Ressortarchiv: Tiere

Wurstbrotrest nicht im Wald entsorgen

Wildschweine

Wurstbrotrest nicht im Wald entsorgen

Die Afrikanische Schweinepest soll sich in Deutschland nicht weiter ausbreiten - dabei kann jeder mithelfen. Tipps, was man zurzeit besser lassen sollte.
Wurstbrotrest nicht im Wald entsorgen
Physiotherapie hilft auch Vierbeinern

Aquafitness und Massage

Physiotherapie hilft auch Vierbeinern

Eine alte Verletzung schmerzt. Oder eine falsche Bewegung beim Toben. Autsch! Tiere reagieren oft wie Menschen - mit Schonhaltung oder Humpeln. Wie toll wäre da eine Physiotherapie? Die gibt es.
Physiotherapie hilft auch Vierbeinern
Neuer Vogel darf nicht gleich zu den Artgenossen

Einzeln halten

Neuer Vogel darf nicht gleich zu den Artgenossen

Ein neuer Vogel bringt Leben in den Käfig. Damit es keine bösen Überraschungen gibt, hält man das Tier aber besser erstmal getrennt von den anderen - nur so lassen sich Ansteckungen vermeiden.
Neuer Vogel darf nicht gleich zu den Artgenossen
Geflügelhaltung wird zum Corona-Hobby

Hund, Katze, Huhn

Geflügelhaltung wird zum Corona-Hobby

Günstig, pflegeleicht und unterhaltsam: Während der Corona-Pandemie holen sich manche Familien Geflügel in den eigenen Garten. Ganz ohne Vorbereitung wird das Zuhause aber nicht zur Hühnerfarm.
Geflügelhaltung wird zum Corona-Hobby
Schwarze Tiere finden schwerer ein Zuhause

Angst vor Unglück

Schwarze Tiere finden schwerer ein Zuhause

Eine schwarze Katze kreuzt Ihren Weg? Dann kann der Tag nur schlecht werden. Dieser Aberglaube ist ein Grund, warum schwarze Vierbeiner weniger gefragt sind. Eine Tierheim-Aktion will das nun ändern.
Schwarze Tiere finden schwerer ein Zuhause
Bei Welpen erst mal nicht das Futter umstellen

Bewährtes Essen

Bei Welpen erst mal nicht das Futter umstellen

Für Bello nur das Beste: Hundeernährung ist ein Glaubenskrieg. Bevor man seinem Welpen aber das gibt, wovon man persönlich überzeugt ist, ist es wichtig, ihn erst mal ankommen zu lassen.
Bei Welpen erst mal nicht das Futter umstellen
So berechnen Halter das wahre Alter ihres Hundes

Neue Formel

So berechnen Halter das wahre Alter ihres Hundes

Ihr fünfjähriger Hund kommt ihnen manchmal betagt vor? Kein Wunder! Denn im Vergleich zu Menschenjahren ist der Vierbeiner ja auch schon 57. Eine neue Formel hilft Haltern bei der Berechnung.
So berechnen Halter das wahre Alter ihres Hundes
So können Halter ihre Tiere vor Lärm schützen

Sirenengeheul

So können Halter ihre Tiere vor Lärm schützen

Wenn am Donnerstag bundesweit alle Sirenen gleichzeitig aufheulen, wird es auch für Tierohren laut. Halter können aber ein paar Dinge tun, damit ihr Schützling die Nerven behält.
So können Halter ihre Tiere vor Lärm schützen
So hält man Katzen vom Esstisch fern

Alternative anbieten

So hält man Katzen vom Esstisch fern

Katzenbesitzer finden es ganz putzig zu beobachten, wie ihr Samtpfötchen Fensterbänke erklimmt oder neugierig erkundet, was so in der Schüssel steckt. Doch am Esstisch ist die Katze fehl am Platz.
So hält man Katzen vom Esstisch fern
Wenn der Hund zum Patienten wird

Heimische Krankenstation

Wenn der Hund zum Patienten wird

Wochenlang ein Häufchen Elend pflegen, verlangt Hundebesitzern einiges ab: Sie sollen das Tier ruhig und bei Laune halten, aber vor Dummheiten abhalten. Dabei ist fast alles erlaubt - sogar Leckerlis.
Wenn der Hund zum Patienten wird
So fühlen sich Mäuse beim Menschen wohl

Hände zur Höhle machen

So fühlen sich Mäuse beim Menschen wohl

Sie sind klein, putzig und immer umsichtig: Farb- und Rennmäuse schätzen keine grapschigen Hände, die sie aus dem Käfig reißen. Mit Zeit und Leckerlis sammeln Menschen dennoch Sympathiepunkte.
So fühlen sich Mäuse beim Menschen wohl