Darmstadt

Darmstadt: Mehr Fälle von Pims bei Kindern nach Corona-Infektion

Kinder können nach einer Corona-Infektion durch eine Überreaktion ihres Immunsystems schwer krank werden. In Darmstadt verzeichnet man aktuell mehr …
Darmstadt: Mehr Fälle von Pims bei Kindern nach Corona-Infektion
Frontalzusammenstoß von Auto und Taxi: Zwei Schwerverletzte
Frontalzusammenstoß von Auto und Taxi: Zwei Schwerverletzte
Frontalzusammenstoß von Auto und Taxi: Zwei Schwerverletzte

Hessen

Festnahme

Frankfurt: Oberstaatsanwalt in Untersuchungshaft

Frankfurt: Oberstaatsanwalt in Untersuchungshaft
Hessen

Corona-Impfung

Millionen Impfzertifikate laufen ab: Das müssen Geimpfte und Geboosterte in Hessen jetzt wissen

Millionen Impfzertifikate laufen ab: Das müssen Geimpfte und Geboosterte in Hessen jetzt wissen
Hessen

Medizinische Versorgung

Krankheitswelle: Wichtige Hotline 116117 mit schlechter Erreichbarkeit

Krankheitswelle: Wichtige Hotline 116117 mit schlechter Erreichbarkeit

Landgericht verhandelt Lastwagen-Attacke im Februar neu

Gut zwei Jahre nach der Lastwagen-Attacke in der Innenstadt von Limburg mit 18 Verletzten wird der Fall am Landgericht neu verhandelt (2 Ks 6170 Js …
Landgericht verhandelt Lastwagen-Attacke im Februar neu
Ärzte-Hotline 116117 wegen Krankheitsausfällen überlastet
Weil etliche Mitarbeiter krank sind, ist in Hessen die Telefon-Hotline der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH) nur eingeschränkt erreichbar. …
Ärzte-Hotline 116117 wegen Krankheitsausfällen überlastet

Hessen

Ciesek „nicht glücklich“ mit Verkürzung des Genesenen-Status

Wann wird Corona endemisch? „Wenn alle Kontakt hatten - entweder durch Impfung oder Infektion“ sagt die Frankfurter Virologin und warnt vor …
Ciesek „nicht glücklich“ mit Verkürzung des Genesenen-Status
Hessen

Gericht lehnt AfD-Eilantrag zu Corona-Schutzverordnung ab

Der Hessische Staatsgerichtshof hat einen Eilantrag von 16 Mitgliedern der AfD-Fraktion im Landtag gegen Paragraf 26A der Corona-Schutzverordnung des …
Gericht lehnt AfD-Eilantrag zu Corona-Schutzverordnung ab

Hessen plant weiteren Ausbau des Radwegenetzes

Hessen plant weiteren Ausbau des Radwegenetzes

Großprojekt Regionaltangente West: Bau kann beginnen

Die Arbeiten an einem wichtigen Projekt im Rhein-Main-Gebiet können im Frühjahr beginnen. Für einen ersten Abschnitt der sogenannten Regionaltangente …
Großprojekt Regionaltangente West: Bau kann beginnen

Arbeitsagentur: Mehr Pendler aus und nach Hessen

In Hessen wächst die Zahl der Menschen, die aus beruflichen Grenzen über die Landesgrenzen hinweg pendeln. Im vergangenen Jahr haben die Zahlen für …
Arbeitsagentur: Mehr Pendler aus und nach Hessen
Hessen

Gewerkschaft fordert mehr Sicherheit bei Corona-Kontrollen

Seit November gilt neben der Maskenpflicht 3G in öffentlichen Verkehrsmitteln. Bei der Kontrolle kommt es immer wieder zu Übergriffen auf Zugbegleiter. Angesichts stark steigender Infektionszahlen will die Polizei ihre Präsenz verstärken.
Gewerkschaft fordert mehr Sicherheit bei Corona-Kontrollen
Hessen

Tiergeschichte

Katzen-Besitzerin bekommt unfassbare eBay-Kleinanzeige geschickt 

Eine Familie aus Romrod (Hessen) sucht ihre Katze. Einen Tag später wird sie auf eBay-Kleinanzeigen zum Verkauf angeboten – ein Kampf um das geliebte Haustier beginnt.
Katzen-Besitzerin bekommt unfassbare eBay-Kleinanzeige geschickt 
Hessen

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus: Frau leicht verletzt

Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Biblis (Kreis Bergstraße) ist eine 23 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. Die Heizungsanlage hatte am Donnerstagabend vermutlich aufgrund eines Defektes Feuer gefangen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen. Eine 23 Jahre alte Bewohnerin verletzte sich leicht und wurde zur Behandlung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.
Kellerbrand in Mehrfamilienhaus: Frau leicht verletzt

Mildes, aber stürmisches Wochenende in Hessen erwartet

Mildes, aber stürmisches Wochenende in Hessen erwartet
Hessen

Pandemie

Corona-Fallzahlen in Hessen steigen massiv: Zwei Städte mit Inzidenz über 2000

Die Omikron-Welle sorgt in Hessen für eine Inzidenz auf Rekordniveau. Die Corona-Fallzahlen explodieren: Insgesamt 19 Städte und Kreise haben eine Inzidenz über 1000.
Corona-Fallzahlen in Hessen steigen massiv: Zwei Städte mit Inzidenz über 2000
Hessen

Unfall in Logistikzentrum: Mann schwer verletzt

In einem Logistikzentrum in Volkmarsen (Kreis Waldeck-Frankenberg) ist ein Mitarbeiter beim Rangieren eines Zuges schwer verletzt worden. Er wurde zwischen dem Zug und einem Tor eingeklemmt, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Als der Zug in der Nacht rangiert wurde, habe der Mann auf einem der Waggons gestanden. Durch einen Windstoß fiel ein Tor zu, des der Zug gerade passierte.
Unfall in Logistikzentrum: Mann schwer verletzt
Hessen

Fast 167 Millionen Euro Hilfe für Kinder Alleinerziehender

Für Zehntausende Kinder Alleinerziehender sind in Hessen 2021 fast 167 Millionen Euro finanzielle Hilfe gezahlt worden. Den Höchststand bei den Kindern gab es Ende Juni. „Hier haben 56.462 Kinder in Hessen Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz erhalten“, teilte das Sozialministerium auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Dies war ein erneuter Anstieg.
Fast 167 Millionen Euro Hilfe für Kinder Alleinerziehender
Hessen

Impfzentren offen

Corona: Wo Sie in Hessen die Booster-Impfung erhalten können

Wer sich gegen Corona impfen lassen möchte, hat in Hessen viele Möglichkeiten. Wo werden Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen angeboten?
Corona: Wo Sie in Hessen die Booster-Impfung erhalten können
Hessen

Autobahn 3 nach Unfall mit zwei Toten über Stunden gesperrt

Auf der A3 rasen drei Fahrzeuge ineinander. Es brennt. Zwei Menschen sterben. Die vielbefahrene Strecke wird komplett gesperrt.
Autobahn 3 nach Unfall mit zwei Toten über Stunden gesperrt
Hessen

Slowenien siegt in Willingen: Deutschland auf Rang vier

Die deutschen Skispringerinnen und Skispringer haben beim Mixed-Wettbewerb in Willingen den vierten Platz belegt. Katharina Althaus, Markus Eisenbichler, Juliane Seyfarth und Karl Geiger mussten sich am Freitag auf der Großen Mühlenkopfschanze der siegreichen slowenischen Mannschaft, Norwegen und den drittplatzierten Österreichern geschlagen geben.
Slowenien siegt in Willingen: Deutschland auf Rang vier
Hessen

Marihuana bei Unfall auf Autobahn gelandet: Prozessbeginn

Pinkelpause mit Folgen: Ein 67-jähriger Mann sowie eine 40-jährige Frau müssen sich seit Freitag wegen des Verdachts auf Drogenschmuggel vor dem Hanauer Landgericht verantworten. Sie sollen 137 Kilogramm Marihuana illegal nach Deutschland eingeführt haben. (Aktenzeichen: 4436 Js 13648/21)
Marihuana bei Unfall auf Autobahn gelandet: Prozessbeginn
Hessen

Ermittlungen

Impfzentrum: Mitarbeiter stehlen Blanko-Impfpässe im großen Stil

Die Polizei ertappt mutmaßliche Impfpassfälscher. Mitarbeiter eines Impfzentrums sollen Impfnachweise und negative Corona-Schnelltests verkauft haben.
Impfzentrum: Mitarbeiter stehlen Blanko-Impfpässe im großen Stil
Hessen

Medien: Frankfurter Barkok vor Wechsel nach Mainz

Mittelfeldspieler Aymen Barkok steht nach Medienberichten vor einem Wechsel von Eintracht Frankfurt zum FSV Mainz 05. Der 23-Jährige, der derzeit mit Marokkos Nationalmannschaft beim Afrika-Cup weilt, soll nach einem Bericht von „Bild“ und Sport1 spätestens im Sommer zu den Rheinhessen gehen. Sein Vertrag beim hessischen Fußball-Bundesligisten läuft am 30.
Medien: Frankfurter Barkok vor Wechsel nach Mainz
Hessen

Gutachten über Missbrauch: Bischof stärkt Marx den Rücken

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz hat Kardinal Reinhard Marx den Rücken gestärkt. Er teile dessen Meinung und Haltung, sagte Limburgs Bischof Georg Bätzing am Donnerstag. Der Kardinal hatte zuvor bekannt gegeben, nach dem erschütternden Gutachten über den Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Erzbistum München und Freising vorerst im Amt zu bleiben.
Gutachten über Missbrauch: Bischof stärkt Marx den Rücken
Hessen

Überfall: Drach hätte laut Anklage beinahe Kind angeschossen

Ein Schuss des früheren Reemtsma-Entführers Thomas Drach hätte laut Anklage bei einem Raubüberfall beinahe ein Kind getroffen. Bei dem Überfall auf einen Geldboten in Frankfurt am Main 2019 sei ein Fahrzeug getroffen worden, in dem ein zwölfjähriger Junge saß, sagte ein Sprecher des Kölner Landgerichts am Donnerstag. Das Kind sei aber nicht verletzt worden.
Überfall: Drach hätte laut Anklage beinahe Kind angeschossen
Hessen

Geldstrafe und Führerscheinsperre nach verbotenem Autorennen

Knapp ein Jahr nach einem verbotenen Autorennen mit bis zu Tempo 190 ist ein Autofahrer vom Amtsgericht Frankfurt zu 6000 Euro Geldstrafe (120 Tagessätze) verurteilt worden. Zusätzlich verhängte das Gericht am Donnerstag eine Führerscheinsperre von zehn Monaten gegen den 24-Jährigen. Die Beschlagnahmung des Fahrzeugs als „Tatwerkzeug“ war nicht möglich, weil es auf die Mutter des Mannes zugelassen war.
Geldstrafe und Führerscheinsperre nach verbotenem Autorennen