischen

Tintenfische wechseln wie auch Chamäleons die Farbe, um sich zu tarnen. Doch das Farbspiel der Meerestiere ist wesentlich vielfältiger. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Hirnforschung in …
Forscherteam analysiert Farbwechsel von Tintenfischen
Schokofarbene Labrador Retriever leben kürzer

Schokofarbene Labrador Retriever leben kürzer

Labradore gelten als gutmütige und freundliche Hunde. Eine Studie über die Lebensspanne von Labradoren kommt nun zu einem traurigen Ergebnis - zumindest für einige der Hunde und ihre Besitzer.
Schokofarbene Labrador Retriever leben kürzer
Schnecken im Aquarium können sinnvoll sein

Schnecken im Aquarium können sinnvoll sein

Jeder, der ein Aquarium hat, findet sie früher oder später im Becken: Schnecken. Häufig schleppt man sich die Tiere mit den Wasserpflanzen ein.
Schnecken im Aquarium können sinnvoll sein
Feldlerche wird erneut „Vogel des Jahres”

Feldlerche wird erneut „Vogel des Jahres”

Die Feldlerche ist bereits zum zweiten Mal zum „Vogel des Jahres” gekürt worden - weil die Zahl der Tiere immer weiter abnimmt.
Feldlerche wird erneut „Vogel des Jahres”
Entzündete Ohren beim Hund sind ein Fall für den Tierarzt

Entzündete Ohren beim Hund sind ein Fall für den Tierarzt

Das Hundeohr ist gerötet, das Tier kratzt sich ständig daran oder reibt den Kopf an Gegenständen und Kanten: Das können Anzeichen für eine Ohrenentzündung sein, eine Otitis externa.
Entzündete Ohren beim Hund sind ein Fall für den Tierarzt
Beim Kauf von Welpen auf Herkunft achten

Beim Kauf von Welpen auf Herkunft achten

Hundeliebhaber sollten beim Kauf von Welpen nach Auffassung von Tierschützern genau auf die Herkunft der jungen Tiere achten. Vor Angeboten im Internet, auf der Straße oder in dubiosen Anzeigen …
Beim Kauf von Welpen auf Herkunft achten
Husten beim Pferd mit Nasenausfluss ist Fall für den Arzt

Husten beim Pferd mit Nasenausfluss ist Fall für den Arzt

Im Herbst und Winter tritt Husten bei Pferden wieder gehäuft auf. Als Erstes sollten Halter beobachten: Wie hört sich der Husten an? Welche weiteren Symptome zeigt das Pferd?
Husten beim Pferd mit Nasenausfluss ist Fall für den Arzt
Diese Zimmerpflanzen eignen sich für Haustiere

Diese Zimmerpflanzen eignen sich für Haustiere

Haustierbesitzer sollten bei der Wahl ihrer Zimmerpflanzen auch an ihre Vierbeiner denken. So eignet sich der Stamm von Bambus-Pflanzen als natürlicher Kratzbaum für Katzen.
Diese Zimmerpflanzen eignen sich für Haustiere
Stachelmäuse brauchen Klettermöglichkeiten und viel Auslauf

Stachelmäuse brauchen Klettermöglichkeiten und viel Auslauf

Stachelmäuse sind zwar nicht sehr groß, haben aber einen großen Bewegungsdrang. Für Halter ist es deshalb nicht so einfach, den Tieren gerecht zu werden. Die meisten Stachelmausarten leben gesellig …
Stachelmäuse brauchen Klettermöglichkeiten und viel Auslauf
Eichhörnchen fressen gerne Nüsse der Baumhasel

Eichhörnchen fressen gerne Nüsse der Baumhasel

Eichhörnchen fressen sich jetzt ihren Winterspeck an. Da der Sommer sehr lang und trocken war, tragen Hasel, Walnuss und Buche in diesem Jahr weniger Früchte als sonst.
Eichhörnchen fressen gerne Nüsse der Baumhasel
Ein unterirdischer Bunker für seltene Fledermäuse

Ein unterirdischer Bunker für seltene Fledermäuse

Ein früherer Munitionsbunker der Sowjetarmee in der Colbitz-Letzlinger Heide ist zum Domizil für seltene Fledermausarten geworden. Die artgerechte Behausung für die Flattertiere wurde extra von …
Ein unterirdischer Bunker für seltene Fledermäuse
Katzen helfen nur bedingt gegen Ratten

Katzen helfen nur bedingt gegen Ratten

Katzen sind im Kampf gegen Ratten nur bedingt hilfreich. Das berichten US-Forscher nach einer Studie in New York. Darin beobachtete das Team mehrere Monate mit Videokameras eine Rattenkolonie, in …
Katzen helfen nur bedingt gegen Ratten