Ressortarchiv: Rhein-Main

Radrennen: Hier sind am 1. Mai die Straßen gesperrt

Eschborn-Frankfurt

Radrennen: Hier sind am 1. Mai die Straßen gesperrt

Wo muss ich am 1. Mai mit Straßensperrungen rechnen? Das Radrennen "Eschborn-Frankfurt", das bis ins vergangene Jahr noch den Beinamen "Rund um den Finanzplatz" trug, führt auch in diesem Jahr wieder …
Radrennen: Hier sind am 1. Mai die Straßen gesperrt
Datenschutz: Vereine verunsichert - was gilt es zu beachten?

Recht

Datenschutz: Vereine verunsichert - was gilt es zu beachten?

Das Schreckgespenst der Datenschutz-Grundverordnung geht um. Doch was steckt hinter dem Wortungetüm tatsächlich für Vereine? Was bedeutet die Regelung für Fotos, Chroniken und die Vereinsführung?
Datenschutz: Vereine verunsichert - was gilt es zu beachten?
Interview mit Anwalt der SPD zur Wahlkreisreform

Politik

Interview mit Anwalt der SPD zur Wahlkreisreform

Mit einer Verfassungsklage will die SPD die umstrittene Wahlkreisreform verhindern. Klaus Späne sprach mit dem Juristen Martin Will, der die Partei in dem Verfahren vertritt, über den Zuschnitt von …
Interview mit Anwalt der SPD zur Wahlkreisreform
Nach Messerattacke: 53-Jähriger für zehn Jahre ins Gefängnis

Nach Messerattacke: 53-Jähriger für zehn Jahre ins Gefängnis

Im dritten Anlauf ist ein 53-Jähriger aus Kassel zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er zwei Frauen auf der Straße mit einem Messer schwer verletzt hat.
Nach Messerattacke: 53-Jähriger für zehn Jahre ins Gefängnis

Oberzent wählt ersten Bürgermeister und das Stadtparlament

Vier Monate nach der Fusion von vier Odenwaldgemeinden zur Stadt Oberzent wird erstmals ein Bürgermeister gewählt. Knapp 8500 Stimmberechtigte sind am Sonntag zudem aufgerufen, über die …
Oberzent wählt ersten Bürgermeister und das Stadtparlament
Landtag fordert besseren Unfallschutz für Radfahrer

Landtag fordert besseren Unfallschutz für Radfahrer

Die Abgeordneten im hessischen Landtag haben sich fraktionsübergreifend für einen besseren Unfallschutz für Fußgänger und Radfahrer stark gemacht.
Landtag fordert besseren Unfallschutz für Radfahrer
Brandschutzmängel in Hochhaussiedlung? Hunderte betroffen

Möglicherweise Zwangsräumung

Brandschutzmängel in Hochhaussiedlung? Hunderte betroffen

Hunderten von Bewohnern einer Offenbacher Hochhaussiedlung droht möglicherweise eine Zwangsräumung wegen Brandschutzmängel. Bis Ende April haben die Mieter der fünf Häuser die Möglichkeit, sich im …
Brandschutzmängel in Hochhaussiedlung? Hunderte betroffen
Nach tödlichem Messerstich in Königstein: Urteil erwartet

Prozess

Nach tödlichem Messerstich in Königstein: Urteil erwartet

Nach einer tödlichen Messerattacke auf einem Busparkplatz in Königstein wird für heute ein Urteil erwartet. Dem 46 Jahre alten Angeklagten wird bei dem Prozess vor dem Frankfurter
Nach tödlichem Messerstich in Königstein: Urteil erwartet
Unterrichtsausfälle sorgen für kontroverse Debatte im Landtag

Schule

Unterrichtsausfälle sorgen für kontroverse Debatte im Landtag

Seit Monaten erhitzt der Ausfall von Unterrichtsstunden die Gemüter in Hessen. Auch im Landtag kochte das Thema gestern wieder hoch. Und dabei zeigten sich wieder einmal, dass Landesregierung und …
Unterrichtsausfälle sorgen für kontroverse Debatte im Landtag
Schwarz-Grün bringt beitragsfreie Kita auf den Weg

Schwarz-Grün bringt beitragsfreie Kita auf den Weg

Nach langer und kontroverser Diskussion soll heute im hessischen Landtag die neue Regelung zur beitragsfreien Kita beschlossen werden. Die Abgeordneten der schwarz-grünen Regierungsfraktionen werden
Schwarz-Grün bringt beitragsfreie Kita auf den Weg
NSU-Untersuchungsausschuss berät über Abschlussbericht

NSU-Untersuchungsausschuss berät über Abschlussbericht

Der NSU-Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags berät heute in Wiesbaden in nicht-öffentlicher Sitzung über den Abschlussbericht. Bislang zeichnet sich kein gemeinsames Papier aller fünf im …
NSU-Untersuchungsausschuss berät über Abschlussbericht
Hinz wirbt für Wohnungsbau nach Verkauf von Polizeipräsidium

Hinz wirbt für Wohnungsbau nach Verkauf von Polizeipräsidium

Den Erlös aus dem Verkauf des alten Frankfurter Polizeipräsidiums will Hessen unter anderem in ein zusätzliches Förderprogramm für kommunalen Wohnungsbau stecken.
Hinz wirbt für Wohnungsbau nach Verkauf von Polizeipräsidium
FDP-Fraktion will Kita-Personal massiv aufstocken

Politik

FDP-Fraktion will Kita-Personal massiv aufstocken

Die FDP-Fraktion im hessischen Landtag will mit 7000 zusätzlichen Kita-Erzieherinnen die Qualität der Kinderbetreuung verbessern. Nur mit deutlich aufgestocktem Personal bleibe in den Einrichtungen
FDP-Fraktion will Kita-Personal massiv aufstocken
Gefängnisse überlastet: Hessen bundesweit im Mittelfeld

Gefängnisse überlastet: Hessen bundesweit im Mittelfeld

In Deutschlands Gefängnissen wird nach einem Medienbericht der Platz knapp. Eine Umfrage der Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch) bei den Justizministerien der 16 Bundesländer ergab eine …
Gefängnisse überlastet: Hessen bundesweit im Mittelfeld
Einigung auf Maßnahmen zur Anpassung der Straßenbeiträge

Einigung auf Maßnahmen zur Anpassung der Straßenbeiträge

In der Debatte um die Zukunft der umstrittenen Straßenbeiträge haben sich die Regierungsfraktionen von CDU und Grünen mit der FDP auf ein gemeinsames Maßnahmenpaket geeinigt.
Einigung auf Maßnahmen zur Anpassung der Straßenbeiträge
Bienensterben: Hessen für breites Verbot von Pestiziden

Bienensterben: Hessen für breites Verbot von Pestiziden

Das geplante EU-weite Freilandverbot für bienenschädliche Insektengifte geht Hessen nicht weit genug. Landwirtschaftsministerin Priska Hinz (Grüne) forderte am Mittwoch im Landtag in Wiesbaden ein …
Bienensterben: Hessen für breites Verbot von Pestiziden

Hessenkasse: Kommunen müssen ihre Hausaufgaben machen

Für die Einführung der Hessenkasse hat das Finanzministerium mittlerweile mit mehr als 250 Kommunen Gespräche geführt. Nach der Verabschiedung des Gesetzes zur Einführung des Entschuldungsprogramms
Hessenkasse: Kommunen müssen ihre Hausaufgaben machen
Weniger schwere Unfälle: Zahl der Toten steigt

Weniger schwere Unfälle: Zahl der Toten steigt

Im Februar dieses Jahres hat es auf Hessens Straßen rund acht Prozent weniger Unfälle mit Toten oder Verletzten gegeben als noch ein Jahr zuvor.
Weniger schwere Unfälle: Zahl der Toten steigt

Flächeneinsparung auch ohne starre Obergrenze möglich

Statt einer starren Obergrenze für den Flächenverbrauch plädiert der bayerische Gemeindetag weiterhin für mehr Zugriffmöglichkeiten der Kommunen auf ungenutzte Grundstücke.
Flächeneinsparung auch ohne starre Obergrenze möglich

Merck verkauft rezeptfreie Arzneien an Procter & Gamble

Der Darmstädter Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck verkauft sein Geschäft mit rezeptfreien Arzneien. Nachdem sich zuletzt mehrere Interessenten zurückgezogen hatten, geht die Sparte mit unter …
Merck verkauft rezeptfreie Arzneien an Procter & Gamble
Schau in der Gedenkstätte Point Alpha lockt US-Gäste an

Schau in der Gedenkstätte Point Alpha lockt US-Gäste an

Die vor gut einem halben Jahr eröffnete Ausstellung „Everyday Life” über den deutsch-amerikanischen Alltag zur Zeit des Kalten Krieges ist in der Grenzgedenkstätte Point Alpha gut angelaufen.
Schau in der Gedenkstätte Point Alpha lockt US-Gäste an
Projekte für Demenzkranke mit Elisabeth-Preis ausgezeichnet

Projekte für Demenzkranke mit Elisabeth-Preis ausgezeichnet

Acht hessische Projekte für Menschen mit Demenz sind am Mittwoch in Wiesbaden mit dem Elisabeth-Preis für Soziales geehrt worden. Auf den ersten Platz kam die Initiative „SOwieDaheim”
Projekte für Demenzkranke mit Elisabeth-Preis ausgezeichnet
Hessens CDU will Bürger am Wahlprogramm beteiligen

Hessens CDU will Bürger am Wahlprogramm beteiligen

Hessens CDU setzt bei ihrem Programm zur Landtagswahl auf Bürgerbeteiligung. „Wir betreiben keine Politik von oben herab, sondern wir wollen wissen, wie sich die Menschen in Hessen ihre Zukunft
Hessens CDU will Bürger am Wahlprogramm beteiligen

Terre des Femmes: Scharfe Kontrollen im Rotlichtmilieu nötig

Nach der Zerschlagung eines Bordell-Netzwerks haben Frauenrechtler schärfere Kontrollen im Rotlichtmilieu gefordert. Fälle von Menschenhandel könnten nur durch Überprüfungen entdeckt werden, sagte die
Terre des Femmes: Scharfe Kontrollen im Rotlichtmilieu nötig
Jahre nach Vergewaltigung und Mordversuch: Anklage erhoben

Prozess

Jahre nach Vergewaltigung und Mordversuch: Anklage erhoben

Er soll sie stundenlang vergewaltigt, mehrfach auf sie eingestochen und die totgeglaubte junge Frau schließlich in einem Waldstück bei Aschaffenburg verscharrt haben.
Jahre nach Vergewaltigung und Mordversuch: Anklage erhoben